Wir behandeln die Leber

WICHTIG! Um den Artikel in Lesezeichen zu speichern, drücken Sie: STRG + D.

Sie können dem DOKTOR eine Frage stellen und eine KOSTENLOSE ANTWORT erhalten, indem Sie ein spezielles Formular auf UNSERER WEBSITE unter folgendem Link ausfüllen >>>

Gallenblase beim Fötus und Neugeborenen im Ultraschall

Ich habe beschlossen, unsere Geschichte zu schreiben, damit wir nicht die Hoffnung verlieren. Am 20. März gebar ich meinen dritten Sohn. Die Schwangerschaft verlief sehr gut, ich habe mich nie erkältet und nichts tat weh.

Mit 22 Wochen im Ultraschall war alles großartig, unser Arzt ist sehr gut, einer der besten in der Region, Ph.D. Sehr fortschrittlich, verbessert ständig seine Qualifikationen und sein Apparat ist edel, neu und von hoher Qualität.

Nach 31 Wochen und 4 Tagen, beim dritten Screening, sah der Arzt die Gallenblase des Babys nicht. Alles andere war perfekt, ich suchte eine Stunde lang, fand es aber nie. Mit 35 Wochen war es mit 36 ​​und 37 auch nicht sichtbar. Der Verdacht auf Atresie des Magen-Darm-Trakts machte uns fast verrückt. Den ganzen Tag habe ich die Klinik, Entwicklungsmöglichkeiten, Methoden der Einrichtung und Behandlung studiert. Aber die Hoffnung, dass alles in Ordnung sein würde, ging nicht weg. Das Baby wurde geboren und am ersten Tag einer Ultraschalluntersuchung unterzogen, aber die Gallenblase wurde nie gefunden. Mit panischer Angst schaute ich in jeden

Verwöhnt, weil er Angst hat, die falsche Farbe von Stuhl oder Urin zu sehen. Am zweiten Tag wurden wir sehr gelb, ich schlief keine Nacht nach der Geburt, hatte meinen dritten Kaiserschnitt und bat darum, die ganze Zeit über nach Fraktionen auf Bilirubin getestet zu werden. Im Allgemeinen sahen wir erst am fünften Tag, am zweiten Ultraschall, die Gallenblase mit Galle und Gängen, und unser Bilirubin kam, was einen Anstieg des indirekten Bilirubins zeigte. Die Diagnose ist gesund und verursacht immer noch Tränen und Angst in mir zu glauben. Ich bitte Sie, allen Müttern, die das gleiche Problem haben, einen Link zu unserer Geschichte zu geben. Zu diesem Thema gibt es im Internet nur sehr wenige optimistische Informationen. Tatsächlich wird die Gallenblase nicht immer in der Gebärmutter sichtbar gemacht, und es ist schwierig, sie bei Neugeborenen zu finden. Ich wünsche euch allen gesunden Kindern.

Oh Marie. Ich lebe jetzt in diesem Albtraum. = (Und niemand erklärt etwas. Sie schieben die Sätze "Mach dir keine Sorgen, gebäre, und dann wirst du sehen, was und wie" beiseite.

Und wie man nicht in Panik gerät?

Und ich habe das gleiche Problem: Mit 33,3 Wochen haben sie es nicht gesehen, mit 22 haben sie es gesehen und jetzt mit 37 Wochen haben sie es nicht gefunden. Es ist sehr beängstigend, um ehrlich zu sein

Ich habe jetzt auch ein solches Problem, nur haben wir weder nach 22 Wochen noch jetzt nach 25 Wochen Gallenblasen gesehen. Ich habe Amniosynthese gemacht, sie haben Leberenzyme gefunden. Nur hier sagen einige Ärzte, dass das Risiko einer Gallenatresie bei der Geburt gering ist, andere schlagen einen Schwangerschaftsabbruch vor... Ich habe es auf jeden Fall abgelehnt... aber ich bin sehr besorgt.

Guten Abend. Bitte sagen Sie uns, wie Ihre Gallenblase ist. Dasselbe Problem

Hallo alle zusammen. Ich habe die gleiche Situation, seit 20 Wochen sehen sie die Gallenblase im Ultraschall nicht, sie bieten eine Unterbrechung an (ich ging zu einer Konsultation nach Moskau, einige sagen, sie sollen unterbrechen, einige warten bis 32 Wochen, ich mache einen zweiten Ultraschall, es ist sehr beängstigend (((schreibe, wie es mit dir endete)))))

Mama wird es nicht vermissen

Frauen auf baby.ru

Unser Schwangerschaftskalender zeigt Ihnen die Merkmale aller Phasen der Schwangerschaft - eine äußerst wichtige, aufregende und neue Phase Ihres Lebens..

Wir werden Ihnen sagen, was in jeder der vierzig Wochen mit Ihrem ungeborenen Baby und Ihnen geschehen wird.

Merkmale der Gallenblase bei Neugeborenen und de-

Bei Kindern liegt die Gallenblase sechsmal häufiger als bei Erwachsenen intrahepatisch. Bis zum Alter von 4 Jahren überwiegt die fusiforme Form der Gallenblase, während die birnenförmige Form sehr selten ist. Nach 4 Jahren ist die Gallenblase fast immer birnenförmig. Der Blasenhals grenzt direkt an den Zwölffingerdarm, und die Schleifen des Dünndarms und des Querkolons grenzen an seinen Körper an.

Gallenblasenfehlbildungen:

zusätzliche Blasen, von denen jede entweder unabhängig in den gemeinsamen Lebergang mündet oder nach vorläufiger Fusion mit ihren eigenen zystischen Gängen;

linksseitige Position der Gallenblase; Unterentwicklung der Gallenblase; Gallenblasendivertikel.

Extrahepatische Fehlbildungen des Gallengangs

Auslöschung beider Lebergänge;

vollständige Atresie des Gallengangs; Unterentwicklung des distalen Teils des gemeinsamen Gallengangs-

Merkmale der Milz bei Neugeborenen und Kindern

Bei Neugeborenen kann die Milz verschiedene Formen annehmen (unregelmäßiges Prisma, Ellipsoid usw.), eine lobuläre Struktur aufweisen, die sich mit zunehmendem Alter allmählich glättet. Die Ebene seiner Position ist individuell variabel. Es gibt eine hohe Position des Organs (der obere Pol erreicht die VIII-Rippe) und eine niedrige (der obere Pol befindet sich unterhalb der IX-Rippe). Aufgrund der schwachen Entwicklung des Bandapparates ist die Milz bei Neugeborenen beweglicher. Die Beziehung der Milz zu benachbarten Organen bei kleinen Kindern ist unterschiedlich: Von oben ist sie durch den linken Leberlappen in erheblichem Maße vom Zwerchfell getrennt und von vorne vom Fundus des Magens und des Querkolons bedeckt.

Doppelmilz - zwei einander zugewandte Organe von fast gleicher Größe und Form.

Merkmale der Bauchspeicheldrüse bei Neugeborenen und Kindern

Bei Kindern ist die Drüse normalerweise gekrümmt oder länglich. Seine Länge nimmt ziemlich schnell zu, obwohl individuelle Unterschiede innerhalb jeder Altersgruppe signifikant sind. Der hakenförmige Prozess, der in der frühen Kindheit in der gekrümmten Form des Organs gut ausgeprägt ist, befindet sich in derselben Ebene wie die gesamte Drüse und "dreht" sich ab 2 Jahren nach hinten und kreuzt die Achse des Drüsenkörpers in einem spitzen Winkel. Auf der hinteren Oberfläche vertieft sich mit zunehmendem Alter eine Furche, entlang der sich die Milzgefäße befinden. Die Kapsel, die die Drüse bei Kindern bedeckt, ist sehr dünn und leicht anfällig.

Die Abmessungen der Pankreasgänge bei kleinen Kindern sind nahezu gleich, und mit zunehmendem Alter unterscheiden sie sich - wenn sie sich dem Hauptgang nähern, nimmt ihr Durchmesser zu.

die ringförmige Form der Bauchspeicheldrüse - können Sie-

nennen Sie Obstruktion des Zwölffingerdarms in unterschiedlichem Ausmaß;

gespaltene Bauchspeicheldrüse - der Kopf des Organs von ra-

verbunden mit dem Körper und dem Schwanz;

akzessorische Bauchspeicheldrüse.

Operationen zur angeborenen Atresie der Gallenwege

Produziert im Alter von 4 bis 6 Wochen. Der Operationsverlauf hängt von der Art der Atresie ab. Wenn keine extrahepatischen Passagen vorhanden sind, wird die einstufige Erzeugung von Bypass-Anastomosen zwischen den intrahepatischen Gallengängen des linken Leberlappens und des Magens oder des rechten Leberlappens und des Zwölffingerdarms oder Jejunums angewendet. Bei einer Atresie des distalen Gallengangs ist eine Cholezystoduodenostomie angezeigt.

TOPOGRAPHISCHE ANATOMIE DER LUMBARREGION UND DES REGELMÄSSIGEN RAUMES. NIEREN- UND URETERCHIRURGIE

TOPOGRAPHISCHE ANATOMIE DER LUMBARREGION UND DES REGIONALRAUMS

Ränder: oben - unterer Rand der XII-Rippe, unten - unter dem Beckenkamm; seitlich - hintere Achsellinie; medial - eine Linie entlang der Dornfortsätze der Wirbel.

Das subkutane Gewebe in den unteren lateralen Regionen bildet die lumbal-gluteale Fettschicht.

Die oberflächliche Faszie ist gut exprimiert und gibt einen tiefen Prozess ab, der das subkutane Gewebe von der lumbal-glutealen Fettschicht trennt.

Die thorakolumbale Faszie bildet die Hüllen für die Muskeln. Die erste Muskelschicht der Lendengegend wird durch dargestellt

latissimus dorsi und äußerer schiefer Muskel lebhaft-

Unten divergieren die freien Kanten dieser Muskeln und bilden einen dreieckigen Raum - das Lumbaldreieck (Petit-Dreieck), dessen Basis der Beckenkamm ist, und der Boden ist der innere schräge Muskel des Abdomens.

Die zweite Muskelschicht der Lendenwirbelsäule im medialen Bereich wird durch den Muskel gebildet, der die Wirbelsäule streckt, die zwischen den tiefen und oberflächlichen Schichten der thorakolumbalen Faszie und im lateralen Bereich eingeschlossen ist - dem inneren schrägen Muskel des Abdomens und dem unteren hinteren Zahnmuskel. seitlich und von unten - durch den inneren schrägen Bauchmuskel, medial - durch den Muskel, der die Wirbelsäule streckt, und seitlich und von oben - durch die XII-Rippe. Dieser Raum wird als Lendenviereck oder Lesgaft-Grunfeld-Raute bezeichnet, durch die das Hypochondrium verläuft

neurovaskuläres Bündel. Der Boden der Raute ist die Aponeurose des transversalen Bauchmuskels.

Das Lumbaldreieck und -viereck sind Schwachstellen der posterolateralen Bauchdecke, an denen Lumbalhernien und Abszesse den retroperitonealen Raum verlassen können..

