Hagebuttenkompott - die besten Rezepte. Wie man Hagebuttenkompott richtig und lecker kocht.

Hagebuttenkompott ist ein ungewöhnlich gesundes Getränk. Es wird empfohlen, es bei Nierenerkrankungen und einer Reihe anderer Krankheiten zu trinken. Hagebuttenkompott ist reich an Vitamin C, das besonders in Zeiten akuten Vitaminmangels wichtig ist. Hagebuttenkompott zu kochen ist sehr einfach. Zu diesem Zweck werden frische Beeren oder getrocknete Früchte verwendet. Hagebutte erfordert keine langfristige Wärmebehandlung. Die Beeren werden mit Wasser gegossen und einige Minuten gekocht. So wird ein einkomponentiges Hagebuttenkompott hergestellt, das mit Zucker oder Honig gesüßt werden kann. Sie erhalten ein reichhaltigeres und gesünderes Getränk, wenn Sie getrocknete Früchte (getrocknete Aprikosen, Rosinen, Pflaumen usw.), frische Äpfel, Weißdorn und andere Beeren und Früchte in die Hagebutte geben. Manchmal wird dem Hagebuttenkompott für Geschmack und Frische eine Zitronen- oder Orangenscheibe hinzugefügt. Das Getränk wird warm oder gekühlt serviert. Es wird empfohlen, das Kompott vor dem Servieren abzusieben.

Hagebuttenkompott - Zubereitung von Speisen und Gerichten

Die Zubereitung von frischen Hagebuttenbeeren erfolgt wie folgt: Die Beeren werden aussortiert, die Stiele, Zotten und Blütenstände werden abgeschnitten. Manchmal werden die Samen entfernt. Es ist besser, die Beeren ein wenig zu zerdrücken. Trockenfrüchte werden ebenfalls geknetet, jedoch nicht zu Pulver. Wenn im Rezept getrocknete Früchte verwendet werden, werden diese gründlich gewaschen, ein oder zwei Stunden lang mit kaltem Wasser übergossen oder 10 Minuten lang mit kochendem Wasser gedämpft. Der Rest der frischen Beeren und Früchte wird ebenfalls aussortiert und gewaschen. Wir schneiden die Äpfel und entfernen die Samen von ihnen.

Von den Gerichten, die Sie möglicherweise benötigen: einen Topf, einen Mörser, ein Messer, ein Sieb, eine Gaze zum Sieben und eine Thermoskanne.

Hagebuttenkompott Rezepte:

Rezept 1: Hagebuttenkompott

Das einfachste und schnellste Rezept für Hagebuttenkompott. Das Getränk wird nicht länger als 10 Minuten zubereitet. Für die Zubereitung werden nur Früchte, Hagebutten und Wasser benötigt. Falls gewünscht, ist es in Mode, dem Getränk etwas Zucker hinzuzufügen.

Erforderliche Zutaten:

Hagebutte (trockene Beeren) - mehrere Handvoll; Wasser - Liter und eine halbe; Zucker oder Honig nach Geschmack. Kochmethode:

Kochmethode:

Bereiten Sie zuerst die Beeren vor: Gießen Sie sie in eine tiefe Schüssel und zerdrücken Sie sie ein wenig mit einem Mörser. Sie müssen die Früchte nicht in Pulver verwandeln - zerdrücken Sie sie einfach leicht. Gießen Sie Wasser in einen Topf und setzen Sie es in Brand. Nach dem Kochen die Hagebutte hinzufügen und ca. 5-7 Minuten kochen lassen. Dann den Topf mit Hagebuttenkompott vom Herd nehmen und abkühlen lassen und aufgießen.

Rezept 2: Hagebuttenkompott mit Äpfeln

Ein sehr gesundes und leckeres Getränk. Insbesondere ein solches Hagebuttenkompott mit Äpfeln ist während einer Zeit des Vitaminmangels relevant. Das Kompott kann warm und gekühlt serviert werden..

Erforderliche Zutaten:

Hagebutte - 2-3 Handvoll; Wasser - 3 Liter; Äpfel - 3-4 Stk.; Zucker nach Belieben.

Kochmethode:

Hagebutte mit Wasser gießen und in Brand setzen. Nach dem Kochen die Hitze reduzieren und ca. 14-15 Minuten köcheln lassen. Während die Hagebutten kochen, bereiten wir die Äpfel zu: Wir sortieren die Früchte, waschen und schneiden mehrere Scheiben. Vergessen Sie nicht, die Samen zu schneiden. Die Äpfel mit den Hagebutten in einen Topf geben. Nach dem Kochen die Hitze reduzieren und 5-8 Minuten köcheln lassen. Mach das Feuer aus. Fügen Sie dem Getränk Zucker oder Honig hinzu, um zu schmecken, zu mischen und ziehen zu lassen. Das abgekühlte Getränk filtern und servieren. Optional können Sie einen Eiswürfel und einen Zitronenschnitz ins Glas werfen.

Rezept 3: Hagebuttenkompott mit Weißdorn

Ein solches Getränk aus den wertvollsten Beeren wird nur minimal wärmebehandelt. Hagebuttenkompott mit Weißdorn wird nicht gekocht, sondern die ganze Nacht gedämpft und aufgegossen. Bei dieser Kochmethode behalten die Beeren ihre Farbe, ihr Aroma und ihre maximalen Vitamine..

Erforderliche Zutaten:

Frisch gepflückte Beeren aus wilder Rose und Weißdorn - je 1-2 Handvoll; Wasser.

Kochmethode:

Wir sortieren die Beeren, schneiden die Stiele und Blütenstände ab. Spülen Sie die Beeren gründlich unter fließendem Wasser ab, geben Sie sie in ein Sieb und lassen Sie das Wasser abtropfen. Legen Sie die Beeren in eine Thermoskanne und gießen Sie kochendes Wasser darüber. Lassen Sie die Thermoskanne 1-2 Minuten offen. Danach schließen und über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag kochen wir 10 Minuten lang frische Hagebutten. Vergessen Sie nicht, den Schaum zu entfernen. Die Brühe abseihen und in Gläser füllen. Die Flüssigkeit sollte etwas sein - die Brühe wird nur für Farbe und Aroma verwendet. Dann fügen Sie die Beerentinktur durch ein Sieb in jedes Glas. Optional kann das Getränk gesüßt und mit einem Zitronen- oder Apfelschnitz garniert werden.

Rezept 4: Hagebuttenkompott mit Rosinen

Sehr leckeres und gesundes Hagebuttenkompott mit Rosinen. Alles was Sie brauchen, um ein Getränk zuzubereiten, sind getrocknete Hagebutten, Rosinen und etwas Wasser.

Erforderliche Zutaten:

3 EL. l. getrocknete Hagebutten; 2 EL. l. Rosinen; Wasser - 5 Gläser.

Kochmethode:

Wir kochen Wasser. Mahlen Sie die Hagebutten und füllen Sie sie mit drei Tassen kochendem Wasser. Wir bestehen auf ungefähr 20 Minuten. Dann sollte die Brühe durch ein Käsetuch gefiltert werden. Gießen Sie dann den Trester mit kochendem Wasser über einen neuen und bestehen Sie erneut 20 Minuten lang darauf. Wir filtern und gießen beide Brühen in eine Schüssel. Fügen Sie dem Getränk Rosinen hinzu und lassen Sie es ziehen.

Rezept 5: Hagebuttenkompott mit getrockneten Früchten

Dieses Hagebuttenkompott mit getrockneten Früchten ist sowohl für Erwachsene als auch für Kinder sehr nützlich. Um das Getränk zuzubereiten, nehmen Sie eine beliebige Mischung aus getrockneten Früchten, einschließlich getrockneter Aprikosen, Pflaumen, Äpfel, Birnen, Kirschen usw. Zucker wird für die Süße verwendet.

Erforderliche Zutaten:

Trockenfruchtmischung - 40 g; Trockene Hagebutten - 10-15 g; Zucker nach Belieben; 200-250 g Wasser.

Kochmethode:

Getrocknete Früchte abspülen und mit kaltem Wasser füllen. Wenn die getrockneten Früchte in wenigen Stunden anschwellen, setzen wir sie direkt in diesem Wasser zum Kochen und bringen sie zum Kochen. Wir waschen die Hagebutte, schälen sie von Samen, kneten sie mit einem Mörser und legen sie in ein kochendes Kompott. Nach Belieben Zucker hinzufügen, einige Minuten kochen lassen und die Pfanne vom Herd nehmen. Lassen Sie das Getränk abkühlen und ziehen Sie es ein.

Hagebuttenkompott - Geheimnisse und Tipps der besten Köche

Hagebuttenkompott muss nicht gekocht werden, Sie können die Früchte in eine Thermoskanne geben, kochendes Wasser gießen und über Nacht stimmen lassen. Dann wird das aufgegossene Getränk gefiltert und wie normaler Tee serviert oder mit anderen Kompotten gemischt.

Uzvar - was ist das und wie kocht man es? 8 Rezepte für Trockenfruchtkompott

Heute schlage ich vor, ein traditionelles altes Getränk zuzubereiten. Es wird aus Wasser und trockenen Früchten unter Zusatz von Honig hergestellt. Oft ist Uzvar auf Weihnachten vorbereitet..

