Blumenkohl Diätfutter zur Gewichtsreduktion: Rezepte

Diäten, die ein wesentlicher Bestandteil des Gewichtsverlusts sind, scheinen für die meisten Menschen harte Arbeit zu sein. Das Gehirn malt sofort ein Bild, das Hungerattacken oder schlechtes Essen zeigt. Blumenkohl ist eines der Lebensmittel, die diese Wahrnehmung von kalorienarmen Lebensmitteln verändern können. Sie können Ihre Figur korrigieren, den Körper mit Vitaminen anreichern und die Geschmackskombinationen des Gemüses mit anderen Produkten genießen.

Blumenkohl abnehmen

Alle Diäten können bedingt in optimal und extrem unterteilt werden. Im ersten Fall erfolgt der Gewichtsverlust reibungslos und ohne Belastung des Körpers. Sie können verschiedene diätetische Mahlzeiten zubereiten und sich mit kalorienarmen Lebensmitteln verwöhnen lassen. Um das Ergebnis zu erhalten, müssen Sie lange so essen, aber es ist einfacher, das Gewicht später zu halten. Die extremen Methoden zum Abnehmen umfassen Monodiäten. Es wird angenommen, dass eine Person in 3 Tagen, in denen sie nur Kohlblütenstände konsumiert, ungefähr 3 kg verlieren kann. Ob er sich gleichzeitig moralisch und körperlich gut fühlen wird, ist ein strittiger Punkt..

Unter den nützlichen Eigenschaften des Gemüses überwiegt seine Antitumorwirkung. Der Verzehr von kalorienarmen Blumenkohlnahrungsmitteln kann das Herz stärken und das Risiko eines Herzinfarkts verringern. Aufgrund seines hohen Gehalts an Vitaminen, einschließlich B- und A-Gruppen, kann das Gemüse zur Verbesserung des Aussehens beitragen: Stärkung von Nägeln und Haaren. Ballaststoffe, pflanzliches Eiweiß und andere Kohlbestandteile sind für ein schnelles Sättigungsgefühl verantwortlich.

Die Ernährung ist ein grundlegendes Element im Gewichtsmanagement. Wenn Sie sich nicht gerne mit Monodiäten quälen, um Gewicht zu verlieren, dann sind Diätmahlzeiten der Ausweg für Sie. Nachdem Sie Kohl als Grundlage für Ihr Menü ausgewählt haben, können Sie andere Produkte verwenden, ohne den Tagesbedarf von 1250 kcal zu überschreiten. Einige Gemüsesorten wie Kartoffeln sollten vollständig entfernt werden. Ernährungsberater dürfen unter strenger Diät folgende Lebensmittel konsumieren:

  • gebackenes oder gekochtes Hähnchenfilet;
  • Zwiebeln jeglicher Art;
  • Tomaten;
  • Gurken;
  • Brokkoli;
  • süßer Pfeffer;
  • Rettich;
  • Topinambur;
  • Zucchini;
  • Avocado;
  • Orange;
  • Grapefruit;
  • Granat;
  • Äpfel;
  • Grüns.

Blumenkohl Diät Rezepte

Wenn Sie nicht vorhaben, eine strenge Diät einzuhalten, müssen Sie nur Ihr Aussehen leicht in Form bringen und den Körper reinigen, dann kann die Liste der Produkte erweitert werden. Es lohnt sich, die Zutaten nicht zu braten oder diesen Vorgang rechtzeitig auf ein Minimum zu verkürzen. Zu den Rezepten für Kohlblütenstände gehören Kochen, Schmoren, Backen, Dämpfen oder in Töpfen. Aus den Blütenständen eines Gemüses können Sie einen frischen Salat machen, der besonders im Frühling und Sommer angenehm zu essen ist..

Auflauf im Ofen

  • Zeit: 30 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Kaloriengehalt: 67 kcal / 100 g.
  • Zweck: Mittag- und Abendessen.
  • Küche: europäisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Im Ofen gekochte Gerichte selbst können als diätetisch angesehen werden, da sie mit minimalem Einsatz von Pflanzenöl zubereitet werden. Die gleichmäßige Luftzirkulation hilft dabei, alle Zutaten in einer einzigen Geschmackspalette zusammenzuführen. Im Ofen gebackener Kohl ist besonders weich und aromatisch. Es kann mit etwas Käse, Senf, Sauerrahm oder einer fettarmen cremigen Sauce gewürzt werden..

Zutaten:

  • Blumenkohl - 0,6 kg;
  • fettfreier Kefir - 110 ml;
  • Hartkäse - 90 g;
  • Wasser - 2 l;
  • Ei - 1 Stk.;
  • Salz - 1 TL.

Kochmethode:

  1. Zerlegen Sie den Kohlkopf in Blütenstände und spülen Sie ihn gründlich mit einem Sieb ab.
  2. Gießen Sie Wasser in einen Topf, warten Sie auf das Kochen, salzen Sie und lassen Sie das Gemüse 3 Minuten lang kochen.
  3. Wenn Sie fertig sind, lassen Sie das überschüssige Wasser ab und entfernen Sie den erweichten Kohl aus der Pfanne. Optional können Sie die Blütenstände halbieren oder intakt lassen.
  4. Legen Sie das Gemüse auf den Boden des Backblechs und bedecken Sie es gleichmäßig mit Kefir.
  5. Das geschlagene Eigelb auf der Oberfläche verteilen.
  6. Mit geriebenem Käse bestreuen.
  7. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und die Zutatenmischung etwas mehr als eine Viertelstunde backen, bis sich eine Kruste bildet.

Cremesuppe

  • Zeit: 35 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 3 Personen.
  • Kaloriengehalt: 71 kcal / 100 g.
  • Zweck: Mittagessen.
  • Küche: europäisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Die zarte cremige Konsistenz von Suppen findet von Jahr zu Jahr mehr Anhänger. Als Diätgericht ist Püreesuppe ideal: Der Körper wird sich lange satt anfühlen und Sie werden einen erstaunlichen Geschmack genießen. Um Ihren Grünkohl zu ergänzen, haben Sie keine Angst, Ihrer Ernährung anderes Gemüse hinzuzufügen. Eine gute Kombination ergibt die üblichen Suppenzwiebeln mit Karotten und Tomaten.

Zutaten:

  • Blumenkohl - 0,4 kg;
  • Zwiebel - 1 Stk.;
  • Karotten - 220 g;
  • Tomaten - 180 g;
  • Muskatnuss - ¼ TL;
  • Salz - ½ TL.

Kochmethode:

  1. Die geschälten Zwiebeln und Karotten waschen. Die Zwiebel in große Würfel schneiden, dabei darauf achten, dass der Saft nicht verloren geht, und die Karotte in Kreise schneiden.
  2. Gemüse 8 Minuten köcheln lassen.
  3. Bereiten Sie während dieser Zeit den Kohlkopf vor, indem Sie ihn in Teile teilen und abspülen und mit Zwiebeln und Karotten zum Kochen bringen.
  4. Die gewaschenen reifen Tomaten anbrühen, schälen, in 4 Teile teilen und in die Brühe geben. Das Kochen aller Gemüse sollte 5 Minuten dauern..
  5. Die Hälfte der Flüssigkeit abtropfen lassen, den Rest der Mischung salzen und Muskatnuss hinzufügen.
  6. Tauchen Sie den Stabmixer in den Topf, bis er cremig ist..
  7. Sahnesuppe 5 Minuten kochen lassen.