Die dritte Muskelschicht der Lendengegend im medialen Bereich wird durch den quadratischen Muskel der lumbalen Region und den Psoas major-Muskel dargestellt, dessen Vagina von der intraabdominalen Faszie und im lateralen Bereich von der transversalen Maus gebildet wird-

Intraabdominale Faszie - Die Abteilungen erhalten Namen entsprechend den von der Faszie bedeckten Muskeln.

Retroperitonealer Raum - befindet sich zwischen dem Pari-

Tal Peritoneum und intraabdominale Faszie, die die Innenseite der hinteren Bauchdecke auskleiden.

Grenzen: oben - der Ort des Übergangs des hinteren Blattes des parietalen Peritoneums zum Zwerchfell, unten - das Vorgebirge des Kreuzbeins und die Grenzlinie des Beckens.

Ohne Gallenblase geboren.

Welche Diät befolgst du? Beeinträchtigt das Fehlen einer Blase wirklich? Gibt es eine Gastritis? als die Abwesenheit eingestellt wurde?

  • Arzt aufsuchen
  • * Gemeinschaftsregeln
  • aus
  • Modus
  • Ernährung
  • Verschiedenes

Benutzerkommentare

Und unser Kind wurde ohne Galle geboren. Reden wir mal, es gibt fast keine Informationen im Internet. Wie können wir uns gegenseitig helfen? Zumindest Informationen. Wie geht es dir jetzt??

Hallo, sie können uns auch nicht finden. Wir sind jetzt ein Jahr

Hallo. Ich habe dir persönlich geschrieben

Ich habe Dysplasie (völlige Abwesenheit der Gallenblase). Im Alter von 10 Jahren herausgefunden. Jetzt bin ich 30. Es gab noch nie eine Diät. Ich esse was ich will und fühle mich großartig.

Ich habe keine Gallenblase. Ich bin 38 Jahre alt und habe es am 24. Juni dieses Jahres erfahren. Kontaktieren Sie mich, wenn Sie wollen.

Tatyana Pribylova, Tatyana, guten Tag! Wenn Sie kürzlich davon erfahren haben, bedeutet dies, wie ich es verstehe, dass Sie sich nicht an eine Diät gehalten haben und es keine Probleme mit der Verdauung gab?

Meine Großmutter von Geburt an (höchstwahrscheinlich ist klar, dass niemand jetzt sicher sagen wird) hat eine doppelte Drehung der Gallenblase, es funktioniert wie erwartet, aber es entzündet sich oft, sie hält sich immer an eine Diät (keine gebratenen, fettigen, würzigen usw.).., vermeidet einige Produkte (Eigelb, Schokolade), in der Kindheit war es einfach damit, weil sie auf dem Herd gekocht haben, man dort nicht braten kann und dann keine fetten gegessen hat).

* Es funktioniert NICHT wie erwartet

Wenn es da ist, aber nicht funktioniert, verstehe ich es schwieriger... es kann nachgefüllt werden, etc. und so weiter... und Steine ​​können sein... aber hier ist es im Prinzip nichts..

Vielleicht tut sie weh, wenn sie ihre Diät bricht, na ja, sie war immer dünn (die Schule heißt 2 Zhichinki), wog 48-50 kg bei einer Körpergröße von 160, sie haben es nicht entfernt, weil fand heraus, was das Problem war, als sie bereits über 70 Jahre alt war, aß sie ohne Probleme Fleisch (Eintopf, gekocht, gebacken), die Hauptsache ist, nicht fett zu sein.

Wie interessant, ich wusste nicht einmal, dass es passieren könnte. Ich denke, die Menschheit entwickelt sich weiter und wird bald zu einem Atavismus.

?? Hier kommt dieses Wissen her.) Galle ist ein Verdauungsenzym, das für jedes Lebensmittel hergestellt wird. Und es wird nicht von der Gallenblase produziert, sondern von der Leber. Es wird nur in der Blase gespeichert. Daher wird angenommen, dass diejenigen, die keine Blase haben, eine etwas langsamere Verdauung haben - es gibt nicht genug Galle. Aber wenn Sie vernünftig essen und nicht mit Pferdeportionen, dann wird dort alles ausreichen. Zum Beispiel esse ich gerne))

Ich habe Arthresie - ich habe es vor ein paar Jahren zufällig herausgefunden. Ich bin schon 30 Es gab keine gesundheitlichen Probleme und nein, ich war zum letzten Mal in der Klasse 5 krank))

aber Sie haben keine Gastritis?

aber es wurde nicht vom Sohn geerbt?

Nein, und hatte nie Probleme mit dem Essen. Ich kann ohne Probleme Heringe essen und Milch trinken. auch kein Sodbrennen. Mit Immunität ist alles in Ordnung - es gab nicht einmal eine laufende Nase von der Schule - das ist alles, was mir Angst macht. Das einzige, was Toxikose mit B war - aber sie haben auch diejenigen, die eine Gallenblase haben.

nein, es wurde nicht übertragen. Ich glaube nicht, dass es verraten wird - obwohl wer weiß. Im Allgemeinen gibt es viele solche Anomalien bei Menschen - nur viele werden nie davon erfahren. Ich habe noch keine Stirnhöhle - einen festen Knochen. Ich habe es auch versehentlich herausgefunden - ich hatte einen Unfall, sie haben ein Foto gemacht. Der Arzt lachte, dass der Scharfschütze in solchen Fällen machtlos war))) Ich bin also ein Mutant mit geradem Gehen))

Im Ultraschall sagte der Arzt, dass es genetisch übertragen werden kann. überprüft. beide haben alles an Ort und Stelle. nur ihr Ehemann ist deformiert

UND! Kann ich noch eine Frage haben? Ich habe irgendwo gelesen, dass solche Leute im Zusammenhang mit einem speziellen Stoffwechsel dünn und klein sind. Was ist mit dir?

Nun, ich weiß nicht... ich bin 171 und das Gewicht liegt irgendwo zwischen 52 und 53, normalerweise ist es nicht dünn.

Warum hattest du dort so große Angst? Der Uzist hat es mir einfach gesagt und das war's: Wussten Sie schon? Nirgendwo weiter gerichtet.

Gastritis... wie Galle tropft in den Magen

?? auf welche Weise? Hat der Arzt es gesagt?)) Der Ausscheidungsgang der Galle mündet in den Zwölffingerdarm, der sich hinter dem Magen befindet, und zwischen ihnen in den Schließmuskel. Wenn etwas möglich ist, dann ist es Zwölffingerdarmentzündung, Probleme im Zwölffingerdarm, und ich bezweifle es. Ich erinnerte mich: Die Galle des Mädchens wurde bei der Arbeit im Alter von 3 Jahren entfernt. Alles, was sie hat, ist auch in Ordnung, sehr hoch - unter 180 oder noch höher, mit Verdauung, es scheint auch Normen, 2 Kinder)

Nun, so sagten sie, der Magen verdirbt. Das sagt der Kinderarzt. Uzisten sagen-Diät... Magen nur morgen wird alles erklären..

Im Allgemeinen ist das alles individuell, denke ich. Aber keine Panik im Voraus: Wenn die Natur es befohlen hat - ich denke, es bedeutet nicht umsonst, und all dies wird kompensiert.) Hat der Ultraschall übrigens genau auf nüchternen Magen gescannt? Und sie finden es oft nicht, wenn Sie vor dem Ultraschall essen

auf der hungrigen... aber im Internet habe ich gelesen, dass das vielleicht schlecht ist... vielleicht ist es unsichtbar, weil Es war keine Galle drin...

Wenn jemand gegessen hätte, hätte es etwas gegeben..

im Gegenteil: Wenn er gerade gegessen hat, wird es knusprig, aber wenn er hungrig ist, ist es voll. Aber ich würde noch einmal Ultraschall machen - ich selbst bin von Zweifeln überwältigt, vielleicht habe ich einen Fehler gemacht... obwohl ich dies zuversichtlich gesagt habe.

in 2 Krankenhäusern gesucht. angeboten, eine MRT zu machen... aber es gibt Anästhesie

es gibt eine kurzfristige, nicht besonders schädliche. Wir haben bereits zweimal einen MRT-Scan durchgeführt - aber auf andere Weise. Wacht sofort und ohne Konsequenzen auf. Sie hätten es zu ihrer Beruhigung getan - dann ist alles zu 100% klar.

Keine Gallenblase bei einem Neugeborenen

  • 14. Januar 2015
  • Antworten

Unsere Wahl

Jagd nach dem Eisprung: Follikulometrie

Empfohlen

Die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft. Umfragen.

Sofya Sokolova hat einen Artikel in Schwangerschaftssymptome am 13. September 2019 veröffentlicht

Empfohlen

Wobenzym erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Empfängnis

Empfohlen

Gynäkologische Massage - die Wirkung ist fantastisch?

Irina Shirokova hat am 19. September 2019 einen Artikel in Gynäkologie veröffentlicht

Empfohlen

AMG - Anti-Müller-Hormon

Sofya Sokolova veröffentlichte am 22. September 2019 einen Artikel in Analyzes and Surveys

Empfohlen

Beliebte Themen

Autor: ㋛ ⓂⓘⓒⓒⓘⒸ Ⓒⓜⓐ ツ ⓁⓘⓀ ㋛
Erstellt vor 7 Stunden

Autor: NskMsk
Erstellt vor 7 Stunden

Autor: Galink @
Erstellt vor 12 Stunden

Autor: Fortsetzung
Erstellt vor 15 Stunden

Autor: Verwirrt
Erstellt vor 12 Stunden

Verfasser: Arbuzinka
Erstellt vor 6 Stunden

Autor: Snndhdvsm
Erstellt vor 5 Stunden

Autor: Dame in rot
Erstellt vor 6 Stunden

Autor: Veronica1201
Erstellt vor 1 Stunde

Verfasser: Naudachu
Erstellt vor 7 Stunden

Über die Website

Quicklinks

  • Über die Website
  • Unsere Autoren
  • Site-Hilfe
  • Werbung

Beliebte Abschnitte

  • Forum für Schwangerschaftsplanung
  • Basaltemperaturdiagramme
  • Bibliothek für reproduktive Gesundheit
  • Bewertungen über Kliniken über Ärzte
  • Kommunikation in Clubs für PDR

Die auf unserer Website veröffentlichten Materialien dienen Informationszwecken und dienen Bildungszwecken. Bitte verwenden Sie sie nicht als medizinischen Rat. Die Bestimmung der Diagnose und die Auswahl einer Behandlungsmethode bleibt das ausschließliche Vorrecht Ihres behandelnden Arztes!

Das Kind wurde ohne Gallenblase geboren, was zu tun ist

GÜNSTIGE ARZNEIMITTEL FÜR HEPATITIS C Hunderte von Lieferanten führen Medikamente gegen Hepatitis C von Indien nach Russland, aber nur IMMCO kann Ihnen helfen, Sofosbuvir und Daclatasvir (sowie Velpatasvir und Ledipasvir) aus Indien zum besten Preis und mit einem individuellen Ansatz für jeden Patienten zu kaufen!