Süß und sauer, angenehm, erfrischend im Sommer und ein großartiger Vitamincocktail im Winter. Ich ernte nur Äpfel und kaufe alle anderen getrockneten Früchte. Sie können von einer Sorte kochen oder, wenn Sie möchten, mit Rosinen, Pflaumen, Kirschen und anderen ergänzen.

Wenn Sie darüber kochen, welche Anteile Wasser und getrocknete Früchte für Kompott verwendet werden, dann gebe ich 50 Gramm pro 1 Liter Wasser, Sie können je nach Geschmack weniger oder mehr einnehmen.

Uzvar - was ist das?

Dies ist ein traditionelles Getränk, das nicht nur mit Kutya gegossen, sondern auch getrunken wird. Es stillt den Durst im Sommer gut, sättigt den Orgasmus im Winter mit Vitaminen, im Winter kalt. Früchte, die das "Aroma des Sommers" aufgenommen haben, verleihen einem wunderbaren Getränk all ihre nützlichen Eigenschaften.

Uzvar oder Brühe ist eine süße Brühe (daher der Name), die aus getrockneten Beeren und Früchten hergestellt wurde. Traditionell für Weihnachten und Dreikönigstag zubereitet.

Sie können nur aus Äpfeln kochen, Sie erhalten ein ausgezeichnetes apfelreiches Getränk. Verwendete Trockenfrüchte werden auch als Trocknen bezeichnet..

In dieser Art von Kompott ist es gemeint, "etwas zu brauen", da die Frucht zum Kochen gebracht und hineingegossen wird. Es geht nicht darum zu kochen, sondern unter einem geschlossenen Deckel zu bestehen.

Meine Urgroßmutter hat es oft gekocht, deshalb weiß ich, wie man es kocht. Zuvor machten sie Walderdbeeren, Äpfel und Birnen, Aprikosen, Kirschen, Johannisbeeren und verwendeten getrocknete Beeren und Früchte..

Ich habe getrocknete Pflaumen auf dem Markt gekauft und möchte Ihnen zeigen, wie es auf dem Foto aussieht. Es ist sehr süß, wie Honig, es hat keinen geräucherten Geschmack.

Das Getränk wurde mit Kräutern, Weißdorn und Hagebutten ergänzt. Honig oder Zucker wurde als süßer Bestandteil verwendet. Wir geben Zucker in die heiße Infusion, um sie aufzulösen, und Honig in die Kälte.

Für eine bessere Darmfunktion Pflaumen für das Herz, getrocknete Aprikosen und bei hohem Druck Weißdorn hinzufügen. Und ohne Zuckerzusatz ist es ein wunderbares Diuretikum..

Es sättigt den Körper mit Glukose, Pektin, Ballaststoffen und Vitaminen A, B, C, nützlichen Mikroelementen. Es stellt die Kraft sehr gut wieder her, ist nützlich bei Erkältungen und bei Temperaturen.

Außerdem hilft es morgens nach dem Trinken von Alkohol perfekt, Vergiftungssymptome zu lindern und den Körper wiederherzustellen. Dient als großartiges Katermittel.

Wie man aus getrockneten Früchten einen Uzvar macht: ein Rezept zum Kochen zu Hause

Der Geschmack hängt vom Grad der Süße der Frucht ab. Möglicherweise müssen Sie keinen Zucker hinzufügen. Ich sage es immer, da ich ein süß-saures Getränk liebe. Die satte Farbe hängt auch von der Menge der getrockneten Früchte und der Infusionszeit ab..

Wenn es für kurze Zeit infundiert wird, stellt es sich als hell heraus, wenn es ein Tag ist, dann ist es dunkler, schmackhafter, mit einem hellen interessanten Geschmack.

Zutaten:

  • 300 Gramm getrocknete Früchte (Äpfel, Aprikosen, Birnen, Pflaumen usw.)
  • 3 Liter Wasser
  • Honig oder Zucker nach Geschmack
  • optionale Zimtstange

Nicht jeder mag den Geschmack von Zimt, also können Sie ihn nach eigenem Ermessen hinzufügen, meine Freunde sagen es, ich mag es nicht wirklich, ich koche ohne Gewürze.

1. Früchte müssen gewaschen werden, es wird empfohlen, sie mehrere Stunden lang mit Wasser zu füllen, aber ich nicht. Wie Sie auf meinem Foto sehen können, Waldbirnen, Äpfel und getrocknete Aprikosen.

2. Ich fülle sie mit Wasser. Sie benötigen sauberes Trinkwasser (gefiltert, gut oder normal sauber, aber nicht mit Kohlensäure versetzt) ​​und zünden es an, bringen es zum Kochen und kochen es ab dem Moment des Kochens 5-7 Minuten lang. Darüber hinaus sollte das Wasser nicht zu viel "kochen", es mittel machen.

Schauen Sie, Sie können bereits sehen, wie die Farbe dunkler wird, die Früchte geben ihr Aroma und ihre Farbe ab. Dann müssen Sie mit einem Deckel abdecken und ziehen lassen.

Wenn ich zu Weihnachten koche, koche ich am 5. Januar, damit das Getränk Zeit zum Aufgießen und Abkühlen hat.

Jetzt sehen Sie, dass alles auf der Oberfläche schwimmt, aber während des Aufgusses sind die Früchte mit Wasser gesättigt und setzen sich am Boden der Pfanne ab.

3. Mit einem Deckel abdecken und auf dem Herd stehen lassen, bis er abgekühlt ist. Dann an einen kühlen Ort stellen, den Zucker sofort zum Kochen bringen und umrühren. Versuchen Sie, falls erforderlich, mehr zu geben.

Wir nehmen die Früchte nicht heraus, bestehen darauf, ich denke das ist verständlich. Sie können auch getrocknete Preiselbeeren oder Preiselbeeren hinzufügen..

Ich konnte es natürlich nicht aushalten und goss es sofort in Gläser, um Fotos zu machen. Wie Sie sehen können, ist es ziemlich leicht.

Rezept zum Kochen von Hagebutten und Weißdorn-Uzvar in einer Thermoskanne

Einfach ausgedrückt, dies ist eine Infusion. Sie kann in einem Topf über einem Feuer gekocht, gekocht und mit einem Deckel zum Aufgießen abgedeckt oder mit einer Thermoskanne abgedeckt werden. Auf Wunsch können Sie trockene Minze oder Zitronenmelisse verwenden oder Ihre eigene einzigartige Komposition entwickeln.

Zutaten:

  • 1 Liter Wasser
  • 100 Gramm Hagebutte mit Weißdorn
  • 50 Gramm Kristallzucker

Wir kochen in einer Thermoskanne und ziehen den Deckel fest an.

1. Beeren müssen aussortieren und waschen, den Wasserkocher kochen.

2. Beeren, Zucker einfüllen, kochendes Wasser darüber gießen, eine Thermoskanne drehen und über Nacht ziehen lassen. Am Morgen können Sie etwas trinken. Auf Wunsch können Sie nur mit Wildrose oder nur mit Weißdorn kochen, ohne sie miteinander zu mischen. Die Proportionen bleiben unverändert.

Auf Wunsch können Sie Zitronen- oder Orangenschale sowie einige Ringe frischen Ingwers hinzufügen. Aber alle Gewürze, nach Geschmack und Verlangen.

Kompott aus getrockneten Aprikosen (getrocknete Aprikosen) und Rosinen

Dieses Getränk kann für ein paar Stunden aufgegossen und am Tisch serviert werden. Wir haben nicht immer eine Trocknung für die Uzvar, aber Sie können immer Rosinen mit getrockneten Aprikosen auf dem Markt kaufen.

Zutaten:

  • 3 Liter Wasser
  • 200 Gramm getrocknete Aprikosen oder getrocknete Aprikosen
  • 100 Gramm Rosinen
  • Zucker nach Belieben

1. Waschen Sie getrocknete Aprikosen und Rosinen, gießen Sie sauberes Wasser ein und zünden Sie sie an, falls gewünscht. Sie können Pflaumen in das Kompott werfen, nur ein paar Stücke. Es kann geraucht oder getrocknet werden.

Geben Sie sofort Zucker hinein, und wenn Sie Honig verwenden möchten, geben Sie ihn in ein abgekühltes Getränk und lösen Sie ihn mit einem Esslöffel auf (umrühren).

2. Wir kochen 5-8 Minuten, machen das Feuermedium, decken es mit einem Deckel ab, schalten das Gas aus und bestehen etwa 2 Stunden darauf, und das ist alles, was Sie einschenken und servieren oder zum Eingießen von Kutia verwenden können.

Sie können den Topf in ein Handtuch oder eine warme Decke wickeln.

Pflaumeninfusion vorbereiten

Ich liebe es, mit Pflaumen zu kochen, aber dieses Mal habe ich mich für einen helleren Geschmack entschieden, einige getrocknete Äpfel hinzuzufügen. Ich habe getrocknete Pflaumen gekauft, es ist sehr süß, also habe ich es ohne Zucker gekocht. Sie können geräuchert nehmen, aber dann wird der Geschmack der Infusion geraucht. Meine Kinder mögen mich nicht sehr.