Diät-Suppe

  • Zeit: 30 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 2 Personen.
  • Kaloriengehalt: 67 kcal / 100 g.
  • Zweck: Mittagessen.
  • Küche: europäisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Für Fans einer bekannteren Küche gibt es eine diätetische Blumenkohlsuppe mit flüssiger Konsistenz. Dieses Gericht ist nicht nur lecker, gesund und kalorienarm, sondern auch optisch attraktiv. Das mehrfarbige Gemüse in der Suppe verleiht ihr ein köstliches Aussehen. Sie können Ihre Mahlzeit mit Ihren Lieblingsgewürzen würzen, ein wenig Rosmarin oder Basilikum hinzufügen.

Zutaten:

  • Blumenkohl - 250 g;
  • Rübenzwiebeln - 1 Stk.;
  • Karotten - 1 Stk.;
  • bulgarischer Pfeffer - 2 Stk.;
  • Topinambur - 2 Stk.;
  • Knoblauch - 2 Zähne;
  • Salz - ½ TL;
  • Lorbeerblatt - 2 Stk.

Kochmethode:

  1. Hacken Sie die geschälten Karotten und die Topinambur in Stücke der gewünschten Größe. Wirf sie in kochendes Wasser.
  2. Die gewaschene Zwiebel ohne Schalen in die Brühe geben.
  3. Nach dem Erweichen des Gemüses salzen.
  4. Fügen Sie dünne Scheiben Paprika und Knoblauch, die durch eine Presse gepresst wurden, zur Brühe hinzu.
  5. Richten Sie die gewaschenen Kohlblütenstände dort..
  6. Die Suppe zart kochen und gelegentlich umrühren.
  7. Entfernen Sie die Zwiebel aus der Diätbrühe. Lorbeerblätter hinzufügen.

In einem Slow Cooker schmoren

  • Zeit: 1 Stunde.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Kaloriengehalt: 68 kcal / 100 g.
  • Zweck: Mittag- und Abendessen.
  • Küche: europäisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Moderne Küchentechnologie erleichtert den Köchen das Leben und verwandelt bekannte Gerichte in völlig neue. Die Multicooker-Modi ermöglichen es, schnell dieselben Zutaten auf unterschiedliche Weise zuzubereiten. Sie können eine kalorienarme Variante des Kohlknospenrezepts erhalten oder es befriedigender machen, indem Sie beispielsweise Milchsauce oder Quark hinzufügen..

Zutaten:

  • Blumenkohl - 0,5 kg;
  • Karotten - 1 Stk.;
  • Zwiebel - 2 Stk.;
  • Tomatenmark - 3 TL;
  • Wasser - 110 ml;
  • Olivenöl - 1 EL. l.;
  • Salz - ½ TL.

Kochmethode:

  1. Die gewaschenen und geschälten Karotten und Zwiebeln fein hacken.
  2. Gießen Sie Öl in den Boden der Multicooker-Schüssel und tauchen Sie das gehackte Gemüse ein. Stellen Sie den "Fry" -Modus ein und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren eine Viertelstunde lang.
  3. Die Kohlblütenstände waschen, leicht trocknen.
  4. Mischen Sie mit Wasser verdünnte Tomatenmark mit Kohl.
  5. Gießen Sie die Masse in einen Multikocher, salzen Sie, rühren Sie.
  6. Kochen Sie bei geschlossenem Deckel 40 Minuten lang eine Diätmahlzeit im "Eintopf" -Modus.

Mit Hühnchen gedämpft

  • Zeit: 45 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 3 Personen.
  • Kaloriengehalt der Schale: 80 kcal / 100 g.
  • Zweck: Mittag- und Abendessen.
  • Küche: europäisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Ein Dampfer ist eine unersetzliche Sache für die Zubereitung von Ernährungsoptionen für Mahlzeiten. Mit Dampf erhalten Sie ein vollständig fertiges Produkt mit wenig oder keinem Öl. Dank des mehrstufigen Geräts zirkuliert die Luft im Inneren frei, kombiniert Aromen, dämpft sie jedoch nicht. Die Verwendung von Hühnerfilet gibt Ihnen mehr Sättigung mit einem Minimum an Kalorien..

Zutaten:

  • Blumenkohlblütenstände - 8 Stk.;
  • Hähnchenfilet - 1 Stk.;
  • Zitronensaft - 2 EL. l.;
  • Salz - ½ TL;
  • Pfeffer - ¼ TL;
  • Koriander - ½ TL;
  • Olivenöl - 2 EL. l.

Kochmethode:

  1. Kohl mit fließendem Wasser waschen, leicht trocknen.
  2. Hähnchenbrustfilet in kleine Streifen schneiden. Mit Salz würzen, gleichmäßig mit Pfeffer würzen.
  3. Füllen Sie die untere Reihe mit Hühnchenstücken. Legen Sie die Kohlblüten auf die Oberseite. Sie werden 35 Minuten kochen.
  4. Übertragen Sie das gekochte Huhn auf den Boden der Servierplatte und bedecken Sie es mit Kohl.
  5. Korianderkerne in einem Mörser zerdrücken, mit Öl und Zitronensaft mischen.
  6. Gießen Sie das Dressing über die Diätschale, rühren Sie um.

Frischer Salat

  • Zeit: 20 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Kaloriengehalt: 61 kcal / 100 g.
  • Zweck: Mittag- und Abendessen.
  • Küche: europäisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Blumenkohl-Diät-Lebensmittel, die beim Abnehmen helfen, beinhalten nicht immer eine Wärmebehandlung. Im Sommer, wenn Sie keine Lust haben, etwas Schweres in der Hitze zu essen, ist ein frischer Salat aus Naturprodukten angebracht. Im Winter gleichen seine Bestandteile den Mangel an Vitaminen im Körper aus. Überspringen Sie für eine leichtere Option das Olivenöl-Dressing und beschränken Sie sich auf Zitronensaft..

Zutaten:

  • Blumenkohl - 0,8 kg;
  • Tomate - 310 g;
  • Salatblätter - 90 g;
  • Petersilie - 80 g;
  • Olivenöl - 1 EL. l.;
  • Zitronensaft - 1 EL l.

Kochmethode:

  1. Frisch gewaschenen Kohl in Blütenstände zerlegen. Auf Wunsch können Sie sie mahlen..
  2. Die Tomaten in mittelgroße Stücke schneiden.
  3. Kombinieren Sie diese Gemüse, mischen.
  4. Die Petersilie sehr fein hacken.
  5. Gehackte Salatblätter mit Kräutern zum Gemüse geben.
  6. Salat mit einer Mischung aus Butter und Zitronensaft würzen.

Risotto

  • Zeit: 40 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 3 Personen.
  • Kaloriengehalt: 76 kcal / 100 g.
  • Zweck: Mittag- und Abendessen.
  • Küche: europäisch.
  • Schwierigkeit: mittel.

Diät-Risotto zuzubereiten ist nicht einfach. Es ist leicht, dieses italienische Gericht zu verderben, aber Sie werden es niemals tun, wenn Sie den Anweisungen folgen. Es ist besser, gedämpften Reis zu nehmen, da er am Ende sehr bröckelig sein sollte. Um den Geschmack eines Gerichts zu verbessern, das beim Abnehmen hilft, wird empfohlen, beim Kochen nicht Wasser, sondern die nach dem Kochen des Huhns verbleibende Brühe zu verwenden..

Zutaten:

  • Reis - 165 g;
  • Blumenkohl - 210 g;
  • Rübenzwiebeln - 1 Stk.;
  • Hühnerbrühe - 740 ml;
  • Weißwein - 65 ml;
  • Butter - 25 g;
  • Parmesan - 30 g.