WICHTIG! Um den Artikel in Lesezeichen zu speichern, drücken Sie: STRG + D.

Sie können dem DOKTOR eine Frage stellen und eine KOSTENLOSE ANTWORT erhalten, indem Sie ein spezielles Formular auf UNSERER WEBSITE unter folgendem Link ausfüllen >>>

Gallenblase beim Fötus und Neugeborenen im Ultraschall

Ich habe beschlossen, unsere Geschichte zu schreiben, damit wir nicht die Hoffnung verlieren. Am 20. März gebar ich meinen dritten Sohn. Die Schwangerschaft verlief sehr gut, ich habe mich nie erkältet und nichts tat weh.

Mit 22 Wochen im Ultraschall war alles großartig, unser Arzt ist sehr gut, einer der besten in der Region, Ph.D. Sehr fortschrittlich, verbessert ständig seine Qualifikationen und sein Apparat ist edel, neu und von hoher Qualität.

Nach 31 Wochen und 4 Tagen, beim dritten Screening, sah der Arzt die Gallenblase des Babys nicht. Alles andere war perfekt, ich suchte eine Stunde lang, fand es aber nie. Mit 35 Wochen war es mit 36 ​​und 37 auch nicht sichtbar. Der Verdacht auf Atresie des Magen-Darm-Trakts machte uns fast verrückt. Den ganzen Tag habe ich die Klinik, Entwicklungsmöglichkeiten, Methoden der Einrichtung und Behandlung studiert. Aber die Hoffnung, dass alles in Ordnung sein würde, ging nicht weg. Das Baby wurde geboren und am ersten Tag einer Ultraschalluntersuchung unterzogen, aber die Gallenblase wurde nie gefunden. Mit panischer Angst schaute ich in jeden

Verwöhnt, weil er Angst hat, die falsche Farbe von Stuhl oder Urin zu sehen. Am zweiten Tag wurden wir sehr gelb, ich schlief keine Nacht nach der Geburt, hatte meinen dritten Kaiserschnitt und bat darum, die ganze Zeit über nach Fraktionen auf Bilirubin getestet zu werden. Im Allgemeinen sahen wir erst am fünften Tag, am zweiten Ultraschall, die Gallenblase mit Galle und Gängen, und unser Bilirubin kam, was einen Anstieg des indirekten Bilirubins zeigte. Die Diagnose ist gesund und verursacht immer noch Tränen und Angst in mir zu glauben. Ich bitte Sie, allen Müttern, die das gleiche Problem haben, einen Link zu unserer Geschichte zu geben. Zu diesem Thema gibt es im Internet nur sehr wenige optimistische Informationen. Tatsächlich wird die Gallenblase nicht immer in der Gebärmutter sichtbar gemacht, und es ist schwierig, sie bei Neugeborenen zu finden. Ich wünsche euch allen gesunden Kindern.

Oh Marie. Ich lebe jetzt in diesem Albtraum. = (Und niemand erklärt etwas. Sie schieben die Sätze "Mach dir keine Sorgen, gebäre, und dann wirst du sehen, was und wie" beiseite.

Und wie man nicht in Panik gerät?

Und ich habe das gleiche Problem: Mit 33,3 Wochen haben sie es nicht gesehen, mit 22 haben sie es gesehen und jetzt mit 37 Wochen haben sie es nicht gefunden. Es ist sehr beängstigend, um ehrlich zu sein

Ich habe jetzt auch ein solches Problem, nur haben wir weder nach 22 Wochen noch jetzt nach 25 Wochen Gallenblasen gesehen. Ich habe Amniosynthese gemacht, sie haben Leberenzyme gefunden. Nur hier sagen einige Ärzte, dass das Risiko einer Gallenatresie bei der Geburt gering ist, andere schlagen einen Schwangerschaftsabbruch vor... Ich habe es auf jeden Fall abgelehnt... aber ich bin sehr besorgt.

Guten Abend. Bitte sagen Sie uns, wie Ihre Gallenblase ist. Dasselbe Problem

Hallo alle zusammen. Ich habe die gleiche Situation, seit 20 Wochen sehen sie die Gallenblase im Ultraschall nicht, sie bieten eine Unterbrechung an (ich ging zu einer Konsultation nach Moskau, einige sagen, sie sollen unterbrechen, einige warten bis 32 Wochen, ich mache einen zweiten Ultraschall, es ist sehr beängstigend (((schreibe, wie es mit dir endete)))))

Mama wird es nicht vermissen

Frauen auf baby.ru

Unser Schwangerschaftskalender zeigt Ihnen die Merkmale aller Phasen der Schwangerschaft - eine äußerst wichtige, aufregende und neue Phase Ihres Lebens..

Wir werden Ihnen sagen, was in jeder der vierzig Wochen mit Ihrem ungeborenen Baby und Ihnen geschehen wird.

Merkmale der Gallenblase bei Neugeborenen und de-

Bei Kindern liegt die Gallenblase sechsmal häufiger als bei Erwachsenen intrahepatisch. Bis zum Alter von 4 Jahren überwiegt die fusiforme Form der Gallenblase, während die birnenförmige Form sehr selten ist. Nach 4 Jahren ist die Gallenblase fast immer birnenförmig. Der Blasenhals grenzt direkt an den Zwölffingerdarm, und die Schleifen des Dünndarms und des Querkolons grenzen an seinen Körper an.

Gallenblasenfehlbildungen:

zusätzliche Blasen, von denen jede entweder unabhängig in den gemeinsamen Lebergang mündet oder nach vorläufiger Fusion mit ihren eigenen zystischen Gängen;

linksseitige Position der Gallenblase; Unterentwicklung der Gallenblase; Gallenblasendivertikel.

Extrahepatische Fehlbildungen des Gallengangs

Auslöschung beider Lebergänge;

vollständige Atresie des Gallengangs; Unterentwicklung des distalen Teils des gemeinsamen Gallengangs-

Merkmale der Milz bei Neugeborenen und Kindern

Bei Neugeborenen kann die Milz verschiedene Formen annehmen (unregelmäßiges Prisma, Ellipsoid usw.), eine lobuläre Struktur aufweisen, die sich mit zunehmendem Alter allmählich glättet. Die Ebene seiner Position ist individuell variabel. Es gibt eine hohe Position des Organs (der obere Pol erreicht die VIII-Rippe) und eine niedrige (der obere Pol befindet sich unterhalb der IX-Rippe). Aufgrund der schwachen Entwicklung des Bandapparates ist die Milz bei Neugeborenen beweglicher. Die Beziehung der Milz zu benachbarten Organen bei kleinen Kindern ist unterschiedlich: Von oben ist sie durch den linken Leberlappen in erheblichem Maße vom Zwerchfell getrennt und von vorne vom Fundus des Magens und des Querkolons bedeckt.

Doppelmilz - zwei einander zugewandte Organe von fast gleicher Größe und Form.

Merkmale der Bauchspeicheldrüse bei Neugeborenen und Kindern

Bei Kindern ist die Drüse normalerweise gekrümmt oder länglich. Seine Länge nimmt ziemlich schnell zu, obwohl individuelle Unterschiede innerhalb jeder Altersgruppe signifikant sind. Der hakenförmige Prozess, der in der frühen Kindheit in der gekrümmten Form des Organs gut ausgeprägt ist, befindet sich in derselben Ebene wie die gesamte Drüse und "dreht" sich ab 2 Jahren nach hinten und kreuzt die Achse des Drüsenkörpers in einem spitzen Winkel. Auf der hinteren Oberfläche vertieft sich mit zunehmendem Alter eine Furche, entlang der sich die Milzgefäße befinden. Die Kapsel, die die Drüse bei Kindern bedeckt, ist sehr dünn und leicht anfällig.

Die Abmessungen der Pankreasgänge bei kleinen Kindern sind nahezu gleich, und mit zunehmendem Alter unterscheiden sie sich - wenn sie sich dem Hauptgang nähern, nimmt ihr Durchmesser zu.

die ringförmige Form der Bauchspeicheldrüse - können Sie-

nennen Sie Obstruktion des Zwölffingerdarms in unterschiedlichem Ausmaß;

gespaltene Bauchspeicheldrüse - der Kopf des Organs von ra-

verbunden mit dem Körper und dem Schwanz;

akzessorische Bauchspeicheldrüse.

Operationen zur angeborenen Atresie der Gallenwege

Produziert im Alter von 4 bis 6 Wochen. Der Operationsverlauf hängt von der Art der Atresie ab. Wenn keine extrahepatischen Passagen vorhanden sind, wird die einstufige Erzeugung von Bypass-Anastomosen zwischen den intrahepatischen Gallengängen des linken Leberlappens und des Magens oder des rechten Leberlappens und des Zwölffingerdarms oder Jejunums angewendet. Bei einer Atresie des distalen Gallengangs ist eine Cholezystoduodenostomie angezeigt.

TOPOGRAPHISCHE ANATOMIE DER LUMBARREGION UND DES REGELMÄSSIGEN RAUMES. NIEREN- UND URETERCHIRURGIE

TOPOGRAPHISCHE ANATOMIE DER LUMBARREGION UND DES REGIONALRAUMS

Ränder: oben - unterer Rand der XII-Rippe, unten - unter dem Beckenkamm; seitlich - hintere Achsellinie; medial - eine Linie entlang der Dornfortsätze der Wirbel.

Das subkutane Gewebe in den unteren lateralen Regionen bildet die lumbal-gluteale Fettschicht.

Die oberflächliche Faszie ist gut exprimiert und gibt einen tiefen Prozess ab, der das subkutane Gewebe von der lumbal-glutealen Fettschicht trennt.

Die thorakolumbale Faszie bildet die Hüllen für die Muskeln. Die erste Muskelschicht der Lendengegend wird durch dargestellt

latissimus dorsi und äußerer schiefer Muskel lebhaft-

Unten divergieren die freien Kanten dieser Muskeln und bilden einen dreieckigen Raum - das Lumbaldreieck (Petit-Dreieck), dessen Basis der Beckenkamm ist, und der Boden ist der innere schräge Muskel des Abdomens.

Die zweite Muskelschicht der Lendenwirbelsäule im medialen Bereich wird durch den Muskel gebildet, der die Wirbelsäule streckt, die zwischen den tiefen und oberflächlichen Schichten der thorakolumbalen Faszie und im lateralen Bereich eingeschlossen ist - dem inneren schrägen Muskel des Abdomens und dem unteren hinteren Zahnmuskel. seitlich und von unten - durch den inneren schrägen Bauchmuskel, medial - durch den Muskel, der die Wirbelsäule streckt, und seitlich und von oben - durch die XII-Rippe. Dieser Raum wird als Lendenviereck oder Lesgaft-Grunfeld-Raute bezeichnet, durch die das Hypochondrium verläuft

neurovaskuläres Bündel. Der Boden der Raute ist die Aponeurose des transversalen Bauchmuskels.

Das Lumbaldreieck und -viereck sind Schwachstellen der posterolateralen Bauchdecke, an denen Lumbalhernien und Abszesse den retroperitonealen Raum verlassen können..