Ja, und farbintensiver, ich habe mehrere Stunden darauf bestanden, aber Sie können es länger einwirken lassen.

Zutaten:

  • 4 Dinge. große Pflaumen
  • 0,5 Liter Wasser
  • 7-8 Scheiben getrocknete Äpfel

1. Äpfel und Pflaumen müssen gewaschen werden. Wasser in Brand setzen, kochen und Obst hinzufügen. Bei schwacher Hitze 2-3 Minuten kochen lassen, dann den Deckel abdecken und auf dem Getränk bestehen.

2. Das Kochen sollte nicht heftig sein, da die Früchte zerfallen können und alles trüb und nicht sehr attraktiv ist.

Der springende Punkt ist Brauen oder Dämpfen, ich gebe keinen Zucker, aber Sie können hinzufügen. Decken Sie es einfach mit einem Deckel ab, Sie können es einwickeln und sie dem Wasser ihren Geschmack und ihr Aroma verleihen lassen.

Sie können sehen, wie das Volumen der Früchte während der Infusion zugenommen hat, gedämpft und größer geworden ist.

Es ist besser, das Trocknen mit nach Hause zu nehmen, bei Großmüttern oder Freunden zu kaufen. Aber Sie können es in einem Geschäft oder Supermarkt sehen. Früher wurden Kompotte nicht wie heute in Gläsern zubereitet, und es gab keine Gefrierschränke zum Einfrieren, sodass alles getrocknet wurde.

Wie man getrocknetes Obstkompott (getrocknete Äpfel und wilde Birnen) kocht

Sie können nur Äpfel und Birnen verwenden, außerdem nehmen sie "wild oder wild", sie können auf dem Markt von Großmüttern gekauft werden, wir werden oft verkauft oder von uns selbst zubereitet, wenn Sie mehr Glück haben und neben dem Wald leben oder die Möglichkeit haben, in den Wald zu gehen.

Diese Wunderbrühe ist nützlich für Kinder und Erwachsene. Sehr lecker und reichhaltig. Es ist oft für Kinder, Babys, schwangere Frauen und ältere Menschen vorbereitet..

Zutaten:

  • 5 Liter Wasser
  • 15 Stk. Birnen
  • 200 Gramm getrocknete Äpfel
  • Zucker nach Belieben

1. Trockene Früchte gut waschen, während sie gewaschen werden, die Wassermenge abmessen und in Brand setzen. Wirf es in kochendes Wasser. Birnen zuerst setzen.

10 Minuten köcheln lassen, da Birnen normalerweise ganz oder halbiert verwendet werden.

2. Dann werfen wir die gewaschenen Äpfel hinein, warten, bis sie kochen, und stellen die Hitze ab. Das ist sehr wichtig, in diesem Moment setzen wir Zucker. Andernfalls ist die Infusion sauer.

Mit einem Deckel abdecken und ziehen lassen. Für die Infusion reichen 12 Stunden, aber je länger es kostet, desto schmackhafter wird es, da Früchte dem Wasser ihren Geschmack und ihre Farbe verleihen.

Kochen und genießen Sie das Getränk, es ist viel gesünder als Soda zu lagern. Meine Großmutter erntete Beeren, getrocknete Erdbeeren, Johannisbeeren, Kirschen, Blaubeeren, alles für sich, aus ihrem Garten, es stellte sich heraus, dass es eine Super-Duper-Brühe war. Wir verwenden zunehmend Äpfel und Birnen.

Trockenfruchtkompott Rezept wie in einem Esszimmer

Er langweilt sich nie, Sie können zum Mittag- oder Abendessen trinken oder wenn Sie Ihren Durst stillen möchten. Unsere Kinder werden oft gebeten, Kompott wie im Garten oder im Esszimmer zu kochen. Wenn wir uns auf der Krim ausruhten, waren wir in Kantinen, und so nahmen wir immer einen Uzvar.

Es ist immer reich, dunkel und lecker. Da die Komposition viel von allem enthält, sind sowohl der Geschmack als auch das Aussehen wunderschön.

Zutaten:

  • Wasser - 2 Liter
  • Pflaumen - 50 Gramm
  • Getrocknete Aprikosen - 50 Gramm
  • Rosinen - 50 Gramm
  • Apfel - 50 Gramm getrocknet
  • Birne - 50 g getrocknetes Ramm
  • Zucker - 160 Gramm
  • Zitronensäure - 2 Gramm optional

1. Getrocknete Früchte gut mit fließendem Wasser abspülen. Messen Sie das Wasser und stellen Sie es auf den Herd. Nach dem Kochen trocknen Sie es. Manchmal mache ich das, manchmal lege ich alles in einen Topf, fülle ihn mit Wasser und warte, bis der Moment kocht.

Wie es richtig ist, sind Birnen hart, und sie sollten 10 Minuten lang gekocht werden, während Äpfel 5, aber ich lege alles hinein und koche sofort.

2. Zucker nach Belieben abkochen lassen, bei schwacher Hitze 12 Minuten köcheln lassen, dann ausschalten und mit einem Deckel abdecken. Sie können ihn einwickeln und auf 2 bis 12 Stunden und vorzugsweise einen Tag bestehen.

Wenn Sie Zucker hinzufügen, rühren Sie unbedingt um, da er sich sonst am Boden absetzt und sich unter Rühren auflöst.

Es ist gesünder als chemische Limonaden. Kümmere dich um deine Familie und deine Kinder, trinke natürliche Getränke.

Medizinische Uzvar mit Kräutern gekocht

Dies ist ein sehr gesundes und leckeres Getränk, das mit einer Vielzahl von Kräutern, getrockneten Blättern von Himbeeren, Erdbeeren, schwarzen Johannisbeeren sowie getrockneten Beeren und Früchten ergänzt werden kann.

Sie können in einer Thermoskanne oder in einem Topf kochen. Der ganze Prozess bleibt unverändert, wir brauen und bestehen darauf. Die einzige Sache ist, wenn Sie allergisch gegen ein Kraut sind, dann können Sie es nicht setzen, und im Allgemeinen gegen Kräuter, dann wählen Sie ein anderes Rezept. Diese Infusion ist gut für die Gesundheit und viel besser als abgepackte Tees.

Zutaten:

  • 2 Liter Wasser
  • 1 Glas Äpfel
  • 5-10 Stk. Hagebutten
  • ein paar Zweige Minze oder Zitronenmelisse
  • ein paar Zweige Thymian
  • Zucker nach Belieben
  • Zimt optional

Sie können Kamille, Ringelblume und andere Kräuter verwenden. Verwenden Sie Honig oder andere Süßstoffe anstelle von Zucker.

1. Äpfel und Hagebutten waschen, in einen Behälter geben, Wasser hinzufügen, zum Kochen bringen, Kräuter werfen.

2. 3 Minuten kochen lassen, dann 1 Stunde ruhen lassen.

Sie können duftendes Kompott aus getrockneten Früchten und Kräutern einschenken und servieren.

Video Rezept für Uzvar in einem Slow Cooker

Ich habe keinen Multikocher, dachte ich mir so viel und fragte mich, ob ich ihn nehmen sollte oder nicht, bis sie beschlossen, also kann ich nicht sagen, wie man Trockenfruchtkompott in einem Multikocher kocht, also werde ich Videomaterial hinzufügen. Sie können auf die Schaltfläche in der Mitte klicken, um das Video anzusehen.

Ich denke für die Feiertage, und nicht nur, es wird für Sie relevant sein. Ich möchte allen ein hervorragendes Bestehen, Frieden für Ihr Zuhause und Glück für Ihre Familie wünschen. Möge das Jahr für Sie in all Ihren Taten und Unternehmungen erfolgreich und erfolgreich sein!

Elena

Freunde, mir hat der Artikel gefallen! Teile es mit deinen Freunden! Nur ein Klick auf den Social Button. Netzwerke, und Sie sind fertig! Dies wird mir helfen, die Website für Sie noch nützlicher und interessanter zu machen.!

Getrocknetes Hagebuttenkompott

Ein ungewöhnlich gesundes Getränk, das reich an Vitaminen ist! Hagebuttenkompott kann einkomponentig hergestellt werden, indem Zucker oder Honig nach Geschmack hinzugefügt werden, wenn keine Allergie vorliegt, oder Sie können Zusatzstoffe wie Trockenfrüchte, Äpfel, Weißdorn und andere Früchte und Beeren verwenden, um den Geschmack intensiver, heller und gesünder zu machen.

  1. Zuhause
  2. Rezeptkategorien
  3. Getrocknetes Hagebuttenkompott

Zutaten und wie man kocht

Zutaten für 3 Portionen oder - die Anzahl der Produkte für die Portionen, die Sie benötigen, wird automatisch berechnet! '>

Teelöffel5 ml
Dessertlöffel10 ml
Esslöffel20 ml
Glas200 ml
Gesamt:
Zusammensetzungsgewicht:100 g
Kaloriengehalt
Komposition:
56 kcal
Proteine:1 g
Fette:0 g
Kohlenhydrate:13 g
S / W / U:7/0/93
N 0 / S 62 / B 38

Garzeit: 30 min

Schritt für Schritt kochen

Schritt 1:

Lassen Sie uns die Zutaten gemäß der Liste vorbereiten.