Kochmethode:

  1. Legen Sie die Brühe ins Feuer und warten Sie, bis sie kocht. Tauchen Sie die gewaschenen Kohlknospen hinein. Zum Kochen bringen, eine Minute warten und ausschalten.
  2. Butter in einer Pfanne schmelzen, nach dem Erhitzen fein gehackte Zwiebeln darin anbraten.
  3. Den Reis dort legen, die Zutaten gut mischen und 30 Sekunden kochen lassen.
  4. Gießen Sie den Wein ein und warten Sie, bis er verdunstet ist.
  5. Fügen Sie 2 Schöpflöffel Brühe nacheinander hinzu und warten Sie, bis sie in Reis eingeweicht sind.
  6. Den Kohl allmählich mit der Brühe verschieben (innerhalb von 15 Minuten). Es ist wichtig, dass die Flüssigkeit gut absorbiert wird.
  7. Parmesan reiben und zum Reis geben.
  8. Diätkost sofort nach dem Entfernen vom Herd servieren.

Allgemeine Empfehlungen

Rezepte von Kohlblütenständen zur Gewichtsreduktion sind wirksam, wenn Sie eine Reihe von Anforderungen erfüllen. Die folgenden Tipps helfen Ihnen dabei, Ihre Figur zu korrigieren oder eine erhebliche Menge an Übergewicht zu verlieren:

  • Beschränken Sie sich nicht darauf, nur mit der pflanzlichen Komponente Gewicht zu verlieren. Es ist erlaubt, Hähnchenfilet zu essen, also können Sie es sich leisten, es zum Beispiel in Suppe zu essen. Beeilen Sie sich nicht, ein Brot für den ersten Gang zu schneiden, das Gefühl der Fülle wird auch ohne es vorhanden sein.
  • Gönnen Sie sich nahrhafte Früchte. Lieblingsnahrungsmittel zur Gewichtsreduktion helfen Ihnen, nicht zusammenzubrechen und die Diät bis zum Ende zu halten.
  • Ergänzen Sie die Liste zur Mittagszeit mit einem Gemüsesalat. Dies ist eine zusätzliche Portion Vitamine und Abwechslung im Diätmenü.

Blumenkohl Rezepte

Die meisten Blumenkohlgerichte werden als diätetisch eingestuft. Das heißt aber nicht, dass sie nicht lecker sind. Diese unkomplizierten und einfachen Rezepte, über die wir heute sprechen werden, helfen Ihnen dabei, wirklich herzhafte und köstliche Gerichte zuzubereiten, die den Normen der richtigen Ernährung entsprechen. Bist du interessiert? Dann die ganze Aufmerksamkeit auf unsere Bewertung.

Kurz über die Vorteile von Blumenkohl

Blumenkohl ist ein unglaublich gesundes Gemüse. Deshalb ist es sehr beliebt bei Menschen, die ihr Gewicht und ihre Gesundheit überwachen. Der Kaloriengehalt dieses Produkts beträgt nur 30 und die Menge an nützlichen Vitaminen, Mineralien und anderen für den Körper wichtigen Substanzen ist beeindruckend.

  • Blumenkohl ist reich an Ballaststoffen und daher für die Verdauung unerlässlich.
  • Es ist bekannt, dass dieses Gemüse in seiner Zusammensetzung mehr Vitamin C enthält als einige Zitrusfrüchte. Zum Beispiel die gleiche Zitrone.
  • Blumenkohl ist sehr nahrhaft und spart schnell. Dies bedeutet, dass übermäßiges Essen mit ihr Sie definitiv nicht bedroht..
  • Es hilft auch, Giftstoffe und Giftstoffe loszuwerden, den Körper gründlich zu reinigen und die Jugend zu verlängern.
  • Dieses Gemüse verhindert auch die Bildung von Krebszellen, stärkt das Knochengewebe, verringert das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und erhöht die Immunität.
  • Blumenkohl ist aufgrund seiner unbestreitbaren Vorteile in der Ernährung von Babynahrung enthalten. Es wird auch für Menschen mit Magen-Darm-Erkrankungen empfohlen und kann auch bei Geschwüren und Gastritis gegessen werden..

Blumenkohl ist beim Abnehmen einfach unersetzlich, da er nicht nur die Bildung neuer Fettmassen verhindert, sondern auch dazu beiträgt, die bereits angesammelten zu verbrennen. Und das alles dank der Weinsäure in ihrer Zusammensetzung.

Die gesündesten Diätrezepte

Blumenkohl Diät Mahlzeiten können sehr vielfältig sein. Hier finden Sie Salate, Suppen, zweite Gänge und sogar Desserts. Und Sie können sie schnell und lecker kochen, indem Sie die unten aufgeführten detaillierten Rezepte lesen. Gönnen Sie sich das Vergnügen, gesundes und leckeres Essen zu genießen.

Rezept 1. Kohl-Käse-Auflauf

Ungefährer Kaloriengehalt pro 100 g - 67 kcal.

Um dieses Gericht zuzubereiten, das sowohl Kinder als auch Erwachsene anspricht, nehmen Sie:

  • 600 g Blumenkohl;
  • 110-120 ml Kefir mit niedrigem Fettindex;
  • 80 g Hartkäse;
  • 2 Liter Wasser zum Kochen von Gemüse;
  • ein Hühnerei;
  • Salz, Pfeffer, Kräuter nach Geschmack.

Das Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und den vorgewaschenen Blumenkohl drei bis vier Minuten darin kochen. Wenn das Gemüse weich ist, nehmen Sie es aus dem Wasser und geben Sie es in ein Sieb, damit überschüssige Flüssigkeit aus dem Kohl abfließen kann. Als nächstes legen Sie es in ein kleines Backblech, Salz und Pfeffer, und gießen Sie es gleichmäßig mit Kefir. Verteilen Sie von oben mit einer speziellen Silikonbürste das Eigelb des Hühnereies auf dem Kohl. Zum Schluss alles mit Käse und Kräutern bestreuen.

Der Auflauf wird 20-25 Minuten bei 180 ° im Ofen gekocht.

Auf Wunsch kann dem Gericht Zucchini hinzugefügt werden. Zwei Gemüse unter dem Käseblock ergänzen sich vorteilhaft.

Rezept 2. Gemüsepüreesuppe

Ungefährer Kaloriengehalt - 71 kcal pro 100 g

Zum Kochen brauchen wir:

  • 400 g Blumenkohl;
  • eine große oder zwei mittelgroße Zwiebeln;
  • 200 g Karotten;
  • 180 g Tomaten;
  • Salz, Pfeffer nach Geschmack;
  • 2 g Muskatnuss;
  • 1,8 - 2 Liter sauberes Trinkwasser.

Spülen Sie alle Produkte. Zwiebeln, Karotten und Kohl in mittelgroße Keile schneiden. Kochen Sie Wasser und werfen Sie das Gemüse 8-10 Minuten lang hinein. In der Zwischenzeit die Tomaten blanchieren, um die Haut von ihnen zu entfernen. Dann können sie auch zum Kochen mit dem Rest des Gemüses geschickt werden. Schalten Sie nach Ablauf der angegebenen Zeit das Gas aus und gießen Sie genau die Hälfte des überschüssigen Wassers aus der Pfanne. Den restlichen Inhalt salzen und pfeffern und mit einer Prise Muskatnuss mischen. Verwenden Sie dann einen Mixer, um eine cremige Paste zu erhalten. Für eine vollständige Bereitschaft des Gerichts kochen Sie es weitere 5-7 Minuten bei schwacher Hitze.

Und um die Sahnesuppe zarter zu machen, geben Sie einen kleinen Beutel fettarme Sahne in die Pfanne, bevor Sie mit einem Mixer schlagen. Sie erhöhen den Kaloriengehalt leicht.

Rezept 3. Gedämpfte Diätkoteletts

Kaloriengehalt - 54,1 kcal pro 100 g

Köstliche Brokkoli und Blumenkohlkoteletts sind eine großartige Ergänzung zu einem herzhaften Frühstück und einem leichten Abendessen. Versuchen Sie es auf jeden Fall!