Die dritte Muskelschicht der Lendengegend im medialen Bereich wird durch den quadratischen Muskel der lumbalen Region und den Psoas major-Muskel dargestellt, dessen Vagina von der intraabdominalen Faszie und im lateralen Bereich von der transversalen Maus gebildet wird-

Intraabdominale Faszie - Die Abteilungen erhalten Namen entsprechend den von der Faszie bedeckten Muskeln.

Retroperitonealer Raum - befindet sich zwischen dem Pari-

Tal Peritoneum und intraabdominale Faszie, die die Innenseite der hinteren Bauchdecke auskleiden.

Grenzen: oben - der Ort des Übergangs des hinteren Blattes des parietalen Peritoneums zum Zwerchfell, unten - das Vorgebirge des Kreuzbeins und die Grenzlinie des Beckens.

Kinder ohne Gallenblase

Das Baby wurde ohne Gallenblase geboren

WICHTIG! Um den Artikel in Lesezeichen zu speichern, drücken Sie: STRG + D.

Sie können dem DOKTOR eine Frage stellen und eine KOSTENLOSE ANTWORT erhalten, indem Sie ein spezielles Formular auf UNSERER WEBSITE unter folgendem Link ausfüllen >>>

Gallenblase beim Fötus und Neugeborenen im Ultraschall

Ich habe beschlossen, unsere Geschichte zu schreiben, damit wir nicht die Hoffnung verlieren. Am 20. März gebar ich meinen dritten Sohn. Die Schwangerschaft verlief sehr gut, ich habe mich nie erkältet und nichts tat weh.

Mit 22 Wochen im Ultraschall war alles großartig, unser Arzt ist sehr gut, einer der besten in der Region, Ph.D. Sehr fortschrittlich, verbessert ständig seine Qualifikationen und sein Apparat ist edel, neu und von hoher Qualität.

Nach 31 Wochen und 4 Tagen, beim dritten Screening, sah der Arzt die Gallenblase des Babys nicht. Alles andere war perfekt, ich suchte eine Stunde lang, aber ich konnte nicht dasselbe finden. Nach 35 Wochen war das Gleiche mit 36 ​​und 37 Jahren auch nicht sichtbar.

Der Verdacht auf Atresie des Magen-Darm-Trakts machte uns fast verrückt. Den ganzen Tag habe ich die Klinik, Entwicklungsmöglichkeiten, Methoden der Einrichtung und Behandlung studiert. Aber die Hoffnung, dass alles in Ordnung sein würde, ging nicht weg.

Das Baby wurde geboren und am ersten Tag einer Ultraschalluntersuchung unterzogen, aber die Gallenblase wurde nie gefunden. Mit panischer Angst schaute ich in jeden

Verwöhnt, weil er Angst hat, die falsche Farbe von Stuhl oder Urin zu sehen. Am zweiten Tag wurden wir sehr gelb, ich schlief keine Nacht nach der Geburt, hatte meinen dritten Kaiserschnitt und bat die ganze Zeit, eine Analyse auf Bilirubin nach Fraktionen durchzuführen.

Im Allgemeinen sahen wir erst am fünften Tag, am zweiten Ultraschall, die Gallenblase mit Galle und Gängen, und unser Bilirubin kam, was einen Anstieg des indirekten Bilirubins zeigte. Die Diagnose ist gesund und verursacht immer noch Tränen und Angst in mir zu glauben. Ich bitte Sie, allen Müttern, die das gleiche Problem haben, einen Link zu unserer Geschichte zu geben.

Zu diesem Thema gibt es im Internet nur sehr wenige optimistische Informationen. Tatsächlich wird die Gallenblase nicht immer in der Gebärmutter sichtbar gemacht, und es ist schwierig, sie bei Neugeborenen zu finden. Ich wünsche euch allen gesunden Kindern.

Oh Marie. Ich lebe jetzt in diesem Albtraum. = (Und niemand erklärt etwas. Sie schieben die Sätze "Mach dir keine Sorgen, gebäre, und dann wirst du sehen, was und wie" beiseite.

Und wie man nicht in Panik gerät?

Und ich habe das gleiche Problem: Mit 33,3 Wochen haben sie es nicht gesehen, mit 22 haben sie es gesehen und jetzt mit 37 Wochen haben sie es nicht gefunden. Es ist sehr beängstigend, um ehrlich zu sein

Ich habe jetzt auch ein solches Problem, nur haben wir weder nach 22 Wochen noch jetzt nach 25 Wochen Gallenblasen gesehen. Ich habe Amniosynthese gemacht, sie haben Leberenzyme gefunden. Nur hier sagen einige Ärzte, dass das Risiko einer Gallenatresie bei der Geburt gering ist, andere schlagen einen Schwangerschaftsabbruch vor... Ich habe es auf jeden Fall abgelehnt... aber ich bin sehr besorgt.

Guten Abend. Bitte sagen Sie uns, wie Ihre Gallenblase ist. Dasselbe Problem

Hallo alle zusammen. Ich habe die gleiche Situation, seit 20 Wochen sehen sie die Gallenblase im Ultraschall nicht, sie bieten eine Unterbrechung an (ich ging zu einer Konsultation nach Moskau, einige sagen, sie sollen unterbrechen, einige warten bis 32 Wochen, ich mache einen zweiten Ultraschall, es ist sehr beängstigend (((schreibe, wie es mit dir endete)))))

Mama wird es nicht vermissen

Frauen auf baby.ru

Unser Schwangerschaftskalender zeigt Ihnen die Merkmale aller Phasen der Schwangerschaft - eine äußerst wichtige, aufregende und neue Phase Ihres Lebens..

Wir werden Ihnen sagen, was in jeder der vierzig Wochen mit Ihrem ungeborenen Baby und Ihnen geschehen wird.

Merkmale der Gallenblase bei Neugeborenen und de-

Bei Kindern liegt die Gallenblase sechsmal häufiger als bei Erwachsenen intrahepatisch. Bis zum Alter von 4 Jahren überwiegt die fusiforme Form der Gallenblase, während die birnenförmige Form sehr selten ist.

Nach 4 Jahren ist die Gallenblase fast immer birnenförmig. Der Blasenhals grenzt direkt an den Zwölffingerdarm, und die Schleifen des Dünndarms und des Querkolons grenzen an seinen Körper an.

Gallenblasenfehlbildungen:

zusätzliche Blasen, von denen jede entweder unabhängig in den gemeinsamen Lebergang mündet oder nach vorläufiger Fusion mit ihren eigenen zystischen Gängen;

linksseitige Position der Gallenblase; Unterentwicklung der Gallenblase; Gallenblasendivertikel.

Extrahepatische Fehlbildungen des Gallengangs

Auslöschung beider Lebergänge;

vollständige Atresie des Gallengangs; Unterentwicklung des distalen Teils des gemeinsamen Gallengangs-

Merkmale der Milz bei Neugeborenen und Kindern

Bei Neugeborenen kann die Milz verschiedene Formen annehmen (unregelmäßiges Prisma, Ellipsoid usw.), eine lobuläre Struktur aufweisen, die sich mit zunehmendem Alter allmählich glättet. Die Ebene seiner Position ist individuell variabel..

Es gibt eine hohe Position des Organs (der obere Pol erreicht die VIII-Rippe) und eine niedrige (der obere Pol befindet sich unterhalb der IX-Rippe). Aufgrund der schwachen Entwicklung des Bandapparates ist die Milz bei Neugeborenen beweglicher.

Die Beziehung der Milz zu benachbarten Organen bei kleinen Kindern ist unterschiedlich: Von oben ist sie durch den linken Leberlappen in erheblichem Maße vom Zwerchfell getrennt und von vorne vom Fundus des Magens und des Querkolons bedeckt.

Doppelmilz - zwei einander zugewandte Organe von fast gleicher Größe und Form.

Merkmale der Bauchspeicheldrüse bei Neugeborenen und Kindern

Bei Kindern ist die Drüse normalerweise gekrümmt oder länglich. Seine Länge nimmt ziemlich schnell zu, obwohl individuelle Unterschiede innerhalb jeder Altersgruppe signifikant sind..

Der hakenförmige Prozess, der in der frühen Kindheit mit einer gekrümmten Form des Organs gut ausgeprägt ist, befindet sich in derselben Ebene wie die gesamte Drüse und "dreht" sich ab 2 Jahren nach hinten und kreuzt die Achse des Drüsenkörpers in einem spitzen Winkel.

Auf der hinteren Oberfläche vertieft sich mit zunehmendem Alter eine Furche, entlang der sich die Milzgefäße befinden. Die Kapsel, die die Drüse bei Kindern bedeckt, ist sehr dünn und leicht anfällig.

Die Abmessungen der Pankreasgänge bei kleinen Kindern sind nahezu gleich, und mit zunehmendem Alter unterscheiden sie sich - wenn sie sich dem Hauptgang nähern, nimmt ihr Durchmesser zu.

die ringförmige Form der Bauchspeicheldrüse - können Sie-

nennen Sie Obstruktion des Zwölffingerdarms in unterschiedlichem Ausmaß;

gespaltene Bauchspeicheldrüse - der Kopf des Organs von ra-

verbunden mit dem Körper und dem Schwanz;

akzessorische Bauchspeicheldrüse.

Operationen zur angeborenen Atresie der Gallenwege

Produziert im Alter von 4 bis 6 Wochen. Der Operationsverlauf hängt von der Art der Atresie ab.

Wenn keine extrahepatischen Passagen vorhanden sind, wird die einstufige Erzeugung von Bypass-Anastomosen zwischen den intrahepatischen Gallengängen des linken Leberlappens und des Magens oder des rechten Leberlappens und des Zwölffingerdarms oder Jejunums angewendet. Bei einer Atresie des distalen Gallengangs ist eine Cholezystoduodenostomie angezeigt.

TOPOGRAPHISCHE ANATOMIE DER LUMBARREGION UND DES REGELMÄSSIGEN RAUMES. NIEREN- UND URETERCHIRURGIE

TOPOGRAPHISCHE ANATOMIE DER LUMBARREGION UND DES REGIONALRAUMS

Ränder: oben - unterer Rand der XII-Rippe, unten - unter dem Beckenkamm; seitlich - hintere Achsellinie; medial - eine Linie entlang der Dornfortsätze der Wirbel.

Das subkutane Gewebe in den unteren lateralen Regionen bildet die lumbal-gluteale Fettschicht.

Die oberflächliche Faszie ist gut exprimiert und gibt einen tiefen Prozess ab, der das subkutane Gewebe von der lumbal-glutealen Fettschicht trennt.

Die thorakolumbale Faszie bildet die Hüllen für die Muskeln. Die erste Muskelschicht der Lendengegend wird durch dargestellt

latissimus dorsi und äußerer schiefer Muskel lebhaft-

Unten divergieren die freien Kanten dieser Muskeln und bilden einen dreieckigen Raum - das Lumbaldreieck (Petit-Dreieck), dessen Basis der Beckenkamm ist, und der Boden ist der innere schräge Muskel des Abdomens.