Schritt 2:

Getrocknete Hagebutten können in einer Apotheke oder einem Geschäft gekauft werden. Es ist jedoch besser, sie in ökologisch sauberen Bereichen selbst zu sammeln und gemäß den Regeln zu trocknen (an einem gut belüfteten Ort, nicht in direktem Sonnenlicht)..

Schritt 3:

Wir waschen die getrocknete Hagebutte gründlich. Es ist sogar noch besser, sie mit kochendem Wasser zu übergießen, um Plaque und Staub zu entfernen, die sich möglicherweise auf der Oberfläche der Beeren befinden. Wir legen die Beeren in einen Topf oder ein anderes Gericht zum Kochen von Kompott, zerdrücken die Beeren ein wenig mit einem Druck, mahlen sie aber nicht zu Staub, die Beeren sollten intakt bleiben.

Schritt 4:

Gießen Sie die Beeren mit sauberem kaltem Wasser und setzen Sie sie in Brand. Wenn das Wasser kocht, reduzieren Sie die Hitze auf mittel. Zucker hinzufügen. Die Guo-Menge kann je nach Geschmackspräferenz geändert werden. Sie können Honig anstelle von Zucker verwenden, wenn Sie nicht gegen dieses Produkt allergisch sind..

Schritt 5:

Wir kochen das Kompott ab dem Moment des Kochens 5-7 Minuten lang. Hagebuttenbeeren müssen nicht länger gekocht werden, damit nicht alle Nährstoffe und Vitamine zerstört werden. Wir decken die Pfanne mit einem Deckel ab und lassen das Getränk eine halbe Stunde ziehen.

Schritt 6:

Bevor Sie das Kompott in Tassen füllen, ist es besser, es durch ein Sieb zu passieren. Wenn das Kompott zu konzentriert und stark schmeckt, kann es mit gekochtem kaltem oder warmem Wasser verdünnt werden. Guten Appetit!

Hagebuttenkompott enthält eine große Menge an Vitamin C, Carotin, Riboflavin, Vitamin P, B2, K, E, Kalzium, Magnesium, Phosphorsalzen und viele weitere nützliche Substanzen, die mit einer kleinen Wärmebehandlung im Getränk gespeichert werden. Daher stärkt ein solches Getränk das Immunsystem gut, beugt Erkältungen und Grippe vor, wirkt entzündungshemmend, choleretisch und harntreibend, hilft bei Nieren- und Leberproblemen und ist nützlich bei Diabetes. Wie jedes Medikament hat auch das Abkochen von Hagebutten Kontraindikationen und Vorteile, wenn es in einer angemessenen Menge eingenommen wird. Ein solches Getränk kann nicht für Menschen verwendet werden, die an Gastritis, Magengeschwüren, Bluthochdruck, Krampfadern, Thrombophlebitis und Kreislaufproblemen leiden. Die in Hagebutten enthaltenen Säuren wirken sich zerstörerisch auf den Zahnschmelz aus. Nach dem Trinken eines solchen Getränks ist es daher besser, den Mund auszuspülen oder die Zähne zu putzen.

Hagebuttenkompott mit getrockneten Früchten

Trotz der Vielzahl an Getränkerezepten nimmt Hagebuttenkompott mit getrockneten Früchten einen besonderen Platz ein, da es nicht nur lecker, sondern auch sehr nützlich ist.

Essen (für 8 Portionen)
Trockenfrüchte (Mischung) - 300 g
Hagebutte (trockene oder getrocknete Früchte) - 50 g
Zucker - 100 g
Wasser - 2 l

Zur Herstellung von Kompott kann jede Mischung aus getrockneten Früchten verwendet werden..

Wenn ۜ und Sie den maximalen Nutzen aus einem Getränk mit Hagebutten ziehen möchten, ist es besser, die Hagebutten mit Wasser zu füllen, dessen Temperatur nicht mehr als 75-80 Grad beträgt. Und bestehen Sie 2-3 Stunden.

Bereiten Sie die Zutaten für das Hagebuttenkompott mit getrockneten Früchten vor. Für die Zubereitung des Getränks benötigen Sie getrocknete Früchte, trockene Hagebutten, Zucker und Wasser.

Wie man Hagebuttenkompott mit getrockneten Früchten macht:

Getrocknete Früchte mehrmals gut mit warmem Wasser abspülen.

In einen kleinen Topf geben und zum Quellen mit kaltem Wasser abdecken. 4-6 Stunden einwirken lassen (über Nacht).

Nach einigen Stunden bei starker Hitze das gleiche Wasser einfüllen und zum Kochen bringen. Dann reduzieren Sie das Feuer auf mittel.

Spülen Sie die Hagebutte gründlich aus, entfernen Sie Samen und Haare. Es ist besser, dies mit Handschuhen zu tun, damit die Hagebuttenhaare die empfindliche Haut der Hände nicht reizen..

Damit die Hagebutte gut brauen kann, ist es besser, die ganzen Beeren zu zerdrücken. Wenn Sie trockene Hagebutten verwenden, können Sie diese mit einem Nudelholz oder in einem Mörser zerdrücken. Sonnengetrocknete Beeren mit einem Messer hacken.

Dann vorsichtig mit einem Nudelholz kneten.

Die Hagebutten in das kochende Trockenfruchtkompott geben.

Zucker hinzufügen, getrocknetes Obstkompott mit Hagebutten leicht kochen (5 Minuten) und vom Herd nehmen.

Das Kompott kann durch ein Sieb oder ein Käsetuch gesiebt werden. Sie sollten dies jedoch nicht sofort nach dem Kochen tun. Lassen Sie es mindestens 1 Stunde ziehen, damit es noch schmackhafter wird. Wenn Sie ein Sieb verwenden, ist es bequemer, zuerst alle großen getrockneten Früchte zu entfernen.

Und dann die Hagebutte und das Trockenfruchtkompott durch ein Sieb passieren. Dieser Schritt ist notwendig, um die restlichen Haare der Hagebutte zu entfernen und das Kompott noch appetitlicher aussehen zu lassen..

Das fertige Hagebuttenkompott mit getrockneten Früchten abkühlen lassen und servieren.

11 danke20
Nazik Mittwoch, 2. April 2014 21:15 #

sehr leckeres und gesundes Kompott

Ol Montag, 19. März 2018 19:09 #

Wenig nützlich. Kochen? Ernsthaft?

Alle Rechte an den Materialien auf der Website www.RussianFood.com sind gemäß geltendem Recht geschützt. Für die Verwendung von Website-Materialien ist ein Hyperlink zu www.RussianFood.com erforderlich.

Die Site-Administration ist nicht verantwortlich für das Ergebnis der Anwendung der gegebenen kulinarischen Rezepte, Zubereitungsmethoden, kulinarischen und anderen Empfehlungen, die Funktionsfähigkeit der Ressourcen, auf denen die Hyperlinks veröffentlicht werden, und für den Inhalt von Anzeigen. Die Site-Administration teilt möglicherweise nicht die Meinungen der Autoren von Artikeln, die auf der Site www.RussianFood.com veröffentlicht wurden

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf der Website bleiben, stimmen Sie den Richtlinien der Website zur Verarbeitung personenbezogener Daten zu. GENAU

Kompott aus getrockneten Früchten und getrockneten Hagebutten

Aus irgendeinem Grund ist es üblich, über Kindergartenessen mit Wärme in der Stimme, langwierigen Seufzern und nostalgischer Traurigkeit in den Augen zu sprechen. Ich selbst vermisse manchmal das Gulasch mit Soße, Quarkauflauf und dünnem Kartoffelpüree wirklich. Und sogar Klumpen in Grieß! Aber als die Krankenschwester eine dunkle, trübe Flüssigkeit namens Trockenfruchtkompott aus der Teekanne schüttete, duckte ich mich. Ich war bereit, sogar Milchschaum zu essen, wenn nur das gesunde Getränk von mir entfernt wurde. Überraschenderweise habe ich es zu Hause mit Vergnügen getrunken und die Ergänzung nie abgelehnt. Und nicht, weil es einen „Aufseher“ mit einem Gürtel in der Nähe gab, sondern weil es köstlich war. Schon jetzt verstehe ich, dass das Geheimnis in den Anteilen von getrockneten Früchten lag. Im Garten liebten die Köche offenbar sehr gern Pflaumen. Deshalb legten sie es in einen Topf mit doppelter, nein, sogar dreifacher Großzügigkeit. Und ich hasste ihn zu meinem Unglück leise. Meine Ansichten über getrocknete Pflaumen haben sich natürlich bereits geändert, und ich füge sie gerne einer Vielzahl von Getränken und Gerichten hinzu. Aber ich mag hausgemachtes Kompott nach dem Rezept immer noch mehr als andere. Was ist sein "Trick"? Wahrscheinlich, aus meiner subjektiven Sicht, das Gleichgewicht zwischen getrockneten Früchten und der Zugabe von Hagebutten, was dem Getränk eine leichte Säure verleiht. Versuch es. Ich denke es wird dir auch gefallen.