  • 300 g frischer Brokkoli;
  • ein halbes Kilo frischer Blumenkohl;
  • 3 EL. Esslöffel Grieß;
  • 50 g Adyghe-Käse;
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Blumenkohl und Brokkoli müssen fein gehackt und dann mit einem Mixer glatt gehackt werden. Als nächstes fügen Sie Grieß, fein geriebenen Käse und Gewürze zum Gemüse hinzu. Wir mischen alles gründlich, wonach aus der resultierenden Masse Schnitzel oder Fleischbällchen gebildet werden können. Sie werden in einem Multikocher für ein Paar oder in einem Wasserbad gekocht.

Rezept 4. Gemüsesalat mit Blumenkohl

Der ungefähre Kaloriengehalt des Gerichts beträgt 60 kcal pro 100 g

  • 800 g gekochter Blumenkohl;
  • 300 g Tomaten;
  • ein Haufen Salat;
  • 80 g frische Petersilie;
  • 10 g Olivenöl;
  • ein Esslöffel Zitronensaft;
  • Salz nach Geschmack.

Kombinieren Sie in einer tiefen Schüssel die mittelgroßen Blumenkohlblüten mit dem anderen Gemüse. Salatblätter großzügig hacken, mit Zitronensaft und Olivenöl beträufeln. Salz. Frischer und leckerer Salat, der Ihren Körper mit Vitaminen versorgt, ist fertig.

Eine gute Lösung wäre, diesem Gericht ein paar Oliven hinzuzufügen..

Rezept 5. Blumenkohlkuchen

Kaloriengehalt pro 100 g - 192 kcal

Willst du ein gesundes Dessert? Dann die ganze Aufmerksamkeit auf das Rezept unten. Befolgen Sie alle Empfehlungen, damit der Kuchen wie auf dem Foto aussieht.

  • Ein Backblech mit fünf Gramm Butter einfetten.
  • 250 g leicht gerollten Blätterteig auf den Boden des Behälters geben;
  • 400 g Blumenkohl in kochendem Salzwasser blanchieren, dann das Gemüse etwas abkühlen lassen;
  • Schneiden Sie den Kohl (hauptsächlich Blütenstände) in kleine Stücke;
  • Dann 100 g 15% ige Sauerrahm, 100 g russischen Käse und ein rohes Hühnerei zum Kohl geben.
  • Salz und Pfeffer alles nach Geschmack.

Der Kuchen wird etwa eine halbe Stunde bei 180 ° im Ofen gebacken. Wenn Sie es herausnehmen, sollte die Kruste oben gebräunt sein.

Rezept 6. Kohlpüree

Kaloriengehalt - 33 kcal pro 100 g

  • Blumenkohlgabeln in Wasser kochen;
  • kühle es ab, schneide es in Stücke und mahle es dann mit einem Mixer;
  • fügen Sie fettarme Sahne hinzu und schlagen Sie alles wieder;
  • Fügen Sie Gewürze, Kräuter und eine Knoblauchzehe für den Geschmack hinzu.

Eine Diät mit Blumenkohlgerichten in der Diät kann nicht nur gesund, sondern auch sehr lecker sein. Stellen Sie sicher, dass Sie die Rezepte aus unserer Rezension mit einem Lesezeichen versehen und Ihre Eindrücke in den Kommentaren teilen..

Schreiben Sie in den Kommentaren: Magst du Blumenkohl?

Blumenkohl im Ofen: 9 beste Backrezepte

Guten Abend allerseits.

Auf den Seiten meines Blogs habe ich verschiedenen Gerichten aus Weißkohl viel Aufmerksamkeit geschenkt. Aber der Blumenkohl wurde weggelassen. Ich erinnere mich nur, dass ich es in einer Pfanne im Teig gekocht und ein paar Wintervorbereitungen aufgerollt habe.

Und es schien mir nicht fair zu sein, denn die Beliebtheit von Blumenkohl wächst von Tag zu Tag und immer mehr Gärtner bauen ihn in ihren eigenen Betten an. Und diese Beliebtheit lässt sich leicht damit erklären, dass dies ein unglaublich gesundes Gemüse ist, aus dem Sie Dutzende köstlicher und gesunder Gerichte zubereiten können..

Deshalb möchte ich Ihnen heute meine Auswahl der besten Rezepte für gebackenen Blumenkohl anbieten. Von der einfachsten bis zur anspruchsvollsten, so dass Sie immer die Option auswählen können, die der Situation entspricht.

Inhalt:

Wie Sie sehen, gibt es viele Möglichkeiten: Sie können die Blütenstände einfach so backen, in Gewürzen rollen, einen Teig machen oder einen köstlichen und herzhaften Auflauf machen. Ich bin sicher, jeder hier wird ein Rezept finden, das ihm gefällt.

Blumenkohl im Teig, im Ofen gebacken

Beginnen wir traditionell mit einfachen Rezepten, um schrittweise in die Hauptkochschritte einzutauchen, auf die nicht verzichtet werden kann..

Zum Beispiel wird Kohl vor dem Kochen immer mit kochendem Wasser gegossen, da kleine Insekten in den Blütenständen verbleiben können und Sie sie entfernen müssen..

Also Blumenkohl im Teig nach dem einfachsten Rezept.

Zutaten:

  • Blumenkohl - 2 Kohlköpfe
  • Mehl - 250 g
  • Knoblauchpulver - 1/4 TL.
  • Salz - 1/4 TL.
  • Gemahlener Paprika - 1/4 TL.
  • Wasser - 250 ml
  • Sauce (Ketchup, Adjika usw.) - 200 ml

Vorbereitung:

1. Wir zerlegen den Kohl in Blütenstände und gießen ihn über kochendes Wasser. Sie können kochendes Wasser übergießen und 10 Minuten ruhen lassen. Erst dann müssen Sie alles auf ein Handtuch legen und das Wasser abtropfen lassen.

2. In der Zwischenzeit bereiten wir den Teig vor. Gießen Sie 250 ml warmes Wasser in eine Schüssel und fügen Sie Mehl, Salz, Knoblauchpulver und Paprika (heiß oder süß - nach Ihrem Geschmack) hinzu. Alles mit einem Schneebesen gründlich eintreiben, bis eine homogene Masse ohne Klumpen entsteht.

3. Tauchen Sie die verarbeiteten Kohlstücke in den vorbereiteten Teig und legen Sie sie auf ein mit Pflanzenöl gefettetes Backblech. Dann schicken wir das Backblech in den Ofen, 20 Minuten auf 200 Grad vorgeheizt.

4. Grundsätzlich ist der gebackene Kohl im Teig fertig. Aber es gibt einen Vorschlag, den Teig interessanter zu machen. Tauchen Sie dazu die gebackenen Stücke in die Sauce und backen Sie sie weitere 5 Minuten, damit die Sauce trocknet und aushärtet..

Die Sauce kann alles sein. Ketchup, Tomatenmark, hausgemachte Chilisauce oder sogar Scheiße. Und Sie können mehrere gleichzeitig ausprobieren, um herauszufinden, was Ihnen für die Zukunft am besten gefällt. Die Hauptsache ist, dass die Konsistenz der Sauce flüssig genug ist, um sich über den Kohl zu verteilen..

Blumenkohl im Ofen: Rezept mit Käse und Knoblauch

Die klassische Kombination aus Käse und Knoblauch ist ideal als Snack. Sie können damit Bier trinken, sozusagen ein Gleichgewicht zwischen nützlich und nicht so beobachten.

Zutaten:

  • Blumenkohl - 500 g
  • Hartkäse - 50 g
  • Knoblauch - 4 Nelken
  • Pflanzenöl - 3 Esslöffel.
  • Italienische Kräuter - 1 TL.
  • Salz - 1-2 TL.
  • Schwarzer Pfeffer - nach Geschmack

Vorbereitung:

1. Wir zerlegen den Kohl in Blütenstände und füllen ihn mit heißem Wasser. Lassen Sie es für 10 Minuten und legen Sie es dann auf ein Handtuch, so dass die überschüssige Flüssigkeit Glas ist.