Die zweite Muskelschicht der Lendenwirbelsäule im medialen Bereich wird durch den Muskel gebildet, der die Wirbelsäule streckt, die zwischen den tiefen und oberflächlichen Schichten der thorakolumbalen Faszie und im lateralen Bereich eingeschlossen ist - dem inneren schrägen Muskel des Abdomens und dem unteren hinteren Zahnmuskel.

Die Obemuskeln bilden ein Intervall, das von oben durch den hinteren unteren Zahnmuskel, lateral und von unten durch den inneren schrägen Bauchmuskel, medial durch den die Wirbelsäule streckenden Muskel und lateral und von oben durch die XII-Rippe begrenzt wird.

Dieser Raum wird als Lendenviereck oder Lesgaft-Grunfeld-Raute bezeichnet, durch die das Hypochondrium verläuft

neurovaskuläres Bündel. Der Boden der Raute ist die Aponeurose des transversalen Bauchmuskels.

Das Lumbaldreieck und -viereck sind Schwachstellen der posterolateralen Bauchdecke, an denen Lumbalhernien und Abszesse den retroperitonealen Raum verlassen können..

Die dritte Muskelschicht der Lendengegend im medialen Bereich wird durch den quadratischen Muskel der lumbalen Region und den Psoas major-Muskel dargestellt, dessen Vagina von der intraabdominalen Faszie und im lateralen Bereich von der transversalen Maus gebildet wird-

Intraabdominale Faszie - Die Abteilungen erhalten Namen entsprechend den von der Faszie bedeckten Muskeln.

Retroperitonealer Raum - befindet sich zwischen dem Pari-

Tal Peritoneum und intraabdominale Faszie, die die Innenseite der hinteren Bauchdecke auskleiden.

Grenzen: oben - der Ort des Übergangs des hinteren Blattes des parietalen Peritoneums zum Zwerchfell, unten - das Vorgebirge des Kreuzbeins und die Grenzlinie des Beckens.

Schwangerschaft ohne Gallenblase: Was für die werdende Mutter vorzubereiten

Menschen, die an einer Gallensteinerkrankung leiden, wissen, wie unangenehm sich diese Pathologie manifestiert.

In regelmäßigen Abständen gibt es ein Gefühl von Schwere auf der rechten Seite, Bitterkeit im Mund und manchmal starke Schmerzen, die durch die Bewegung von Steinen hervorgerufen werden. Viele entscheiden sich für eine Operation - Cholezystektomie.

Wenn jedoch eine junge Frau operiert wird, die Mutter werden will, wird die Frage relevant, wie eine Schwangerschaft ohne Gallenblase verlaufen wird..

allgemeine Informationen

Die Wartezeit auf ein Baby ist immer mit einem erhöhten Risiko für unangenehme gesundheitliche Überraschungen verbunden. Unter dem Einfluss hormoneller Veränderungen stehen alle Körpersysteme unter Stress. Dies gilt auch für die Verdauung, die in direktem Zusammenhang mit der Produktion und dem Abfluss von Galle steht..

Frauen leiden viel häufiger als Männer unter dem Auftreten von Steinen in der Gallenblase.

Für einige von ihnen endet ein weiterer Kolikanfall auf dem Operationstisch. Chirurgische Eingriffe bei der Cholezystektomie sind heute genauso häufig wie bei der Blinddarmentzündung. Sie werden mit der Öffnung der Bauchdecke (Höhle) oder der laparoskopischen Methode (unter Verwendung von Punktschnitten) durchgeführt..

Schwangere nach Cholezystektomie müssen immer unter ständiger Aufsicht eines Arztes der Geburtsklinik und eines Gastroenterologen stehen. Um eine Verschlechterung des Zustands zu verhindern, ist es wichtig, die Empfehlungen von Spezialisten strikt einzuhalten..

Werdende Mütter müssen unbedingt die Diät einhalten, bei der die Pausen zwischen den Mahlzeiten nicht zu lang sein sollten. Es ist ratsam, mindestens 5-6 mal am Tag zu essen.

In diesem Fall ist es besser, kleine Portionen zu machen und das Essen zu dämpfen, zu backen oder zu kochen. Missbrauche keine scharfen Gewürze, Gewürze, fetthaltigen sowie geräuchertes Fleisch und Gurken..

Alkohol ist absolut verboten.

Ärzte empfehlen schwangeren Frauen, Choleretika einzunehmen und von Zeit zu Zeit Blinduntersuchungen (Tyubage) durchzuführen. Für dieses Verfahren müssen Sie in leicht warmem Wasser auf nüchternen Magen verdünntes Sorbit, Zitronensaft mit Honig oder erwärmtes Mineralwasser trinken. Danach sollte einige Stunden lang ein warmes Heizkissen auf die rechte Seite aufgetragen werden..

Frauen, die ohne Galle leben, sollten jedoch keine Angst vor einer Schwangerschaft und allem, was damit verbunden ist, haben. Wenn keine geburtshilflichen Kontraindikationen vorliegen, kann sich die werdende Mutter auf eine natürliche Geburt vorbereiten.

Merkmale des Schwangerschaftsverlaufs

Während der Schwangerschaft leiden viele Frauen an Verdauungsstörungen. Das Risiko ihres Auftretens ist besonders hoch bei Frauen, die zuvor wegen einer Gallensteinerkrankung operiert wurden.

Einige von ihnen entwickeln eine Erkrankung, die von Spezialisten als Postcholicystectomy-Syndrom bezeichnet wird. Damit fühlen sich die Menschen fast genauso wie vor der Operation..

Die auffälligsten Manifestationen sind Schmerzen im rechten Hypochondrium, Übelkeit.

Das Unwohlsein ist mit einer Stagnation der Galle in den Gängen verbunden, deren vorzeitiger Eintritt in den Zwölffingerdarm.

Während der Schwangerschaft entspannt ein hoher Progesteronspiegel im Blut der werdenden Mutter die glatten Muskeln der Gallenwege, was zu Beschwerden führt..

Näher an der Geburt tritt ein weiterer Grund in den Vordergrund - der erwachsene Fötus drückt auf die Bauchorgane, wodurch keine Möglichkeit für einen normalen Abfluss besteht.

Eine Stagnation der Galle (Cholestase) äußert sich zusätzlich zu den oben aufgeführten unangenehmen Symptomen in einem Juckreiz der Haut an den Handflächen und Füßen, der sich nachts verstärkt. Das mit Cholestase einhergehende Unbehagen führt zu Nervosität und Schlaflosigkeit. Der Körper der Frau und das Weiß der Augen werden gelblich.

Eine Schwangerschaft nach Entfernung der Gallenblase geht häufig mit einer Toxikose einher. Damit ist das Unbehagen ausgeprägter und hält länger als gewöhnlich an - im Durchschnitt bis zu 14 Wochen.

Trotz der Wahrscheinlichkeit solcher Probleme gehört die Cholezystektomie immer noch nicht zu den Kontraindikationen für eine Schwangerschaft..

Die Gallenblase ist kein lebenswichtiges Organ. Seine Abwesenheit hat keinerlei Auswirkungen auf das Fortpflanzungssystem der Frau..

Chirurgen teilen Patienten, die sich einer Operation unterzogen haben, immer mit, wie lange es dauert, eine Schwangerschaft zu planen. Bei einem minimal invasiven Verfahren - der Laparoskopie - reichen 2-3 Monate aus, um sich nach Entfernung der Gallenblase zu erholen. Wenn eine Bauchoperation mit einer Öffnung der Bauchhöhle durchgeführt wurde, dauert die Rehabilitation länger - mindestens sechs Monate.

Experten argumentieren solche Einschränkungen damit, dass der Körper mehrere Monate benötigt, um sich an das Fehlen der Gallenblase anzupassen und mehr oder weniger den Verdauungsprozess zu etablieren. In der Tat ändert sich nach der Operation die chemische Zusammensetzung der Galle, der Magen und der Darm werden wieder an die Arbeit angepasst. Wenn während dieser Zeit eine Frau schwanger wird, steht der Körper unter starkem Stress..

Cholezystektomie während der Schwangerschaft

Wenn das Vorhandensein von Steinen in der Gallenblase bereits vor der Schwangerschaft festgestellt wurde, empfehlen Experten eine Operation im Voraus.

Aber manchmal kommt es vor, dass die Krankheit bereits bei der Empfängnis aufgedeckt wurde. In diesem Fall beginnt die akute Cholezystitis mit konservativen Methoden behandelt zu werden..

Die Entfernung des Mageninhalts mit einer speziellen Sonde wird verwendet, Analgetika und Lösungen, die die Vergiftung lindern, werden verabreicht.

Wenn die Therapie unwirksam ist, Gelbsucht auftritt oder die Gefahr eines Bruchs der Gallenblase besteht, stellt sich die Frage nach der Notwendigkeit einer Operation. Dies ist nicht die beste Option für die Entwicklung von Ereignissen, da Eingriffe während der Schwangerschaft mit bestimmten Risiken verbunden sind.

Eine im ersten Trimester durchgeführte Operation droht eine Fehlgeburt zu verursachen. In dringenden Fällen wird daher empfohlen, diese in der Zeit von 13 bis 23 Schwangerschaftswochen durchzuführen. In späteren Stadien empfehlen Chirurgen nicht, die Galle zu entfernen. Zu diesem Zeitpunkt nimmt der Uterus ein großes Volumen in der Bauchhöhle ein und drückt die dort befindlichen Organe zusammen. Daher wird es technisch viel schwieriger, eine Frau zu operieren..

Anästhetika sowie Medikamente, die notwendigerweise in der postoperativen Phase verschrieben werden, wirken sich möglicherweise nicht optimal auf die Entwicklung und Gesundheit des Babys aus. Oft entwickeln Babys von Müttern, die während der Schwangerschaft operiert werden, einen abnormalen Ikterus. Darüber hinaus schwächt ein chirurgischer Eingriff den Körper der Frau und provoziert das Auftreten verschiedener Pathologien.

Wie ist eine Schwangerschaft ohne Gallenblase?

Die meisten Frauen, die sich einer Cholezystektomie unterzogen haben, behaupten, dass die Operation ihr Wohlbefinden während der Schwangerschaft nicht beeinträchtigt habe. Im Gegenteil, sie bemerkten, dass ihr Zustand viel besser war als vor der Operation, wenn sie ihre Diät und einen normalen Tagesablauf befolgten..

Der chirurgische Eingriff verursacht keine Funktionsstörungen anderer Organe und beeinflusst die Hormonsynthese nicht. Manchmal klagt jedoch eine schwangere Frau über Beschwerden im Zusammenhang mit der entfernten Galle.

Meistens in den ersten Wochen macht sich die Schwere unter den Rippen auf der rechten Seite Sorgen. Es kann dem Schulterblatt, dem linken Hypochondrium oder der Schulter geben. Von Zeit zu Zeit treten andere unangenehme Empfindungen auf:

  • Stuhlstörungen (Durchfall oder Verstopfung);
  • Übelkeit und bitterer Geschmack im Mund;
  • erhöhte Gasbildung;
  • lautes Grollen im Magen;
  • Sodbrennen.

Die Schwere solcher Symptome wird durch die Zeit beeinflusst, die nach der Operation vergangen ist..