Zutaten:

getrocknete Äpfel - 100 ggetrocknete Birnen - 70-100 g
getrocknete Aprikosen - 50 gPflaumen - 50 g
trockene Hagebutten - eine HandvollZucker - 3-5 EL. l. (Geschmack)
sauberes Wasser - 3 l

Wie man Vitaminkompott aus getrockneten Früchten mit Hagebutten kocht:

Sie können die Anteile der getrockneten Früchte in der Mischung je nach Verfügbarkeit und Geschmackspräferenzen ändern. Wenn Sie zuckerhaltige Getränke mögen, aber nicht viel Zucker hinzufügen möchten, fügen Sie beim Kochen ein paar Handvoll Rosinen hinzu. Und wenn Sie die süß-saure Note mögen, fügen Sie unbedingt einige getrocknete Kirschen hinzu. Trockenfrüchte müssen gründlich gewaschen und 3-6 Stunden in kaltem, sauberem Wasser eingeweicht werden. Sie können es sogar die ganze Nacht stehen lassen, es wird nicht schlimmer. Während dieser Zeit quellen getrocknete Früchte und Beeren auf und werden weicher. Überprüfen Sie übrigens vor den Vorbereitungen, ob in Ihrem zukünftigen Kompott Schädlinge aufgetreten sind. Natürlich können solche getrockneten Früchte nicht gegessen werden. Wenn Sie sich jedoch der Qualität des Produkts sicher sind, können Sie den Vorgang etwas beschleunigen und nach gründlichem Abspülen von kleinen Rückständen kochendes Wasser darüber gießen. Getrocknete Beeren- und Fruchtstücke quellen in wenigen Minuten auf.

In der Zwischenzeit können Sie eine weitere Komponente von Kompott in Angriff nehmen - Hagebutten. Ich hatte frisch geerntete getrocknete Beeren. Sie können aber auch getrocknete verwenden. Damit die Hagebutte dem Kompott so viel Geschmack wie möglich verleiht, muss sie etwas gehackt werden. Schneiden Sie zuerst die Beeren in zwei Hälften und nehmen Sie den flauschigen Kern mit Samen heraus. Die Mitte der Beere hat die unangenehme Eigenschaft, die Haut und die Schleimhäute zu reizen, daher müssen Sie sie entfernen. Die halbierte Hagebutte 30-40 Minuten in sauberem Wasser einweichen. Und dann mehrmals ausspülen. Und lassen Sie das Wasser ablaufen. Wenn die Hagebutten gut getrocknet sind, können sie einfach zerkleinert werden (nicht zu fein). Die Haare solcher Beeren verlieren ihre reizenden Eigenschaften..

Tipp: Um Irritationen auf der Haut Ihrer Hände zu vermeiden, tragen Sie beim Arbeiten mit Hagebutten medizinische Handschuhe..

Die erweichten getrockneten Früchte abtropfen lassen.

Legen Sie die Äpfel zuerst in einen Topf. Gießen Sie sauberes kaltes Wasser ein und stellen Sie es auf mittlere Hitze. Schrauben Sie den Brenner nach dem Kochen auf ein Minimum. Die Äpfel etwa eine halbe Stunde kochen. Dann den Rest der getrockneten Früchte hinzufügen. Kochen Sie das Kompott noch 30-40 Minuten weiter.

Dann die Hagebutten hinzufügen.

Kochen Sie das Kompott nach dem Kochen noch 5-8 Minuten.

Nehmen Sie dann den Topf vom Herd. Abdecken und mindestens eine Stunde ruhen lassen. Sie können es stehen lassen, bis es vollständig abgekühlt ist. Auf Wunsch können Sie das Trockenfruchtkompott abseihen. Und Sie können nur die Hagebutten entfernen und die weichen Stücke von getrockneten Früchten und Beeren wieder in das Getränk geben. Auf diese Weise ist es noch schmackhafter!

Rezept für Kompott aus trockenen Hagebutten und getrockneten Früchten

Hagebutten sind reich an Vitamin C und liegen bei diesem Indikator sogar vor Zitronen und Orangen, wodurch die Widerstandskraft des Körpers gegen Erkältungen erhöht wird. Abkochungen, Kompotte und Tees stärken die Wände der Blutgefäße, wirken sich positiv auf die Arbeit des Herzens aus, wirken bei Erkrankungen der Nieren und der Blase, lindern Kopfschmerzen.

Im Winter, während der Zeit häufiger Erkältungen, ist Hagebuttenkompott ein guter Weg, um das Immunsystem zu stärken, die Stimmung zu verbessern und den allgemeinen Zustand des Körpers zu verbessern. Trockenfrüchte sind in der Regel das ganze Jahr über in den Regalen erhältlich, während frische von September bis Oktober verkauft werden. Die Früchte werden im Ofen bei einer Temperatur von 90 Grad schnell getrocknet und zur Herstellung von Getränken verwendet.

Die vitaminreichste Sorte von Hagebutten ist „Zimt“. Es hat die Form einer mittelgroßen länglichen Frucht und eignet sich besser als andere zur Zubereitung von Kompott aus trockenen Hagebutten. Das Rezept ist erschwinglich und schnell, sowohl in der klassischen Version in einem Topf als auch in einem Slow Cooker, besonders wenn es an Zeit mangelt. In diesem Fall dauert das Kochen buchstäblich 5 Minuten und der Küchenassistent kocht es 2 Stunden lang im "Eintopf" -Modus.

Dank getrockneter Früchte wird das Getränk mit einem reichen Geschmack, einem säuerlich angenehmen Aroma und einem farbenfrohen Burgunder-Farbton wie auf dem Foto gefüllt.

Was ist die Verwendung von Trockenfruchtkompott und wie man es kocht?

Trockenfruchtkompott ist sehr beliebt. Dieses Getränk hat viele vorteilhafte Eigenschaften. Es wird aus allen Arten von Trockenfrüchten und deren Kombinationen hergestellt. Trotz der Vorteile des Getränks weist es Kontraindikationen und Einschränkungen auf, die bei der Erstellung Ihrer Diät berücksichtigt werden müssen..

Nützliche Eigenschaften des Getränks

Verschiedene getrocknete Früchte haben eine reichhaltige Vitamin- und Mineralzusammensetzung. Er bestimmt die nützlichen Eigenschaften des daraus zubereiteten Getränks. Was zählt, ist das Überwiegen bestimmter Elemente in den verwendeten Komponenten:

  • Getrocknete Aprikosen enthalten viele Vitamine A, E, PP, β-Carotin, Kalium, Chrom, Silizium, Kobalt, Kupfer, Magnesium. Der Verzehr von Kompott stellt den Wasserhaushalt wieder her, aktiviert die Geweberegeneration, wirkt sich positiv auf das Nervensystem aus, reinigt den Darm und fördert den Stoffwechsel.
  • Pflaumen sind reich an Vitaminen der Gruppen K und B, Kalium, Kupfer und Mangan. Es ist nützlich, um den Darm zu reinigen, Verstopfung vorzubeugen und einen Substanzstoffwechsel aufzubauen. Pflaumenkompott hilft bei der Reinigung von Blutgefäßen, aktiviert die Immunität, stellt das Sehvermögen wieder her und wirkt gegen Ödeme.
  • Rosinen enthalten viel Kalium, Phosphor und B-Vitamine. Sie sind reich an Kupfer und Eisen. Das Trinken normalisiert die Funktion des Magen-Darm-Trakts, reinigt die Blutgefäße, lindert den Hunger und stärkt das Nervensystem. Rosinenkompott wirkt entzündungshemmend. Es ist nützlich bei Erkrankungen der Atemwege, Herz und Blutgefäße, Anämie.
  • Getrocknete Äpfel sind reich an Eisen, Kalium, Kupfer und Kalzium. Das Trinken von ihnen führt zu einer Senkung des Cholesterinspiegels, einer Blutverdünnung und einer Normalisierung des Blutdrucks. Dieser Effekt wird für Menschen mit Problemen mit dem Herz-Kreislauf-System benötigt. Apfelgetränk ist auch nützlich für das Nervensystem, die Funktion des Gehirns und des Magen-Darm-Trakts..
  • Trockenbirne enthält Vitamine K, Gruppe B, Ascorbinsäure, Kupfer, Kalium, Mangan. Birnenkompott ist attraktiv für seine harntreibenden, fixierenden, adstringierenden und antibakteriellen Eigenschaften. Dieses Getränk hat eine gute Wirkung auf das Herz-Kreislauf- und Nervensystem, reinigt den Darm und hilft bei Husten.
  • Getrocknete Feigen sind reich an Vitaminen der Gruppen B, K, Kalium, Mangan und Kupfer. Es enthält Kalzium, Phosphor, Magnesium, Eisen. Ein Getränk aus getrockneten Feigen ist nützlich für das Herz-Kreislauf-System, für Pathologien der Atemwege und des Urogenitalsystems. Trinken hat einen guten Effekt auf die männliche Potenz, hilft bei Krampfadern.
  • Hagebutten sind reich an Vitamin A und β-Carotin. Der Rohstoff enthält auch Ascorbinsäure, Vitamin E und PP, Riboflavin, Eisen. Hagebuttenkompott aktiviert die Immunkräfte des Körpers, wirkt harntreibend, choleretisch und entzündungshemmend. Das Getränk ist nützlich zur Vorbeugung von Erkrankungen des Verdauungs- und Harnsystems.
  • Daten enthalten Rekordmengen an Selen und Chrom. Die Früchte haben genug B-Vitamine, Kupfer, Mangan, Kalium, Magnesium, Eisen. Dattelkompott wirkt mild abführend und hilft, Giftstoffe aus dem Darm und Schleim aus den Atemwegen zu entfernen. Das Getränk hilft, sich schnell von schweren Erkrankungen zu erholen und mit dem Rauchen aufzuhören.