2. Dann geben wir die Blütenstände in eine Schüssel, gießen sie mit Pflanzenöl (raffiniert) über, fügen in Scheiben geschnittene Knoblauchzehen, Salz und Pfeffer, italienische (oder provenzalische) Kräuter und fein geriebenen Käse hinzu. Alles gut mischen.

3. Legen Sie den Kohl in eine geeignete, mit Pflanzenöl gefettete Auflaufform und lassen Sie ihn 45 Minuten lang im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen backen.

Eine geeignete Form wäre eine mit genügend Platz, um die Blütenstände in einer Schicht zu verlegen.

Öffnen Sie den Ofen alle 15 Minuten und rühren Sie das Gemüse um, damit es gleichmäßiger backt.

10 Minuten vor dem Ende des Garvorgangs können Sie noch etwas Käse darüber reiben.

Das am einfachsten gebackene Blumenkohlrezept

Dieser fantastische Snack kann auch dann zubereitet werden, wenn Sie überhaupt keine zusätzlichen Zutaten haben. Genug Pflanzenöl und ein paar Gewürze.

Für einen Blumenkohlkopf benötigen Sie 3-4 Esslöffel Pflanzenöl, Salz und Pfeffer nach Geschmack und einen Teelöffel süßen Paprika, falls verfügbar.

Vorbereitung:

1. Zerlegen Sie den Kohl in Blütenstände und verbrühen Sie ihn mit kochendem Wasser. Es ist nicht notwendig, sehr fein zu zerlegen, lassen Sie die Stücke 5-6 Zentimeter groß sein.

Dann in eine Schüssel geben, mit Pflanzenöl (vorzugsweise Olivenöl) füllen und Salz, Pfeffer und Paprika hinzufügen. Rühren.

2. Wir legen das Backblech mit Pergamentpapier aus, legen den Kohl darauf und schicken ihn in den auf 200 Grad vorgeheizten Ofen für 40 Minuten.

Sie sollten versuchen, große Kohlstücke "verkehrt herum" auf ein Backblech zu legen, damit sie besser backen.

Dieser leichte Snack passt gut zu Sauerrahm und anderen "weißen" Saucen.

Kohl im Ofen, in Semmelbröseln gebacken

Brotkrümelkohl ist auch sehr beliebt. Es kann eine Beilage und eine Vorspeise oder ein eigenständiges Gericht sein..

Zutaten:

  • Blumenkohl - 700 g
  • Gemahlener Koriander - 1 TL.
  • Trockene Zwiebel (Pulver) - 1 TL.
  • Rote Paprika - 1/2 TL.
  • Trockenes Basilikum - 1 TL.
  • Semmelbrösel - 60 g
  • Pflanzenöl
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack

Es gibt viele verschiedene Gewürze im Rezept, je nach Geschmack können Sie leicht 1-2 machen.

Vorbereitung:

1. Wir zerlegen den Kohl in Blütenstände von 4 bis 5 Zentimetern Größe, waschen ihn und werfen ihn in einen Topf mit kochendem Wasser. Nachdem das Wasser wieder kocht, markieren wir 2 Minuten Kochen und legen dann den Kohl in ein Sieb, so dass das überschüssige flüssige Glas.

Das Kochen garantiert uns, dass in den Blütenständen keine bösen Stellen mehr vorhanden sind.

2. Die Stücke in eine Schüssel geben, Gewürze hinzufügen und umrühren. Dann Pflanzenöl einfüllen und nochmals gründlich mischen. Zuletzt die Semmelbrösel hinzufügen und zum letzten Mal umrühren. Wir versuchen die Kohlstücke vollständig zu bedecken.

3. Legen Sie den Kohl auf ein mit Pergamentpapier bedecktes Backblech und backen Sie ihn 25 Minuten lang bei 180 Grad.

Erledigt. Guten Appetit!

Wie man ganzen Blumenkohl im Ofen backt

Wie wäre es mit der Idee, einen ganzen Blumenkohlkopf zu backen? Es ist nicht nur sehr lecker, sondern auch sehr schön und ungewöhnlich. Auf dem festlichen Tisch wird es super aussehen.

Zutaten:

  • 1 ganzer Kopf mittelgroßen Kohls
  • Knoblauch - 4-5 Nelken
  • Thymian - 1 TL.
  • Rosmarin - 1 TL.
  • Salz - 1 TL.
  • Pflanzenöl - 4 Esslöffel.

Vorbereitung:

1. Eine einfache Verbrühung eines ganzen Kohlkopfes mit kochendem Wasser ist unabdingbar. Es muss vorher gekocht werden. Dazu nehmen wir einen Topf geeigneter Größe, geben den Kohl mit dem Stumpf nach oben hinein und gießen Wasser so ein, dass er sich auf Höhe dieses Stumpfes befindet.

Als nächstes stellen Sie die Pfanne auf hohe Hitze und bringen das Wasser zum Kochen. Reduzieren Sie nach dem Kochen die Hitze auf mittel und kochen Sie den Kohl 5 Minuten lang.

2. Bereiten Sie während des Kochens die "Füllung" vor. Wir geben 4 Esslöffel Pflanzenöl in eine Schüssel und fügen Gewürze hinzu (nicht unbedingt genau angegeben, Sie können alle anderen nach Geschmack verwenden). Drücken Sie den Knoblauch dort mit einer Knoblauchpresse aus. Alles gründlich mischen, bis alles glatt ist.

3. Nehmen Sie den Kohlkopf aus der Pfanne, legen Sie ihn auf ein Backblech oder ein anderes geeignetes Gericht, fetten Sie ihn mit Pflanzenöl ein und bestreichen Sie ihn mit einer Silikonbürste großzügig mit der vorbereiteten Füllung.

4. Im Ofen 50 Minuten bei 200 Grad backen.

Diätrezept für gebackenen Blumenkohl

Diese Kochmethode spricht diejenigen an, die Blumenkohl als Nahrungsergänzungsmittel einstufen und gleichzeitig den Fettverbrauch auf jede mögliche Weise reduzieren. Eine gute Alternative zum Dämpfen und Kochen? weil dieses Rezept keinen Tropfen Fett enthält.

Wir backen Blumenkohl mit saurer Sahne und Käse

Lassen Sie uns nun Blumenkohl als Gemüseauflauf zubereiten. Sie können es auf ganz andere Weise machen, Sie müssen nur ein wenig mit den Zutaten zum Füllen spielen.

Hier ist der einfachste Weg, Grünkohl mit Käsesauce zuzubereiten.

Zutaten:

  • 600 g Blumenkohl
  • 150 g Hartkäse
  • 4 EL Sauerrahm
  • 1/4 Tasse Milch
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack
  • Haufen Grün

Vorbereitung:

1. Salzwasser zum Kochen bringen und Kohlblütenstände hineinwerfen. 10 Minuten kochen lassen. Dies ist die Zeit, in der die Blütenstände die halbe Bereitschaft erreichen.

2. Während das Gemüse kocht, bereiten Sie die Füllung vor. Dazu Sauerrahm mit Milch und Pfeffer abschmecken und gehackte Kräuter hinzufügen. Gründlich glatt rühren und 10 Minuten ruhen lassen, damit das Gießen hineingegossen wird.

3. Mit einem geschlitzten Löffel die Kohlstücke in eine mit Pflanzenöl gefettete Auflaufform geben, über die Füllung gießen und mit geriebenem Käse auf eine feine Reibe streuen.

Wir schicken das Formular in den auf 200 Grad vorgeheizten Ofen. 15 Minuten werden ausreichen.