Es wird angenommen, dass das hepatobiliäre System in 1,5 bis 2 Jahren nach Entfernung der Gallenblase wieder zu seiner normalen Funktion zurückkehrt.

In der ersten Jahreshälfte ist die Wahrscheinlichkeit einer Stagnation der Galle in den Gängen sehr hoch, was das Auftreten unangenehmer Empfindungen bei schwangeren Frauen erklärt, die kurz vor der Empfängnis operiert wurden.

Darüber hinaus übt der im Mutterleib wachsende Fötus Druck auf die inneren Organe aus: Leber, Gallenwege und Darm. Je näher die Geburt rückt, desto wahrscheinlicher ist es, dass zum Zeitpunkt der Bewegung des Babys Schmerzen auf der rechten Seite auftreten..

Selten, aber immer noch gibt es Fälle, in denen das Entfernen der Galle das Problem der Steinbildung nicht löst. In den Kanälen treten wieder Konkretionen auf. Daher können schwangere Frauen auch nach einer Cholezystektomie wieder Anfälle haben..

Die Gallensteinkrankheit gilt nach gynäkologischen Erkrankungen als das häufigste weibliche Problem. Angesichts dieser Tatsache muss die Schwangerschaftsplanung verantwortungsbewusst angegangen werden..

Und wenn mindestens einmal ein Anfall von Leberkolik aufgetreten ist oder sich von Zeit zu Zeit eine Stagnation der Galle bemerkbar macht, muss eine gründliche Untersuchung durchgeführt und ein Gastroenterologe konsultiert werden. Wenn ein Spezialist auf der Notwendigkeit einer Operation besteht, sollten Sie nicht lange warten. Angriffe während der Schwangerschaft können ein ernstes Hindernis für die Geburt eines gesunden Babys sein..

Knick der Gallenblase bei einem Kind - Ursachen, Symptome, Behandlung

Knick der Gallenblase bei einem Kind - Ursachen, Symptome, Behandlung

Deformationsänderungen im Gallensystem in einem frühen Alter werden bei 8 von 100 jungen Patienten diagnostiziert. Eine davon ist die Beugung der Gallenblase bei einem Kind.

Meistens ist dies eine Folge einer fehlerhaften Embryonalentwicklung sowie einer erhöhten Belastung eines unreifen Organs nach der Geburt. Die Krankheit wird mittels Ultraschall diagnostiziert, die Behandlung hängt vom Grad der Verformung ab. Kleinere Veränderungen verursachen keine Angst vor Ärzten, ausgeprägte Formen erfordern eine spezifische Therapie.

Was ist das

Eine gekrümmte Gallenblase gehört zur Kategorie der Pathologien. Normalerweise hat seine Form glatte Umrisse. Bei Säuglingen bis zu 7 Monaten ähnelt es einer Spindel, nach 2 Jahren nimmt es die übliche birnenartige Form an. Die Gallenblase ist ein Reservoir für Galle.

Bei Kindern ist die Zusammensetzung unterschiedlich. Es enthält viel Wasser, Mucin, Pigmente, niedrigen Cholesterinspiegel und Gallensäuren. Ein günstiges Merkmal der Galle des Kindes ist eine hohe Konzentration an Taurocholsäure.

Es verbessert die bakteriziden Eigenschaften und stimuliert die Produktion von Pankreasenzymen.

Die Gallenblase ist in Hals, Körper und Fundus unterteilt. Eine scharfe Formänderung kann in jedem Teil des Organs lokalisiert werden, führt jedoch unabhängig vom Ort zu Funktionsstörungen:

  • Verschlechterung des Abflusses von Galle, was zu einer Stagnation der Galle führt;
  • verzögerter Abbau von Fetten;
  • Verdauungsstörungen;
  • Verlangsamung von Stoffwechselprozessen;
  • das Auftreten von Schmerzsyndrom.

„Ohne Behandlung erscheint ein Gallenschlamm in der Organhöhle, gefolgt von der Bildung von Steinen (Steinen)..

Arten von Knicken

Kinderärzte klassifizieren die Krankheit nach verschiedenen Merkmalen. Wenn bei einem Neugeborenen eine Biegung diagnostiziert wird, spricht man von einer angeborenen Biegung. Dies ist eine feste (anhaltende) Verletzung, die ein Leben lang bei einer Person verbleibt. Unter dem Einfluss von provozierenden Faktoren kann sich die Form der Blase bei einem gesunden Baby ändern. Eine solche Beugung wird als funktionell bezeichnet und gilt nicht für die Pathologie im Kindesalter..

Die erworbene Falte ist labil. Dies bedeutet, dass er beim Ändern der Position des Körpers die Lokalisation durch Bewegung zu einem anderen Teil des Organs (Hals oder Boden) ändern kann. Torsion kann mit einer scharfen Bewegung auftreten, aber dieser Typ ist bei Kindern selten..

In den meisten Fällen geht die Verformung mit einem Knicken der Gallengänge einher. Sie nehmen eine gekrümmte Form an, die ein zusätzliches Hindernis für den Austritt der Galle darstellt. Bei einer Verformungsänderung nimmt die Blase bizarre Umrisse an:

  • U-förmig - ähnelt einem Bumerang;
  • in Form einer "phrygischen Kappe";
  • gebogen, wie ein "Donutschwanz";
  • sanduhrförmig.

Solche Konfigurationen treten mit einer einzigen Biegung im Hals oder Boden auf. Eine Deformität kann zwei anatomische Bereiche der Blase betreffen, dann wird die Biegung als doppelt bezeichnet. Die Orgel wird wie der Buchstabe "S" oder ähnelt einer Spirale. Mehr als 2 Falten sind sehr selten.

Entwicklungsgründe

Eine genaue Bestimmung des ätiologischen Faktors ist wichtig für die Ernennung der richtigen Behandlung. Die Gründe für das Auftreten einer Beugung der Gallenblase bei einem Kind werden von Experten in zwei Gruppen eingeteilt:

  • Faktoren, die eine feste (angeborene) Anomalie hervorriefen;
  • Ursachen der erworbenen Pathologie.

Entwicklungsstörungen werden im ersten Trimenon der Schwangerschaft beobachtet - nach 5 Wochen Embryonalentwicklung. Während dieses signifikanten Zeitraums tritt die Bildung von Leber, Gängen und Zwölffingerdarm 12 auf..

Die Blase wird durch Drüsenzellstränge des abdominalen Teils des Embryos aus einem mit der Leber geteilten Divertikel gebildet. Zu diesem Zeitpunkt können negative Faktoren die Entwicklung des Organs beeinflussen, was zu seinem falschen Wachstum führt..

Die Ursachen für angeborene Beugung können sein:

  • genetisches Versagen;
  • von einer schwangeren Frau übertragene Infektionskrankheiten;
  • giftige Drogen nehmen;
  • Vorhandensein von schlechten Gewohnheiten (Rauchen, Abhängigkeit von alkoholischen Getränken).

Eine Deformität kann während einer Phase schnellen Wachstums auftreten, dann ist die Krümmung der Gallenblase bei einem Kind eine Funktionsstörung. Es ist vorübergehend und wird durch Überlastung der unreifen Leber verursacht..

Oft kann bei einem Säugling im Alter von 4 bis 5 Monaten ein funktioneller Knick der Gallenblase diagnostiziert werden.

Zu diesem Zeitpunkt wird das erste Ergänzungsfutter eingeführt, dessen Anpassung nach dem Stillen mit einer Veränderung der Organform einhergeht.

Erworbene Arten von gekrümmten Deformitäten treten bei älteren Kindern unter dem Einfluss folgender Gründe auf:

  • anhaltende körperliche Inaktivität;
  • pathologische oder physiologische Vergrößerung der rechten Niere und Leber;
  • Eine falsche Ernährung führt zu Fettleibigkeit, wenn Organe verschoben werden und Druck auf die Galle ausgeübt wird.
  • schwere körperliche Aktivität;
  • abnorme Organbeweglichkeit.

Deformationen können durch schnellen Gewichtsverlust und entzündliche Schäden am hepatobiliären System verursacht werden.

Krankheitsbild

Die Symptome einer geknickten Gallenblase bei einem Kind hängen von der Schwere der Deformität und dem Alter des Babys ab. Kleinere Änderungen sind asymptomatisch. Bei solchen Patienten wird die Krankheit zufällig während eines routinemäßigen Ultraschallscans oder einer Untersuchung auf eine andere Pathologie erkannt.

Mit einer signifikanten Veränderung der Form der Gallenblase ist das Baby oft ungezogen und weint während der Fütterung. Nach 2-3 Jahren treten folgende Symptome auf:

  • Schmerzen unter der rechten Rippe;
  • Übelkeit nach dem Essen;
  • juckende Haut;
  • Erbrechen, lockerer Stuhl.

Bei einer labilen Biegung der Gallenblase bei einem Kind sind nach dem Essen Anzeichen von Dyspepsie zu spüren.

Schulkinder, deren Körper in der Schule starkem Stress ausgesetzt sind, klagen morgens über Schweregefühl im rechten Bauch, Blähungen und Übelkeit. Torsion verursacht Schmerzen im rechten Hypochondrium.

Eine starke Biegung führt zu einer Verstopfung der Kanäle und zum Auftreten eines obstruktiven Ikterus, was durch das Auftreten der folgenden Symptome belegt wird:

  • Gelbfärbung der Haut und der Sklera;
  • leichter, fast weißer Kot;
  • dunkler Urin.

Wie man ohne Gallenblase lebt. Rat des Gastroenterologen

Heutzutage sind Trauma und schnelle Operationen zur Entfernung der Gallenblase auf der ganzen Welt weit verbreitet. Die Folgen einer Operation verursachen jedoch häufig gesundheitliche Probleme. Oft machen sich Patienten Sorgen darüber, wie sie ohne Gallenblase leben sollen..

Im Folgenden veröffentliche ich meine Antworten auf die Fragen von Julia Kirillova, der Korrespondentin von "Gesunder Lebensstil", der ich über die Besonderheiten der Umstrukturierung des Körpers erzählte, die einer der Verbindungen des Verdauungssystems beraubt war, und die damit verbundenen Probleme überwand.

Was ist schlecht, wenn die Gallenblase entfernt wird, um den Körper von Gallensteinen zu befreien??

Natürlich ist es der Traum sowohl des Patienten als auch des Gastroenterologen, die Gallensteinkrankheit auf einfachste Weise loszuwerden. Gleichzeitig müssen jedoch alle möglichen Konsequenzen eines solchen Schrittes berücksichtigt werden..

Selbst in der Phase der Vorbereitung der Operation und während ihrer Durchführung besteht die Gefahr, dass viele Faktoren unterschätzt werden. Dies sind Diagnosefehler, wenn weichere Klumpen von Gallenschlamm mit Steinen verwechselt werden und die Entfernung der Gallenblase ohne Steine ​​unvermeidlich Komplikationen mit sich bringt.