Die nützlichen Eigenschaften von getrockneten Früchten hängen weitgehend von den Eigenschaften der Zubereitung und Lagerung von Rohstoffen ab. Wenn diese Prozesse korrekt organisiert sind, behält das Produkt das Maximum seiner chemischen Zusammensetzung und Vorteile. Dieser Faktor muss beim Kauf oder bei der Zubereitung von Trockenfrüchten berücksichtigt werden. Fertige Rohstoffe sollten nicht mit Schimmel bedeckt sein, einen sauren oder muffigen Geruch haben und eine für Früchte untypische Farbe haben.

Schädliche Eigenschaften von Trockenfruchtkompott, Kontraindikationen für die Einnahme

Eine allgemeine Kontraindikation für das Trinken eines Getränks ist eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber seinen Bestandteilen. Eine allergische Reaktion kann sich in Hautausschlägen, Juckreiz und Schwellung äußern. Die Folgen von Allergien können sehr schwerwiegend sein, Quinckes Ödem ist möglich..

Eine relative Kontraindikation für die Verwendung von Trockenfruchtkompott ist Fettleibigkeit und die folgenden Pathologien:

  • Diabetes mellitus;
  • Magengeschwür;
  • Gastritis;
  • Pankreatitis;
  • schweres Nierenversagen.

Bei Krankheiten, bei denen eine Ernährungsumstellung erforderlich ist, müssen Sie Ihren Arzt über die Zulässigkeit der Verwendung von getrockneten Früchten und Getränken informieren. Nur einige Zutaten dürfen verboten werden.

Trockenfruchtkompott kann schädlich sein, wenn es unkontrolliert getrunken wird. Es lohnt sich, verschiedene Kompottmischungen oder abwechselnd verschiedene Trockenfrüchte zu verwenden.

Der hohe Zuckergehalt im Getränk kann ebenfalls Schaden anrichten. Die meisten getrockneten Früchte selbst sind ziemlich süß, daher muss Zucker nach Geschmack hinzugefügt werden und bei einigen Krankheiten sogar ganz ausgeschlossen werden..

Ein weiterer negativer Punkt ist die Qualität der Früchte. Dies gilt nicht nur für die Besonderheiten ihrer Zubereitung und Lagerung, sondern auch für den Anbau von Früchten und Beeren. Staubiges Gelände, gefährliche Produktion in der Nähe, Missbrauch von Chemikalien - all dies spiegelt sich in der Zusammensetzung der Früchte und ihrer Qualität wider. Eine 100% ige Garantie wird nur durch Selbstanbau und Ernte von Rohstoffen in einem ökologisch sauberen Gebiet gewährt.

Merkmale des Getränks

In Abwesenheit von Kontraindikationen kann Trockenfruchtkompott täglich getrunken werden, es ist jedoch wichtig, den Glukosespiegel zu berücksichtigen. Das Getränk sollte nicht zu süß sein. Es ist notwendig, die gesamte tägliche Ernährung zu berücksichtigen, damit der Zuckerkonsum die Norm nicht überschreitet.

Kinder der ersten Lebensmonate sollten kein solches Getränk erhalten. Ab 3 Monaten können Sie es versuchen, aber stark und ohne Zuckerzusatz verdünnen. Getrocknete Äpfel und Birnen sind am sichersten für die Zubereitung eines Babygetränks. Später dürfen Datteln, Pflaumen, getrocknete Aprikosen und weiße Rosinen eingeführt werden. Es wird empfohlen, das Rohmaterial 20 Minuten lang zu kochen und keinen Zucker hinzuzufügen. Falls erforderlich, verwenden Sie Fructose. Einige Experten empfehlen, Kindern erst im Alter von 1 bis 1,5 Jahren Trockenfruchtkompott zu geben..

In der Schwangerschaft und ohne Kontraindikationen können Sie jedes Trockenfruchtkompott verwenden. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, in Maßen zu bleiben und nicht nur auf ein Produkt beschränkt zu sein. Zucker sollte ein wenig hinzugefügt werden. Allmählich muss seine Menge reduziert werden, um es ganz aufzugeben - beim Stillen ist ein solcher Zusatzstoff schädlich.

Stillende Mütter können getrocknete Fruchtgetränke ohne Zuckerzusatz genießen. Konzentrierte Getränke sind ausgeschlossen. In den ersten sechs Monaten werden sie aus Äpfeln, Birnen, Datteln, getrockneten Aprikosen, Pflaumen und Rosinen hergestellt. Die Antwort auf eine Komponente wird separat geprüft. Gemische können nur verwendet werden, wenn nur eine Komponente darin unbekannt ist..

Bei Fettleibigkeit oder Diabetes sind nicht sehr konzentrierte Kompotte erlaubt. Es ist strengstens verboten, ihnen Zucker hinzuzufügen. Die Menge des Getränks und die Häufigkeit seines Konsums sollten begrenzt werden. Bei Übergewicht muss man sich an den Kaloriengehalt der verwendeten Rohstoffe erinnern. Für Diabetiker sollten getrocknete Früchte für Kompott auf getrocknete Äpfel, Birnen, Hagebutten und Pflaumen beschränkt sein. Grundlage der Wahl ist der glykämische Index des Rohmaterials. Alle getrockneten Früchte für ein Diabetikerkompott müssen 6 Stunden lang eingeweicht werden.

Bei Durchfall können Sie Kompott aus Rosinen, Apfelbeeren, Quitten und Blaubeeren trinken. Pflaumen, getrocknete Aprikosen und Kirschen sind schwach, so dass sich Durchfall verschlimmern kann. Es ist besonders wichtig, diese Qualität bei Vergiftungen nicht zu vergessen. Das Trinken eines Getränks aus getrockneten Früchten gegen Durchfall jeglicher Ätiologie verhindert Austrocknung und füllt verlorene Vitamine und Mineralien wieder auf.

Bei Pankreatitis ist Trockenfruchtkompott nur im Stadium der Remission erlaubt. Übermäßig saure oder süße Früchte sollten weggeworfen werden. Sie sollten sich auf ein Getränk aus getrockneten Äpfeln und Birnen beschränken. Sie können getrocknete Aprikosen, Pflaumen verwenden. Die Zugabe von Zucker ist nicht verboten, aber begrenzt.

Bei Gastritis ist ein solches Getränk in kleinen Mengen zulässig. Die Wärmebehandlung wird minimiert, die Verwendung von Gewürzen ist ausgeschlossen. Sie können Kompott trinken, aber Sie können die Früchte nicht davon essen. Bei einer verschlimmerten Krankheit ist dieses Getränk kontraindiziert..

Bei Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren ist Trockenfruchtkompott nur während der Remissionszeit erlaubt. Ein Getränk aus getrockneten Äpfeln, Birnen, Pflaumen und getrockneten Aprikosen ist nützlich. Saure Früchte sind verboten. Vergessen Sie Gewürze.

Die besten Rezepte für Trockenfruchtkompott

Es wird empfohlen, getrocknete Früchte vor der Zubereitung des Kompots einzuweichen. Dies erfordert kaltes Wasser. Die Einweichzeit beträgt 10 Minuten.

Um die maximal nützlichen Eigenschaften des Getränks zu erhalten, muss die Wärmebehandlungszeit verkürzt werden. Zu diesem Zweck werden alle Rohstoffe eine halbe Stunde lang eingeweicht und dann gewaschen. Dann muss es mit Wasser gefüllt und in Brand gesetzt werden. Beim Kochen sofort herausnehmen, 3-5 Stunden an einem warmen Ort stehen lassen, das Geschirr besser einwickeln.