Kohlauflauf mit Ei und Käse

Und wenn Sie dem vorherigen Rezept ein Ei hinzufügen, erhalten Sie ein funky Gericht, in dem nicht jeder die Zusammensetzung erraten kann. Sehr schön und lecker. ich empfehle.

Zutaten:

  • 800 g Blumenkohl
  • 4 große Eier
  • 120 g saure Sahne
  • 130 g halbharter Käse
  • 0,5 TL Salz (in Sauerrahmfüllung)
  • 1 Teelöffel getrockneter Knoblauch
  • Eine Prise gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Ein paar Frühlingszwiebeln (zum Servieren)

Vorbereitung:

1. Kohl waschen, in Blütenstände zerlegen und in kochendes Wasser geben. Bei mittlerer Hitze 10 Minuten kochen lassen.

Blumenkohl nicht länger als 10 Minuten kochen, sonst wird er zu weich.

2. Während der Kohl kocht, bereiten Sie die Füllung vor. Eier in eine Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer, getrocknetem Knoblauch und Sauerrahm bestreuen. Wir mischen. Dann fügen Sie den geriebenen Käse hinzu, aber nicht alle. Wir lassen 30 Gramm zum Bestreuen. Nochmals umrühren.

3. Legen Sie das abgekühlte Gemüse in eine geeignete Auflaufform. Ideal ist eine Form von 19 x 26 cm. Wir fetten die Form mit Pflanzenöl ein und schneiden die großen Blütenstände in kleinere. Damit gibt es Stücke von 2-3 cm Größe.

4. Es bleibt nur, die Füllung gleichmäßig in die Form zu gießen und mit dem verzögerten Käse zu bestreuen. Wenn das Gießen länger als 10 Minuten auf seine Wende gewartet hat, muss es erneut gerührt werden, um den Käse von unten anzuheben.

Wir schicken den Auflauf in den Ofen, 20-25 Minuten auf 180 Grad vorgeheizt. Vor dem Servieren mit gehackten Kräutern bestreuen.

Video, wie man Blumenkohl mit Hühnchen im Ofen backt

Nun, keine meiner Auswahl ist vollständig ohne ein herzhaftes Fleischrezept. Nun, da Blumenkohl furchtbar nützlich ist, werden wir das passende Fleisch nehmen, das heißt Hühnerbrust.

Nun, meine Auswahl hat Ihnen gefallen. Hast du etwas gesehen, das sofort sabberte? Ehrlich gesagt, backe ich meistens in Semmelbröseln, weil meine Kinder solchen Kohl essen. ein bisschen natürlich, im Grunde nagen sie nur an der Kruste. Aber trotzdem.

Und für heute habe ich alles, danke für Ihre Aufmerksamkeit.

Was aus Blumenkohl zu kochen ist: lecker und einfach zu Hause

Blumenkohl kochen - Rezepte im Ofen und im Slow Cooker

Blumenkohl hilft Ihnen dabei, schnell ein paar Pfunde mehr loszuwerden, den Körper von angesammelten Giftstoffen zu reinigen und die allgemeine Gesundheit zu verbessern. Diätetische und nahrhafte Rezepte unterscheiden sich nicht in der Komplexität kulinarischer Manipulationen.

Die Ergebnisse des Kochens von Gerichten, die auf einem süßen Gemüse basieren, überraschen mit Sättigung und appetitlichem Aroma. Die Pflanze hat nicht nur ungewöhnliche Geschmackseigenschaften, sondern auch ein starkes Arsenal an nützlichen Substanzen, einen niedrigen Kalorienwert.

Blumenkohl Diät

Unter den Ernährungsvarianten ist die dreitägige Ernährung, die nur auf dem Verzehr von Blumenkohl basiert, besonders beliebt. Nach der Diät können Sie zu einer anderen Diät (kalorienarm) wechseln, wobei Sie fetthaltige und würzige Lebensmittel sowie Süßigkeiten vermeiden.

Die Hauptmerkmale einer solchen Diät:

  • Abnehmen sollte etwa einen großen Kohlkopf pro Tag essen und in 5-6 Portionen aufteilen;
  • Nachdem eine Person eine solche gastronomische Folter erlitten hat, wird sie in Form von verlorenen 2 bis 4 Kilogramm ermutigt.

Merkmale der Diät

Zu den visuellen Merkmalen des Produkts gehören: ungewöhnliche Form, heller Kontrast von Grün und Weiß. Der innere Inhalt des "mehrfarbigen" Gemüses ist jedoch nicht weniger erstaunlich, voller Vitamine und nützlicher Bestandteile.

Die Vorteile des Gemüses, dank derer die Ernährung als wirksam angesehen wird, um unästhetische Zentimeter in der Taille loszuwerden und die Gesundheit zu verbessern:

  • geringer Kaloriengehalt des Produkts (30-35 Kalorien pro 100 g);
  • das Vorhandensein von Fasern in der Vitaminstruktur, die den Darm reinigen;
  • das Vorhandensein von Antioxidantien, die den traurigen Alterungsprozess verlangsamen;
  • Garantie für eine bessere Aufnahme von B-Vitaminen.

Einige Ernährungswissenschaftler schlagen vor, dass Blumenkohl ein Lebensmittel mit negativen Kalorien ist. Dies bedeutet, dass der menschliche Körper mehr Energieressourcen verbraucht, als er beim Verzehr eines Gemüses erhält..

Zusammensetzung und nützliche Eigenschaften

Der schneeweiße Bewohner der Beete ist in Bezug auf die Nützlichkeit der Anführer unter den "Kohlbrüdern". Die Füllung enthält 2-mal mehr Eiweiß als der ebenso beliebte Weißkohl. Ein empfindliches Stück von 50 g kann eine Person mit einer täglichen Aufnahme von Vitamin C versorgen.

Nützliche Substanzen, Makro- und Mikroelemente, die die reichhaltige Zusammensetzung einer appetitlichen Delikatesse aufweisen:

  • Vitamine der Gruppe A, B, C;
  • Folsäure;
  • Jod, Kupfer;
  • Zink, Eisen.

Diät-Profis

Wenn Sie sich eingehender mit den Feinheiten der Methode zum Abnehmen befassen, sollten Sie sich auf die folgenden Vorteile konzentrieren, die die Ernährung von anderen unterscheiden:

  • Jeder kann ein geeignetes Menü auswählen, das sich auf seine eigenen Gefühle und Geschmäcker konzentriert.
  • Das Produkt ist sehr nahrhaft, so dass diejenigen, die Gewicht verlieren, keinen Hunger haben..
  • Leicht zu tolerierende Diät, garantierte Gewichtsverlust Ergebnisse.
  • Mit der "Kohl" -Methode während der Woche können Sie leicht 5-8 Kilogramm Übergewicht loswerden.

Um ein spürbares Ergebnis zu erzielen, sollten Sie sich an die strengen gastronomischen Einschränkungen halten und die richtige Ernährung mit regelmäßiger körperlicher Aktivität kombinieren.

Nachteile der Ernährung

Eine auf Kohl basierende Diät ist nicht für eine langfristige Nutzung geeignet, da das starke Vitaminarsenal des Produkts nicht alle Bedürfnisse des menschlichen Körpers befriedigt.

Mögliche negative Folgen:

  • Darmerkrankung;
  • Bauchkrämpfe;
  • Durchfall, Verstopfung.

Mögliche individuelle Unverträglichkeit gegenüber dem Produkt, allergische Reaktion.

Rezepturen

Das Kochen der folgenden Gerichte wird von unerfahrenen Köchen nicht viel Zeit in Anspruch nehmen, aber es wird dem Ergebnis gefallen. Ungewöhnliche Geschmackskombinationen, köstliche Aromen und eine reichhaltige Palette an Nährstoffen sorgen für ein zufriedenstellendes Leben für alle.