Die Möglichkeit einer Schädigung der Gallengänge, die manchmal nicht einmal von den Fähigkeiten des Chirurgen abhängt, kann eine wiederholte Operation und eine langfristige Rehabilitation erfordern. Darüber hinaus können unentdeckte Steine ​​in den Kanälen verbleiben und akute Cholangitis (Entzündung der Kanäle) und obstruktiven Ikterus verursachen..

Die von der Leber produzierte Galle gelangt in die Gallenblase, wo sie konzentriert wird, und von dort gelangt sie in den Zwölffingerdarm, wo sie an der Verdauung von Fetten und Nahrungsproteinen beteiligt ist.

Infolge einer Cholezystektomie - einer Operation zur Beseitigung der natürlichen Speicherung von Galle (Gallenblase) mit Steinen - wird die Regelmäßigkeit der Gallenbewegung gestört.

Und jetzt ist die Galle nicht nur an der Verdauung beteiligt, sondern kann auch in den Magen geworfen werden, die Schleimhaut verbrennen, Gastritis, Ösophagitis und Gallendurchfall bedrohen.

Auf anatomische Veränderungen folgen biochemische. Und Funktionsstörungen des Magen-Darm-Trakts sind am häufigsten.

Erzählen Sie uns mehr über diese Verstöße

Die Bildung und Ausscheidung von Galle erfolgt unter neuen anatomischen Bedingungen. Die Anpassung an sie im Falle einer erfolgreichen Operation dauert etwa ein Jahr.

Aber oft nach der Operation verschlimmern sich die Krankheiten, die vor der Operation bestanden (Duodenitis, Geschwüre, Refluxösophagitis, Reizdarmsyndrom) und chronische biliäre Pankreatitis - ein Zustand der Bauchspeicheldrüse, der vor allem unter Steinen und Funktionsstörungen in der Gallenblase leidet.

Aufgrund des Verlustes des zystischen Reservoirs gelangt die von der Leber in großen Mengen (bis zu 1,5 Liter pro Tag) produzierte Galle sofort in die Kanäle. Der Druck in ihnen steigt, es kommt zu Entzündungen und damit zu Schmerzen und Dyspepsie (Durchfall)..

Darüber hinaus ist der Tonus des Schließmuskels von Oddi, einem glatten Kreismuskel, der den Gallenfluss in den Zwölffingerdarm steuert, pathologisch erhöht..

Mit einem Wort, chronische Pankreatitis wird in Betracht gezogen und damit - eine Verletzung der enzymatischen Aktivität der Bauchspeicheldrüse, der Nahrungsverdauung und des Stoffwechsels.

Und wie schlagen Sie vor, vor all diesen Schwierigkeiten gerettet zu werden??

Die Sache ist, dass das Entfernen der Gallenblase vom Aussehen neuer Steine ​​nicht schützt, d.h. Gallensteinkrankheit bleibt bestehen. Immerhin produziert die Leber weiterhin die gleiche "steinbildende" Galle. Und Regulatoren des Gallenflusses - das System der Gallenwege und Schließmuskeln kann ihre Unzulänglichkeit durch Krämpfe und schmerzhafte Anfälle im Bauch offenbaren.

Darüber hinaus ist es innerhalb von 1-3-6 Monaten erforderlich, Folgendes durchzuführen:

  • biochemische Blutuntersuchungen zur Bestimmung des Blutzuckers,
  • Röntgen oder Gastroskopie des Magens (falls angegeben),
  • Ultraschall der Bauchspeicheldrüse und der Gallenwege,
  • skatologische Analyse von Fäkalien (zur Verdauung von Nahrungsmitteln),
  • moderne Laborstudie zur Pankreas-Elastase im Kot. Der einfachste diagnostische Test, der von einheimischen Wissenschaftlern der Biologischen Fakultät der Moskauer Staatlichen Universität entwickelt wurde, zeigt eine enzymatische Insuffizienz der Bauchspeicheldrüse (weniger als 200 μg) und erfordert eine langfristige Enzymersatztherapie.

Wie können betriebliche Konsequenzen korrigiert werden??

Wenn die Operation erfolgreich war und keine chronischen Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts vorliegen, ist eine spezifische Behandlung nach Entfernung der Gallenblase nicht erforderlich.

Um zu verhindern, dass die Galle in den Kanälen stagniert, reicht es aus, regelmäßig in kleinen Portionen zu essen, zwischen den Mahlzeiten ausreichend sauberes Wasser zu trinken und regelmäßig Hagebutten in Form von Tee zu brauen.

Sie müssen ein wenig essen, aber oft (6-7 Mal am Tag), nicht zu vergessen, dass jede Mahlzeit zur aktiven Freisetzung von Galle in den Zwölffingerdarm beiträgt.

Eine sparsame Ernährung mit gekochtem, püriertem Geschirr wird nur im ersten Monat nach der Operation mit Einschränkung (aber keine Ausnahme!) Von Fett empfohlen. Die Rückkehr zu einer normalen Ernährung sollte innerhalb von 3-6 Monaten erfolgen. Dies ist der Schlüssel zu einer erfolgreichen Anpassung.

Eine gute Ernährung beinhaltet eine ausreichende Menge an Proteinen (Fleisch, Fisch, Käse, Hüttenkäse) und Kohlenhydraten (Weißbrot, Getreide, Obst, Gemüse)..

Faserreiche Salate sind sehr nützlich. Zum Beispiel Protozoen: aus zerkleinertem und gepresstem Kohl und Tomaten (1: 1) oder Karotten und Rüben, die auf einer groben Reibe (gleichermaßen) mit Salat gehackt und mit saurer Sahne oder Pflanzenöl gewürzt wurden.

Eine ausgezeichnete Hilfe zur Normalisierung des Stuhls und zur Verbesserung der Qualität der Galle ist die Zugabe von Weizenkleie zu jedem Gericht. Sie können separat eingenommen werden, indem 200 g kochendes Wasser 2-3 Esslöffel gegossen werden, mindestens 2 Stunden (oder über Nacht) gebrüht werden und zuerst 1 Teelöffel zu jeder Mahlzeit eingenommen, mit Wasser abgewaschen oder zu Lebensmitteln gegeben werden.

Eine fraktionierte Ernährung sollte mit häufigem Trinken von reinem Wasser kombiniert werden. Trinken Sie zwischen den Mahlzeiten ein Glas Wasser. Gastroenterologen haben keinen Konsens über Mineralwasser. Ich glaube, dass leicht mineralisiertes nicht kohlensäurehaltiges alkalisches Wasser (wie "Belinska kisselka" aus der Slawakei, Donat aus Slowenien, Slavyanovskaya, Borjomi, Essentuki Nr. 4 20-tägiger Kurs 6 Monate nach der Operation nicht stören wird)..

Was denkst du über Medikamente??

Die häufigste Verschreibung ist Ursodesoxycholsäure, die die Qualität der Galle und die Funktion der Leberzellen verbessert (250-500 mg pro Nacht). Heno-Therapie ("Heno" bedeutet Galle) - Die Behandlung mit Gallensäuren von Tieren und Vögeln beinhaltet normalerweise die Verwendung von Ursosan und Ursofalk, das Hausarzneimittel Enterosan wirkt sich positiv aus.

Um den Gallenüberschuss im Darmtrakt (insbesondere bei Durchfall) zu binden, werden normalerweise Sorbentien verschrieben - Aktivkohle (5-10 Tabletten pro Nacht), Smecta (1 Beutel 1-3 mal täglich), Gaviscon sowie neutralisierende Salzsäure mit sorbierenden Eigenschaften. saure Antazida Maalox, Almagel, Phosphalugel. Leinsamen ist ein universelles Sorptionsmittel. Die tägliche Norm ist -1-2 Teelöffel pro Glas heißes Wasser mit Entspannung und 3-4 Teelöffel mit Stuhlretention, gereift für ca. 8-10 Stunden.

Mit Krämpfen der glatten Muskeln des Schließmuskels von Oddi wird eine Person von Schmerzen verfolgt. Das Entspannungsproblem wird mit Hilfe von krampflösenden Mitteln gelöst. Duspatalin (200 mg 2-mal täglich über einen Zeitraum von 10 Tagen) und Dicetel (1 Tablette 3-mal täglich für 3-6 Wochen, Odeston 1 Tablette 3-mal täglich vor den Mahlzeiten (lindert Schmerzen, ist) mild choleretisch).

Wenn Durchfall, Blähungen oder Verstopfung auftreten, die häufig mit einer Verletzung der Darmflora einhergehen, werden Darmantipeptika verschrieben (Intetrix oder Ercefuril, 1 Kapsel 3-mal täglich nach den Mahlzeiten für 5-7 Tage, Furazalidon (1 Tablette 3-4 mal nach den Mahlzeiten für 10 Tage) ), Biseptola.

Wenn gleichzeitig entzündungshemmende und krampflösende Mittel zur Behandlung benötigt werden, wird die Heilkraft der Pflanzen genutzt. Sagen wir 3 EL. Löffel Kamillenblüten werden mit 0,5 Litern kochendem Wasser gebraut und nach 15 Minuten in einem Wasserbad trinken sie dreimal täglich 1/3 Tasse mit der Zugabe von ein paar M. Löffel Honig.

Es scheint an der Zeit zu sein, über pflanzliche Heilmittel zu sprechen.

Es gibt sehr viele von ihnen und nicht nur Apotheken wie choleretische Tees, Holosas Hagebuttensirup, Maisseidenextrakt, sondern vor allem Rezepte für Phytotherapeuten und traditionelle Heiler.

Bei Magenverstimmung:

Aus der Entspannung helfen die Beeren von Vogelkirschen (3 Teile) und Blaubeeren (2 Teile), die reich an Ballaststoffen sind.
Bucht für 20 Minuten 2 EL.

Trinken Sie morgens und zwischen den Mahlzeiten einen Esslöffel einer Mischung von Sorbentien mit adstringierendem Geschmack auf nüchternen Magen. Eine 30-minütige Infusion von 2 Stunden hat einen ähnlichen Effekt..

Löffel Erlenkeimlinge (2 Teile) und Spiralrhizome (1 Teil), gefüllt mit einem Glas kochendem Wasser. Diese Portion wird in drei Schritten getrunken..

Bei anhaltender Verstopfung:

Vor und nach der Operation hilft Marmelade aus getrockneten Aprikosen, Pflaumen, Feigen zu je 300 g mit Zusatz von alexandrinischem Heublatt (50 g) und Honig (200 g). Marmelade wird 1 Teelöffel zum Abendessen oder tagsüber 1-3 Mal mit Tee oder Wasser gegessen.

Anästhesie- und Sorptionssammlung:

In meiner langjährigen Praxis verschreibe ich für alle Verstöße im Zusammenhang mit der Beseitigung der Gallenblase normalerweise eine optimal zusammengestellte und sehr effektive Sammlung des Vladimir-Kräuterkundlers S.I. Mikhalchenko.

Es umfasst Pflanzen mit analgetischen und sorbierenden Eigenschaften - Klettenwurzeln, Salbei- und Wegerichblätter, Blaubeertriebe, Knöterichkräuter, Minze, Schnur und Johanniskraut, Ringelblume und Kamillenblüten. Nehmen Sie gleich - 50-100g.