Das köstlichste und gesündeste Getränk wird nach folgenden Rezepten erhalten:

  • Bereiten Sie getrocknete Äpfel und Birnen vor und fügen Sie einige Pflaumen mit Hagebutten hinzu. Für 0,3 kg der Mischung benötigen Sie 2 Liter Wasser. Die Früchte 15 Minuten einweichen und mit kochendem Wasser übergießen. Nach 5 Minuten Zucker hinzufügen und weitere 10 Minuten kochen lassen.
  • Um Erkältungen vorzubeugen, ist das Trinken von Hagebutten wirksam. Für 1,5 Liter Wasser werden 0,1 kg Zucker und 5 Handvoll getrocknete Früchte benötigt. Sie müssen 15 Minuten eingeweicht, ein wenig geknetet und in kochenden Zuckersirup gegeben werden. 7 Minuten kochen lassen, 2 Stunden ziehen lassen.
  • Zur Stärkung der Immunität und bei Erkältungen sollten Sie 100 g Apfel-Birnen-Mischung und 60 g Rosinen, Pflaumen und Kirschen (gleichmäßig verteilt) sowie 1 Liter Wasser einnehmen. Alles abspülen, einige Minuten einweichen. Schicken Sie zuerst die Apfel-Birnen-Mischung in erhitztes Wasser und kochen Sie sie eine Viertelstunde lang. Die restlichen Früchte hinzufügen und weitere 10 Minuten köcheln lassen. Wenn das Kompott nicht heißer als 40 Grad ist, fügen Sie 2 EL hinzu. l. Honig. Wenn Sie Honig in ein zu heißes Getränk geben, gehen alle Vorteile verloren..
  • Das Vitamingetränk besteht aus getrockneten Äpfeln, Zitrone und Ingwer. Die Äpfel 10 Minuten einweichen. Tauchen Sie die Zitrone eine Minute lang in kochendes Wasser und schneiden Sie sie dann mit der Schale in Würfel. Mahlen Sie den Ingwer auf einer Reibe - ein 2 cm großes Stück Wurzel reicht aus. Legen Sie die Äpfel in kochendes Wasser und kochen Sie sie 10 Minuten lang. Zitrone und Ingwer hinzufügen und weitere 15 Minuten köcheln lassen. Fügen Sie Zucker 2 Minuten hinzu, bis zart. Lassen Sie das Kompott mindestens eine Stunde lang warm. Es ist gut, Zucker durch Honig zu ersetzen, der zu einem auf 40 Grad gekühlten Getränk hinzugefügt werden muss..
  • Köstliches Kompott wird aus Rosinen und Pflaumen hergestellt. Für ihn müssen Sie 200 g dunkle Rosinen und 100 g Pflaumen nehmen. Die getrockneten Früchte gründlich abspülen, die Pflaumen halbieren. Gießen Sie die Früchte mit 3 Litern Wasser, fügen Sie Zucker nach Geschmack hinzu und lassen Sie es nach dem Kochen eine halbe Stunde köcheln.
  • Die Zugabe von Gewürzen verleiht den Kompotten einen ungewöhnlichen Geschmack. Sie können getrocknete Äpfel, Birnen, Pflaumen, getrocknete Aprikosen, Hagebutten, Rosinen verwenden. Die ausgewählten Früchte einweichen. Nehmen Sie 0,3 kg der Mischung für 3 Liter Wasser. Tauchen Sie die Apfel-Birnen-Mischung mit Hagebutten zuerst in kochendes Wasser. Nach dem Kochen 10 Minuten köcheln lassen und den Rest der getrockneten Früchte hinzufügen. 10 Minuten kochen lassen, 1-2 Zimtstangen und ein paar Nelken eintauchen, gehen lassen. Fügen Sie Honig zu einem warmen Getränk hinzu, um zu schmecken.

Das vorteilhafteste Getränk wird unmittelbar nach der Zubereitung aus getrockneten Früchten hergestellt. Es ist erlaubt, es 2-3 Tage im Kühlschrank zu lagern, aber es ist besser, das Kompott nur einen Tag lang zu kochen..

Trockenfruchtkompott ist eine Quelle für Vitamine, Makro- und Mikroelemente. Die vorteilhaften Eigenschaften des Getränks sind auf die bei seiner Zubereitung verwendeten Früchte zurückzuführen. In einigen Fällen kann ein solches Trinken schädlich sein. Bei bestimmten Krankheiten ist es kontraindiziert oder sollte nur begrenzt konsumiert werden. Dies gilt auch für Menge und Art der verwendeten Rohstoffe..

Trockenfrüchte, Hagebutten und Zitruskompott

Rezeptinhalt:

  • Wie man Kompott richtig kocht?
  • Die Vorteile von Trockenfrüchten
  • Zutaten
  • Schritt für Schritt kochen
  • Videorezept

Trockenfruchtkompott gilt in den 80-90er Jahren in den Ländern der ehemaligen Sowjetunion als das am häufigsten verwendete Getränk. Es wird aus getrockneten Früchten und Beeren hergestellt, meistens werden Äpfel, Birnen, Aprikosen, Pflaumen verwendet. In der modernen Welt wurden Kompotten aller Art mit Produkten wie getrockneten Aprikosen, Rosinen, Zitrusfrüchten, Hagebutten, Viburnum und Eberesche versetzt. In einigen Rezepten enthält das Kompott Nelken, Vanille, Zimt, Zitronenmelisse und Minzblätter, gemahlenen Ingwer und Zitrone.

Wie man Kompott richtig kocht?

Das Hauptgeheimnis beim Kochen eines gesunden Kompottes ist einfach. Getrocknete Äpfel und Birnen werden etwa 40 Minuten lang gekocht, andere getrocknete Früchte - nicht länger als 20 Minuten - und Pflaumen und getrocknete Aprikosen nur 10-15 Minuten lang. Rosinen kochen am schnellsten, daher müssen sie 5 Minuten vor der Fertigstellung dem Getränk hinzugefügt werden. Zucker sollte auch am Ende des Kochens hinzugefügt werden. Das Getränk sollte hellbraun und transparent sein. Es ist ratsam, das Kompott 10 Stunden vor dem Verzehr zu kochen, da das gesamte Geschmacksbouquet erst dann im Getränk vollständig sichtbar wird, wenn es infundiert wird.

Wenn Sie verschiedene Gewürze hinzufügen, sollten Sie diese nicht übertreiben, damit das Kompott seinen natürlichen Geschmack nicht verliert. Für die Pikantheit des Kompottes können Sie ziemlich viel Wein hinzufügen.

Die Vorteile von Trockenfrüchten

Ernährungswissenschaftler empfehlen, getrocknetes Obstkompott so oft wie möglich zu trinken. Da es sich positiv auf das Verdauungs-, Herz-Kreislauf- und Nervensystem auswirkt. Dieses Getränk enthält Glukose und Fruktose, die das Insulin nicht erhöhen und gesunde Kohlenhydrate sind..

  • Kaloriengehalt pro 100 g - 16 kcal.
  • Portionen - 3,5 l
  • Garzeit - 1 Stunde

Zutaten:

  • Getrocknete Apfelfrüchte - 200 g
  • Getrocknete Pflaumen - 50 g
  • Zitrone - 2 Keile
  • Hagebutte - 15 Stk.
  • Orange - 4-6 Scheiben
  • Zucker nach Belieben

Zubereitung von Trockenfrüchten, Hagebutten und Zitruskompott

1. Waschen Sie getrocknete Früchte (Apfel und Pflaume). Dazu in ein Sieb geben, das in einen Wasserbehälter getaucht ist, und dort ca. 10 Minuten einweichen lassen. Nehmen Sie sie dann aus der Pfanne und spülen Sie jede Beere einzeln unter fließendem Wasser ab.

2. Waschen Sie die Orange und die Zitrone und schneiden Sie die erforderliche Anzahl von Scheiben von jeder ab. Wenn Sie Zitrusnoten mögen, können Sie weitere dieser Früchte hinzufügen.

3. Getrocknete Apfel- und Zitrusfrüchte in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und kochen. Nach 20 Minuten getrocknete Pflaumenfrüchte hinzufügen und das Getränk weitere 15 Minuten kochen. Dann Zucker hinzufügen und das Kompott 3-5 Minuten kochen lassen.

4. Lassen Sie das Kompott auf ca. 80 Grad abkühlen und legen Sie die gewaschenen Hagebutten in einen Topf. Denn wenn Sie kochendes Wasser über die Hagebutte gießen, verliert sie viele ihrer vorteilhaften Eigenschaften. Lassen Sie das Getränk 10 Stunden ziehen. Wenn Sie es jedoch sofort verwenden, wird es nicht weniger lecker sein..

Siehe auch ein Videorezept zum Kochen eines köstlichen Trockenfruchtkompottes.

Trockenfruchtkompott: ein schrittweises Rezept

Ich grüße Sie, liebe Leser, in Meinem Zuhause! Heute werde ich Ihnen sagen, wie man Trockenfruchtkompott richtig zubereitet, wie lange es mit verschiedenen Zutaten gekocht werden muss und welche nützlichen Eigenschaften es hat. Dieses erstaunliche Getränk stillt den Durst auch an den heißesten Tagen und sättigt den Körper mit Vitaminen.

Laut technologischer Karte sollten 350 g Trockenfrüchte und 100 g Zucker für 3 Liter Wasser eingenommen werden. Die Zuckermenge kann je nach Art der verwendeten Früchte angepasst werden. Zuckerfreies Trockenfruchtkompott ist ein ausgezeichneter Ersatz für Liebhaber von Gebäck und anderen kalorienreichen Produkten. Es ist im Menü von Kindergärten, Schulen und Krankenhäusern enthalten. Das Getränk wird von Erwachsenen und Kindern genossen. Es kann abgetropft oder mit gekochten Früchten serviert werden.