Jedes Gericht enthält die obligatorische Anwesenheit von mittelgroßem Blumenkohl, Salz und Gewürzen. Betrachten Sie Schritt für Schritt Blumenkohl Rezepte.

Blumenkohl in einem langsamen Kocher

Verwendete Produkte:

  • 2 Stk. Lorbeerblätter;
  • 1 Liter Wasser.

Kochvorgang:

  • Den Blumenkohl gründlich waschen, die Blätter vorsichtig abschneiden und in Blütenstände teilen.
  • Gießen Sie Wasser in die Multicooker-Pfanne und geben Sie ein paar duftende Lorbeerblätter in die Flüssigkeit.
  • Leicht gehackte Kohlschenkel ins Wasser werfen.
  • Wählen Sie den Multicooker-Modus "Steam" und kochen Sie 20-30 Minuten lang.

Blumenkohl im Ofen mit Käse

Verwendete Produkte:

  • 130 g Semmelbrösel;
  • 150 g gekochter Schinken;
  • 190 g Käse (gerieben).

Kochvorgang:

  • Den Kohlkopf unter fließendem Wasser abspülen und in ordentliche Stücke schneiden.
  • Erhitzen Sie die resultierenden Scheiben in leicht gesalzenem Wasser nicht länger als 5 Minuten.
  • Eine kleine Menge Öl in eine vorgeheizte Pfanne geben.
  • Dünne Schinkenschichten (kann durch Hühnerbrust ersetzt werden) und Cracker goldbraun braten.
  • Übertragen Sie den bereits gekochten Kohl in einen Backbehälter, verteilen Sie vorsichtig Speckstücke und Cracker auf der Oberfläche.
  • Das zukünftige Gericht mit Salz und Gewürzen würzen und großzügig mit Käse bestreuen.
  • 23 Minuten bei 170 ° C backen.

Ein appetitlicher Auflauf erfüllt nicht ganz die Kriterien für eine Diätmahlzeit. Um einen geringeren Kaloriengehalt zu erzielen, können Sie Speck ausschließen und ihn durch gekochtes Hähnchenfilet ersetzen.

Gekochter Blumenkohl

Verwendete Produkte:

  • Blumenkohl.

Kochvorgang:

  • Den Blumenkohl schälen, 20-30 Minuten in kaltes, leicht gesalzenes Wasser legen.
  • Das "eingeweichte" Gemüse in einen Topf geben und 20 Minuten kochen lassen.
  • Entfernen Sie das fertige Produkt vorsichtig aus dem Wasser und lassen Sie die Flüssigkeit ab.

Blumenkohl mit Reis

Verwendete Produkte:

  • 240 g Hackfleisch;
  • 100 g Reis;
  • ½ l Wasser.

Kochvorgang:

  • Reis gemäß den Anweisungen in der Packung kochen.
  • Den Blumenkohl schälen, die Blüten von den Stielen trennen.
  • Das Hackfleisch in etwas Olivenöl anbraten, den Kohl dazugeben.
  • Gießen Sie den Inhalt der Pfanne mit Wasser, köcheln Sie für 15-20 Minuten.
  • Gekochten Reis mit Fleisch-Gemüse-Mischung mischen.

Diät-Fleischbällchen oder Hühnchenreste können anstelle von Hackfleisch verwendet werden, aber das Gericht ist auch ohne Zusatz von Fleischzutaten sehr lecker..

Blumenkohlkasserole

Verwendete Produkte:

  • 380 g Kartoffeln;
  • 120 g Käse (gerieben);
  • 200 ml Gemüsebrühe;
  • 230 ml Milch.

Kochvorgang:

  • Den Blumenkohl schälen und in ordentliche Stücke teilen. Die Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden, die Zwiebel in halbe Ringe.
  • Gemüsebrühe, Milch mischen. Kochen Sie die resultierende Sauce für 8 Minuten.
  • Fügen Sie der aromatischen Mischung Käse hinzu und mischen Sie die Zutaten gründlich.
  • Ordnen Sie Blumenkohlstücke und Kartoffelscheiben in geordneten Reihen am Boden des Backbehälters an.
  • Gießen Sie Milch und Gemüsesauce über die Produkte und backen Sie sie nicht länger als 25 Minuten bei 170 ° C..

Blumenkohlkoteletts

Verwendete Produkte:

  • 250 g Blumenkohl;
  • 150 g Hirse (fertig);
  • ½ l Wasser;
  • 1 Ei;
  • Brot und Weizenkleie.

Kochvorgang:

  • Ordentliche Blumenkohlstücke in einen Mixer geben und über Wasser gießen.
  • Übertragen Sie die Partikel in einen separaten Behälter, indem Sie die schneeweiße Komponente in den Zustand großer Krümel zermahlen.
  • Fügen Sie Hirse, Ei zu den Scheiben hinzu.
  • Mischen Sie die Zutaten gründlich und bilden Sie eine Art Brei.
  • Bilden Sie aus der resultierenden Mischung köstliche Schnitzel.
  • Die Schnitzel auf jeder Seite 7-10 Minuten braten, bis sich eine hübsche Kruste bildet.

Wenn sich die Mischung während der Zubereitung als zu flüssig herausstellt, ist die Verwendung von Mehl zulässig. Curry, Kurkuma, Koriander, Muskatnuss wären eine gute würzige Ergänzung des Gerichts..

Blumenkohlcremesuppe

Verwendete Produkte:

  • 2 Stk. Zwiebeln;
  • ¼ l Brühe;
  • 80 ml Sahne;
  • 55 g Käse.

Kochvorgang:

  • Den Blumenkohl waschen, schälen und in Blumen teilen.
  • Die Zwiebel schälen, hacken und in Öl anbraten.
  • Fügen Sie der duftenden Zutat Kohlscheiben hinzu.
  • Gießen Sie das Essen mit Brühe und Sahne.
  • Die Mischung ca. 18 Minuten köcheln lassen.
  • Anschließend kneten, bis ein flüssiges Cremepüree entsteht (bei Bedarf etwas Wasser hinzufügen)..

Blumenkohlsalat mit Oliven

Verwendete Produkte:

  • 50 g Oliven, schwarz;
  • 50 g Oliven, grün;
  • 50 g Essiggurken;
  • 5 EL. l. Olivenöl;
  • 1 Knoblauchzehe.

Kochvorgang:

  • Den Kohlkopf in gleichmäßige Blüten schneiden, schälen, waschen und kochen, bis "aldento".
  • Wasser ablassen, mit einem Sieb gut abseihen.
  • Alle Zutaten in einem separaten Behälter umrühren, großzügig mit Öl gießen.
  • Geben Sie dem fertigen Snack einige Stunden Zeit zum Brauen.

Blumenkohlsoufflé

Verwendete Produkte:

  • 450 g Blumenkohl;
  • 40 g Butter;
  • 85 g Schweizer Käse;
  • 4 Eier;
  • 4 Dinge. Eiweiß.

Kochvorgang:

  • Kohlstücke 10 Minuten in Salzwasser kochen, dann das Wasser abtropfen lassen.
  • Machen Sie mit einem Mixer Kartoffelpüree aus gekochtem Kohl und geben Sie die Mischung in einen Topf.
  • Das Kohlpüree erhitzen, eine kleine Scheibe Öl hinzufügen.
  • Mischung zum Kochen bringen, mit Gewürzen (Curry, Muskatnuss, Pfeffer) würzen.
  • Den Käse in einem Wasserbad schmelzen und mit würzigem Püree übergießen.
  • Trennen Sie das Eigelb vom Weiß und schlagen Sie die schneeweiße Komponente des Eies gut auf.
  • Mischen Sie das Eigelb mit der Konsistenz von Kartoffelpüree und fügen Sie dann das geschlagene Weiß hinzu.
  • Füllen Sie die Backformen und halten Sie das Soufflé 18-20 Minuten bei einer Temperatur von 200 ° C im Ofen.