Gießen Sie 1 Esslöffel (10 g) einer Mischung aus 0,5 Litern kochendem Wasser über Nacht in eine Thermoskanne und filtrieren Sie dann. Nehmen Sie die Infusion 150 ml pro Stunde vor den Mahlzeiten 2 - 3 Mal täglich ein. Lagern Sie das Medikament im Kühlschrank, erwärmen Sie es vor dem Gebrauch und geben Sie es heiß hinzu Wasser.

Kurs 3-4 Monate 10 Tage Empfang und 2 Tage Pause.

Wie können Sie schwanger werden und ohne Gallenblase gebären?

Die Entfernung der Gallenblase bei Frauen im gebärfähigen Alter hat keinen Einfluss auf die Produktion von Hormonen und Eiern. Nach einer Weile können Sie darüber nachdenken, ein Baby zu planen und zu bekommen. Die Frage, wie Schwangerschaft und Geburt ohne Gallenblase verlaufen, bleibt weiterhin relevant.

Veränderungen im Körper einer Frau nach der Entfernung

Die Gallenblase ist ein ungepaartes Organ, das für die Ansammlung von Galle benötigt wird. Es wird regelmäßig von der Leber produziert. Es kommt oft vor, dass die Galle in der Blase stagniert und Steine ​​bildet. Aufgrund der Tests und Ultraschallergebnisse kann der behandelnde Arzt Ihnen raten, diese zu entfernen. Nach der Operation werden die Funktionen der Blase von den Gallenwegen übernommen.

Anfangs sind sie jedoch kleiner und können nicht die gesamte von der Leber produzierte Galle ansammeln. Es fließt unkonzentriert, was die Bildung von Pankreasenzymen stört. Diese Störung ist durch starke Gürtelschmerzen gekennzeichnet. Mit der Zeit dehnen sich die Kanäle, nehmen an Volumen zu und der Magen-Darm-Trakt funktioniert normal.

Veränderungen treten auch im Stuhlgang auf. In der postoperativen Phase tritt aufgrund des Wachstums von Mikroorganismen im Zwölffingerdarm eine erhöhte Gasproduktion auf. Nach der Entfernung der Gallenblase vermehren sich Bakterien aktiv und schädigen den Darm. Bestimmte von Ihrem Arzt verschriebene Kräuter und Probiotika können bei der Bewältigung des Problems helfen..

Eine weitere unangenehme Folge des Fehlens von Galle ist eine Funktionsstörung des Schließmuskels von Oddi. Nicht konzentrierte Galle, die in den Zwölffingerdarm gelangt, verursacht eine intestinale Hypertonizität. Reduzierte Kontraktilität des Schließmuskels von Oddi. Infolgedessen leidet die Frau an Koliken und Blähungen..

Veränderungen in der Arbeit des Gallensystems während der Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft überwacht eine Patientin mit Gallensteinerkrankung notwendigerweise die Ernährung, wodurch das Risiko von Komplikationen verringert wird. Unangenehme Symptome sind jedoch nicht ausgeschlossen:

  • schwere Anfälle von Übelkeit und Erbrechen;
  • Schmerzen im rechten Hypochondrium;
  • Verstopfung oder Durchfall;
  • Gelbfärbung der Haut und der Schleimhäute.

Dies liegt daran, dass der wachsende Fötus die Gebärmutter vergrößert. Es drückt auf die Bauchorgane, was die Arbeit des Gallensystems zusätzlich belastet. Sie müssen sicherstellen, dass sich keine Steine ​​in den Gallengängen gebildet haben, Gallenblätter normalerweise, es gibt keine Stagnation. Dies kann durch Ultraschall erfolgen..

Die Leber funktioniert nach erfolgreicher Entfernung der Galle wie gewohnt. Bei einigen Frauen, insbesondere in den späten Stadien der Schwangerschaft, nimmt die Menge an Leberenzymen zu. Ihnen werden choleretische Medikamente verschrieben, die den Ausfluss von Galle normalisieren..

Planung einer Schwangerschaft nach der Entfernung

Wenn Sie die Diät einhalten und die von einem Spezialisten empfohlenen Medikamente und choleretischen Produkte einnehmen, wird die Leber weiterhin produziert, jedoch in geringeren Mengen. Das Essen sollte alle 3 Stunden in kleinen Portionen eingenommen werden. Alle Produkte, die die Bildung eines Geheimnisses anregen, sind verboten:

  • Pflanzenfett;
  • Zitrusfrüchte;
  • Gewürze (gemahlener Pfeffer, Paprika, Zimt, Ingwer);
  • das meiste Gemüse, außer Kartoffeln, Zucchini, Gurken;
  • Grüns, besonders Dill, Rosmarin, Sauerampfer;
  • Früchte, außer Aprikosen, Birnen, Pfirsiche.

Andererseits enthalten diese Lebensmittelprodukte eine große Menge an Spurenelementen, die für die volle Entwicklung eines Kindes notwendig sind. Um aus der Situation herauszukommen, können Früchte gebacken, Gelee, Gelee gemacht werden. Es ist erlaubt, Eintöpfe aus Gemüse zu machen. Andere empfohlene Gerichte:

  • Soufflé aus leicht verdaulichen Fleischprodukten;
  • Kefir, Naturjoghurt, fermentierte Backmilch;
  • Brei, insbesondere Buchweizen und Haferflocken;
  • Quarkaufläufe;
  • Dampfomeletts;
  • Milchsuppen;
  • gebackenes Seefischfilet.

Die Aufnahme von synthetischen Vitaminen und Folsäure ist erforderlich.

Während der Erholungsphase des Körpers müssen Sie sich von einem Gastroenterologen beraten lassen, der Ihnen mitteilt, wie lange es dauern wird, bis ein Kind geboren wird. Das Gallensystem kehrt 18 bis 24 Monate nach der Operation zur normalen Arbeit zurück.

In der Praxis bereiten sich Frauen jedoch viel früher auf die Empfängnis vor. In den meisten Fällen ist es nicht schwierig, nach dem Entfernen der Gallenblase schwanger zu werden, wenn keine anderen Probleme vorliegen..

Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass die Umstrukturierung des Körpers während der Geburt und die erhöhte Produktion von Hormonen Faktoren sind, die das Risiko der Bildung einer Gallenstase erhöhen..

Nach Cholezystektomie

Die offene Operation dauert etwa eine Stunde und wird unter Vollnarkose durchgeführt. Routinemäßige chirurgische Eingriffe verhindern die Entwicklung schwerwiegender Pathologien. Wenn Sie es ablehnen, ist eine eitrige Entzündung der Bauchspeicheldrüse nicht ausgeschlossen. Die Rehabilitationszeit beträgt 6 Monate.

Nach der Cholezystektomie wird eine Ozontherapie verschrieben. Es wirkt antibakteriell auf den Körper und bekämpft Mikroorganismen, die im Darm aktiv wachsen. Ozon stabilisiert die Leber. Die Therapie ist die Einführung von Einläufen mit einer speziellen Zusammensetzung in das Rektum.

Nach laparoskopischer Entfernung

Die Laparoskopie hinterlässt keine Narben oder Narben am Bauch. Die Genesung ist schneller und unangenehme Symptome, nachdem sie minimiert wurden. Das minimalinvasive Verfahren wird mit Instrumenten durch kleine Einschnitte in der Bauchhöhle durchgeführt. Nachdem die Gallenblase auf diese Weise entfernt wurde, wird die Geburtszeit des Kindes um 2-3 Monate verschoben.

Nach offener Bauchoperation

Die Frau sucht Rat und führt auch einen Ultraschall durch, der den Zustand der Gallenwege zeigt. Nach wie langer Zeit es möglich ist, nach dem Entfernen der Gallenblase auf diese Weise zu gebären, entscheidet der behandelnde Arzt. Die Wahrscheinlichkeit einer Gallenstagnation ist zu hoch. Die traditionelle Restaurierung dauert etwa ein Jahr.

Wie lange dauert es, schwanger zu werden?

Die Komplexität der Operation, die Art ihrer Durchführung und der Zustand der Patientin während der Erholungsphase beeinflussen den Planungszeitraum der Schwangerschaft. Der wachsende Fötus übt einen intrauterinen Druck auf die Gallenwege aus, der im 2. und 3. Trimester während der aktiven Bewegungsperiode besonders ausgeprägt ist.

Die werdende Mutter muss sicherstellen, dass sie kein Postcholezystektomie-Syndrom entwickelt, wenn die Symptome einer Gallensteinerkrankung im gleichen Ausmaß wie vor der Operation auftreten.

Häufiges und schweres Erbrechen und Durchfall können den Zustand des Fötus ernsthaft beeinträchtigen. Die Arbeit des Magen-Darm-Trakts muss vollständig wiederhergestellt werden.

Wenn eine Schwangerschaft unmittelbar nach der Entfernung der Galle auftritt, muss die Frau vorbereitet sein, was mit vielen Schwierigkeiten konfrontiert sein wird. Verdauungsprobleme verschlechtern den Allgemeinzustand, führen zum Verlust von Spurenelementen und Vitaminen, die für den Fötus wichtig sind. Eine frühe Empfängnis kann zu gefährlichen Komplikationen führen:

  • Fehlgeburt;
  • Ablösung der Plazenta;
  • Frühgeburt;
  • erhöhte Bilirubin bei einem Neugeborenen, die Entwicklung von Gelbsucht.

Geburt nach Entfernung der Gallenblase

Das Auftreten von Komplikationen kann minimiert werden, und die Frau hat jede Chance, ein gesundes Baby zu ertragen und zur Welt zu bringen. Wenn es keine anderen schwerwiegenden Pathologien gibt, erfolgt die Geburt auf natürliche Weise. Ein Kaiserschnitt wird nach einer Bauchoperation verschrieben, wenn der Zustand der Narbe von Belang ist. Während einer natürlichen Geburt kann es sich trennen und es besteht eine Gefahr für das Leben von Mutter und Kind..

Vor der Geburt muss eine Frau Galle für Forschungszwecke spenden. Die geplante Einführung einer Zwölffingerdarmsonde ist vorgeschrieben. Aufgrund der erhöhten Toxikose und einer allgemeinen Verschlechterung des Wohlbefindens während der Schwangerschaft ist dies nicht immer einfach. Sie benötigen qualifizierte Unterstützung bei der Vorbereitung des Verfahrens.

2 Monate nach der Geburt werden sanfte körperliche Aktivitäten gezeigt, hauptsächlich Übungen zur Stärkung der Bauchhöhle. Schwimmen und Aerobic werden bevorzugt. Mittelstreckenwandern erlaubt.

Nach dem Entfernen der Gallenblase passt sich der Körper an neue Arbeitsbedingungen an, die Zusammensetzung der Galle ändert sich. Das Nähen eines Kindes ein bis zwei Monate nach der Operation ist oft schwierig. Daher ist es ratsam, die Schwangerschaft innerhalb der vom Arzt festgelegten Zeit zu planen. Wenn Sie alle Empfehlungen befolgen, gibt es keine Probleme mit der Empfängnis und der Geburt..