Zutaten

Kochtechnik

Videorezept

Nutzen und Schaden

  1. Das Getränk enthält Vitamine der Gruppen B, C und PP, Kalium, Kupfer, Zink, Natrium, Eisen, organische Säuren.
  2. Pflaumen- und Aprikosenkompott behandelt Verstopfung und normalisiert den Verdauungsprozess.
  3. Getrocknete Pflaumen senken den Cholesterinspiegel im Blut.
  4. Getrocknete Aprikosen helfen, das Sehvermögen wiederherzustellen und den Eisenmangel im Blut auszugleichen.
  5. Birnen regulieren den Stuhl des Kindes, daher sind sie bei Verdauungsstörungen wirksam.
  6. Das Getränk wird oft bei hohen Temperaturen verwendet, da ein reichlich angereichertes Getränk den Heilungsprozess beschleunigt.
  7. Die Mischung aus getrockneten Äpfeln und Birnen sollte bei Leber- und Nierenerkrankungen verwendet werden, da sie den Körper von Toxinen und Schwermetallsalzen reinigen.
  8. Getrocknetes Ananaskompott ist ideal für diejenigen, die Gewicht verlieren möchten.
  9. Bananen munteren auf und wirken gegen starken Stress, Niedergeschlagenheit und Melancholie. Sie helfen auch, die Kraft nach übermäßiger körperlicher Anstrengung wiederherzustellen..
  10. Feige stärkt das Gedächtnis und verbessert die Gehirnaktivität, hilft bei Schilddrüsenerkrankungen.
  11. Rosinen stärken das Herz-Kreislauf-System und normalisieren das Kreislaufsystem, lindern Schwellungen aufgrund der harntreibenden Wirkung.
  12. Trauben fördern die Stoffwechselprozesse im Körper und füllen den Vitamin-D-Mangel im Winter wieder auf.
  13. Getrocknete Erdbeeren sind mit Vitamin C angereichert, sodass Sie gute Laune haben und sich gestärkt fühlen.
  14. Pfirsich lindert Rheuma, Gicht und baut Fette ab.
  15. Blaubeeren verbessern das Sehvermögen.
  16. Hagebutte verbessert die Immunität, hat eine tonisierende und tonisierende Wirkung, verhindert die Entwicklung von Arteriosklerose, erhöht die Gallensekretion und gilt als starkes Antioxidans.

Kompott ist kontraindiziert für Menschen, die gegen Früchte allergisch sind. Sie müssen ein allergenes Produkt ausschließen und die beste Option für sich selbst finden. Es wird nicht empfohlen, bei Pankreatitis, Gastritis und Magengeschwüren häufig ein süßes Getränk zu sich zu nehmen, da dies Krankheiten verschlimmern kann. Menschen, die zu Durchfall neigen, sollten auch Kompott meiden, da es abführend wirkt..

Hilfreiche Ratschläge

  1. Ersetzen Sie Zucker durch Honig, dann ist das Getränk weniger kalorienreich.
  2. Kaufen Sie getrocknete Früchte in einer Verpackung mit einem transparenten Fenster, durch das Sie deren Qualität überprüfen können. Achten Sie darauf, die Mischung zu riechen. Es sollte nicht nach Schimmel und Muff riechen. Die Farbe sollte etwas dunkler sein als bei frischen Früchten.
  3. Wenn die getrockneten Früchte sehr schmutzig sind, legen Sie sie einige Minuten in heißes Wasser und spülen Sie sie dann unter dem Wasserhahn ab.
  4. Verwenden Sie zum Kochen keine Aluminiumpfanne, da Aluminium aufgrund von Fruchtsäuren schnell oxidiert.
  5. Ich empfehle, Aprikosen und Äpfel mindestens 20 Minuten lang zu kochen.
  6. Getrocknete Aprikosen 10 Minuten vor dem Ende des Garvorgangs in kochendes Wasser geben.
  7. Kalina und Pflaumen werden 15 Minuten gekocht, Hagebutten - bis zu 30 Minuten.
  8. Trauben, Blaubeeren, Himbeeren werden in 7 Minuten gekocht.
  9. Ich empfehle, einige Minuten vor dem Ende des Garvorgangs Zucker hinzuzufügen.
  10. Verwenden Sie für eine schöne Präsentation gekochte Trockenfrüchte oder Zitronenschnitze.
  11. Um dem Getränk Geschmack zu verleihen, verwende ich gerne eine Nelke oder eine Zimtstange..
  12. Kochen Sie das Kompott unter einem geschlossenen Deckel. Dies trägt dazu bei, die maximal nützlichen Eigenschaften zu erhalten, da die Früchte und die Flüssigkeit nicht mit der Luft in Kontakt kommen..
  13. Die gekochte Mischung sollte in eine Wolldecke oder ein Handtuch gewickelt werden. Dann wird es gut infundieren und der Geschmack wird gesättigter und angenehmer..
  14. Sie können das Rezept mit gefrorenen Beeren variieren. Sie geben dem Getränk eine helle Farbe.
  15. Fügen Sie etwas Berberitze für einen herzhaften Geschmack hinzu.
  16. Wenn Sie Ihre Gäste für einen Urlaub überraschen möchten, können Sie aus getrockneten Früchten mit Brandy und Rum ein Kompott machen. Leicht warm servieren, dann schmeckt es wie Glühwein. Wenn Sie einen Kindertisch planen, verwenden Sie anstelle von Alkohol frisch gepressten Orangen- oder Grapefruitsaft..
  17. Die Haltbarkeit von Kompott im Kühlschrank beträgt 4 Tage. Um unangenehme Bitterkeit zu vermeiden, das Getränk nach 24 Stunden abseihen. In einem Glas oder einer Plastikflasche aufbewahren.

5 ungewöhnliche Optionen

  • Mit Hagebutten

Löscht den Durst perfekt, hat einen guten Geschmack und ein helles Zitrusaroma. Zum Kochen benötigen Sie Hagebutten, getrocknete Äpfel und Pflaumen, Zitrone, Orange, Wasser, Zucker. Die gewaschenen Äpfel in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und 20 Minuten kochen lassen, dann die getrockneten Pflaumen werfen und die Mischung weitere 15 Minuten kochen lassen. Dann Zucker hinzufügen, geschnittene Zitrusfrüchte hinzufügen und nicht länger als 3 Minuten kochen. Vom Herd nehmen und gewaschene Hagebutten hinzufügen. 9 Stunden ziehen lassen.

Eine großartige Option, die den Durst stillt, dank Kürbis- und Zimtstangen ein strahlendes Aussehen und einen frischen Geschmack hat. Zum Kochen benötigen Sie auch getrocknete Äpfel und Birnen, Zucker, Wasser. Passen Sie die Zuckermenge nach Ihren persönlichen Wünschen an. Lassen Sie das Kompott einige Stunden ziehen.

  • Mit Gewürzen

Eine gute aromatische Option, um Weihnachten zu feiern. Dieses Getränk wird im Volksmund Uzvar genannt. Für die Zubereitung benötigen Sie getrocknete Aprikosen, getrocknete Äpfel, Birnen und Pflaumen, Rosinen, trockene Hagebutten, natürlichen Honig, Zimt und Nelken. Alle Zutaten sortieren und abspülen. Wenn die Äpfel zu trocken sind, legen Sie sie eine halbe Stunde lang in heißes Wasser. Legen Sie Äpfel, Hagebutten und Birnen in einen 3-Liter-Emaille-Topf. Wenn die Mischung kocht, fügen Sie getrocknete Aprikosen, Rosinen, Nelken und Zimt hinzu. Verwenden Sie Honig zum Abschmecken.

  • Mit getrockneten Äpfeln

Eine reichhaltige und leckere Option, die sich hervorragend eignet, um im Sommer kalt zu essen. Es kann Kindern anstelle von im Laden gekauften Limonaden gegeben werden. Verwenden Sie zum Kochen getrocknete Äpfel, gefrorene oder frische Preiselbeeren, Zucker und Vanillezucker, Orangenschalen, Nelken, Zimt und Kardamom. Die Beeren in einem Topf zerdrücken, Äpfel und Orangenschalen hinzufügen, mit Wasser bedecken und auf den Herd stellen. Wenn die Mischung kocht, fügen Sie den Zucker und die Gewürze hinzu. Bei mittlerer Hitze 8-10 Minuten köcheln lassen.

  • Aus getrockneten Birnen

Ein gesundes und leckeres Getränk, das leicht zuzubereiten ist. Es reicht aus, trockene Birnen, Wasser, Zucker und Zitronensäure zu nehmen. Die gewaschenen Früchte in einen Topf geben und mit Wasser bedecken. Zum Kochen bringen und abgedeckt 40 Minuten köcheln lassen. Am Ende Zucker und Zitronensäure hinzufügen.

Fazit

In dem Artikel haben wir Schritt für Schritt gelernt, wie man getrocknetes Obstkompott kocht, und mit einem Foto, in welchen Anteilen Wasser und Kompottmischung aufgenommen werden müssen, haben wir gelernt, welche nützlichen Eigenschaften das Getränk hat und welchen Kaloriengehalt es hat. Es stellt sich als sehr lecker heraus, löscht den Durst perfekt, ist außerdem reich an Vitaminen und Mineralstoffen und kann eine hervorragende Alternative zu jedem Beerenkompott sein, da es von Kindern und schwangeren Frauen verwendet werden darf.

Machen Sie Trockenfruchtkompott? Lass es uns in den Kommentaren wissen.!