Blumenkohlsuppe

Verwendete Produkte:

  • 40 g Margarine;
  • 40 g Mehl;
  • ¼ l Milch;
  • Zitronensaft, Petersilie.

Kochvorgang:

  • Den geschälten und gewaschenen Blumenkohl in Blumen teilen und in kochendem Salzwasser (3/4 l) bis zur Hälfte kochen.
  • Mischen Sie Milch mit Mehl und geben Sie die resultierende Mischung in einen Topf mit Wasser.
  • Die Suppe mit Blumenkohlblütenständen und Petersilienzweigen dekorieren.

Blumenkohl-Püree

Verwendete Produkte:

  • 100 g Linsen;
  • 1 Glas Wasser;
  • 100 ml Kokosmilch;
  • Knoblauchpulver.

Kochvorgang:

  • Linsen in frischem kaltem Wasser einweichen, dann die Komponente gründlich abspülen und mit einem Sieb abseihen.
  • Den Blumenkohl waschen, in Stücke schneiden.
  • Die Zutaten zusammen kochen, ca. 15-20 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln lassen, bis die Struktur merklich weicher wird.
  • Fügen Sie bei Bedarf etwas zusätzliches Wasser hinzu.
  • Entfernen Sie die Kappe und lassen Sie die restliche Flüssigkeit ca. 5-10 Minuten verdunsten.
  • Weiche Lebensmittel zerdrücken, Gewürze und Kokosmilch hinzufügen.

Blumenkohl mit Milchsauce

Verwendete Produkte:

  • 100 ml Milch;
  • 50 g Mehl;
  • 50 g Butter.

Kochvorgang:

  • Blumenkohlblätter und Stängel entfernen.
  • Kochen Sie das Produkt etwa 20 Minuten lang in Salzwasser.
  • In einem zweiten Behälter etwas Öl erhitzen, Mehl hinzufügen und die Zutaten gründlich mischen.
  • Gießen Sie die resultierende Mischung mit Milch, köcheln lassen, bis eine dickere Konsistenz gebildet wird.
  • Die Sauce mit Muskatnuss und Gewürzen würzen.

Blumenkohl in Semmelbröseln gebraten

Verwendete Produkte:

  • 1 PC. Blumenkohl;
  • 3 Eier;
  • Brot, geriebene Cracker;
  • Margarine.

Kochvorgang:

  • Den Blumenkohl wie gewohnt in kleine Blüten teilen und in Salzwasser weich kochen.
  • Lassen Sie das Produkt abkühlen, damit Sie es zum Panieren in Ihren Händen halten können.
  • Brot in Ei und Semmelbrösel, dann die Margarine in einer Pfanne erhitzen, den Kohl braten, bis sich eine Kruste im Teig bildet.

Blumenkohl-Knödel-Suppe

Verwendete Produkte:

  • 300 ml Gemüsebrühe;
  • 1 Ei.

Kochvorgang:

  • Den Kohlkopf grob hacken, in Salzwasser weich kochen, dann das Wasser abtropfen lassen und das Gemüse abkühlen lassen.
  • Ein weiches Gemüse kann mit den Händen, einer Gabel, püriert werden.
  • Fügen Sie das Ei dem Püree hinzu, mischen Sie die Zutaten gründlich.
  • Aus Kartoffelpüree saubere Fleischbällchen formen, jeweils in etwas Olivenöl anbraten.
  • Die entstandenen Knödel in die Brühe geben.

Blumenkohleintopf

Verwendete Produkte:

  • 230 g Karotten;
  • 1 PC. Zwiebeln;
  • 200 g Erbsen;
  • 2 EL. l. Mehl;
  • 1 EL. l. Öle;
  • 125 g süße Sahne.

Kochvorgang:

  • Den Blumenkohl in kleine Blüten teilen und in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten kochen lassen.
  • Karotten und Zwiebeln fein hacken, mit Erbsen anbraten.
  • Gießen Sie die Komponenten mit Wasser, köcheln Sie für 5 Minuten.
  • Sahne und Mehl in einem separaten Behälter aufschlagen und zum Kochen bringen.
  • Fügen Sie die resultierende Sauce Gemüse hinzu, mischen Sie gründlich.

Blumenkohl mit Nüssen

Verwendete Produkte:

  • 340 g Karotten;
  • 200 ml Gemüsebrühe;
  • 40 g Walnüsse (gehackt);
  • 100 ml Schlagsahne.

Kochvorgang:

  • Blumenkohl in Blumen schneiden, in Salzwasser kochen.
  • Karotten waschen, schälen, hacken und 15 Minuten in der Gemüsebrühe kochen.
  • Karotten in Brühe pürieren, Sahne und geriebene Nüsse zu einer appetitlichen Mischung geben.

Gebackener Brokkoli mit Blumenkohl

Verwendete Produkte:

  • 430 g Brokkoli;
  • 220 g Mehl;
  • 30 g Butter (geschmolzen);
  • 200 ml Bier;
  • 1 PC. Eigelb.

Kochvorgänge:

  • Blumenkohl und Brokkoli schälen, abspülen, in kleine Blüten teilen.
  • Die Zutaten ca. 5 Minuten in Salzwasser kochen.
  • Trennen Sie das Weiß vom Eigelb und sieben Sie das Mehl für den Teig.
  • Mehl mit Bier und flüssigem Öl umrühren.
  • Den zukünftigen Teig mit Salz würzen und eine halbe Stunde ruhen lassen.
  • Die Eikomponente gründlich schlagen und zu der vorliegenden Mischung hinzufügen.
  • Gesundes Gemüse im Teig "abspülen", im Ofen backen oder in einer Pfanne braten.

Diätmenü für 3 Tage

Ein ungefähres Diätmenü in der Tabelle für 3 Tage:

TagSpeisekarte
Tag 1Frühstück: grüner Tee ohne Zucker.

Mittagessen: leichter Blumenkohlsalat, Karotten (kein Dressing).

Nachmittagssnack: 100 g Kohl, 50 g gekochtes Hähnchen.

Abendessen: Essensreste vom Mittagessen.

Tag 2Frühstück: starker Kaffee ohne Zucker.

Mittagessen: Kohleintopf mit Salzkartoffeln.

Nachmittagssnack: leichter Gemüsesalat.

Abendessen: ein Glas fettarmer Kefir (Sauerteig).

Tag 3Frühstück: Kaffee, Tee ohne Zucker.

Mittagessen: Suppe mit Blumenkohlknödel.

Nachmittagssnack: Grapefruit.

Abendessen: Kohlpüree, eine Scheibe Roggenbrot.

Kontraindikationen

Eine reichliche Aufnahme von nahrhaftem Gemüse ist in folgenden Situationen unerwünscht:

  • chronisches Nierenleiden;
  • Gicht;
  • Erkrankungen der Schilddrüse;
  • akute Gastritis;
  • Urolithiasis-Krankheit.

Es ist ratsam, nicht zu riskieren, zu viel Kohl für Menschen zu essen, die sich kürzlich einer Operation unterzogen haben.

Fazit

Es gibt andere alternative Möglichkeiten, um mit Blumenkohl Gewicht zu verlieren, Diäten schlagen vor:

  • Essen Sie das Produkt nur roh in Kombination mit anderem Gemüse, einem Teelöffel Olivenöl.
  • Zubereitung eines delikaten Suppenpürees, Kohl (mit gekochten Hühnchenstücken) wird in einem Mixer cremig gehackt.

Ein kompetenter Ausstieg aus der Diät bedeutet einen Monat für die richtige Ernährung, eine klare Verteilung der in dieser Zeit verbrauchten Kalorien.