Löwenzahnmarmelade: Ein Schritt für Schritt hausgemachtes Rezept

Grüße, liebe Leser! Heute werde ich Ihnen sagen, wie man zu Hause Löwenzahnmarmelade macht.

Löwenzahnmarmelade ähnelt in Geschmack und Aussehen Honig. Verschiedene Rezepte für dieses außergewöhnliche Dessert finden Sie in alten Kochbüchern. Löwenzahnmarmelade mit Zitrone wird Sie mit ihrem wunderbaren Geschmack und Aroma überraschen. Für Liebhaber von würziger Säure empfehle ich, der Marmelade eine Orange hinzuzufügen. Es kann mit heißem Tee, Keksen oder Scheiben Weizenbrot serviert werden. Sie können auch köstliches Gelee, Marmelade oder Sirup aus Löwenzahn machen..

Zutaten

Wie man kocht

Videorezept

Nutzen und Schaden

  1. Die Marmelade enthält die Vitamine A und B sowie nützliche Mikro- und Makroelemente: Kalium, Eisen, Jod, Magnesium, Kupfer, Mangan, Natrium, Selen, Zink, Phosphor.
  2. Verbessert die Stoffwechselprozesse im Körper.
  3. Normalisiert den Appetit.
  4. Bekämpft aktiv Gelenkerkrankungen.
  5. Wirkt mild abführend.
  6. Hat eine choleretische Wirkung.
  7. Hilft bei Überanstrengung und lindert Müdigkeit.
  8. Reinigt den Körper von Giften und Toxinen.
  9. Verbessert den Hautzustand im Gesicht.
  10. Steigert die Immunität.
  11. Wirkt sich positiv auf das Zentralnervensystem aus, hilft bei der Bewältigung von Neurosen, reduziert die Reizbarkeit.
  12. Verbessert den Zustand von Erkrankungen der Gallenblase und der Harnwege.
  13. Erleichtert den Gesundheitszustand bei Asthma bronchiale, Allergien, lindert Husten und beschleunigt den Heilungsprozess.
  14. Wirksam als Mittel zur Krebsprävention.
  15. Erhöht den allgemeinen Ton des Körpers.
  16. Hilft bei der Reduzierung der Magensäure.
  17. Zugelassen für Lebensmittelvergiftungen durch E. coli.
  18. Stärkt das Knochengewebe, daher ist es nützlich, Menschen mit Arthritis und Gicht in die Ernährung aufzunehmen.
  19. Es hat während der Schwangerschaft gut funktioniert. Es hilft, den Zustand der Haut zu verbessern, schützt den Körper einer schwangeren Frau vor Erkältungen, reinigt den Magen-Darm-Trakt von Toxinen und füllt die Versorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen schnell wieder auf.
  20. Wirkt hepatoprotektiv, fördert die Erneuerung von Leberzellen und die Wiederherstellung aller Funktionen des Organs.
  21. Aktiviert intellektuelle Fähigkeiten. Bei regelmäßiger Anwendung verbessert es das Gedächtnis und die Konzentration, erhöht die Reaktionsgeschwindigkeit.
  22. Reduziert das Schlaganfallrisiko.
  23. Wirkt fiebersenkend und entzündungshemmend.

Es wird nicht empfohlen, Kindern unter 5 Jahren Marmelade zu geben. Löwenzahndessert ist bei Jodempfindlichkeit kontraindiziert. Es führt normalerweise nicht zu allergischen Reaktionen, aber wenn es missbraucht wird, kann es Diathese oder Hautausschläge hervorrufen. Verbrauchen Sie keine großen Mengen Marmelade, wenn Sie zu Durchfall oder Übelkeit neigen. Es sollte darauf geachtet werden, das Produkt in die Ernährung aufzunehmen, wobei chronische Erkrankungen der inneren Organe verschlimmert werden. Menschen mit Diabetes, Magengeschwüren und Gallensteinen müssen auf Löwenzahnmarmelade verzichten.

Hilfreiche Ratschläge

  1. Um die entzündungshemmende, choleretische und tonisierende Wirkung zu verstärken, empfehle ich, Löwenzahnmarmelade grünen Tee oder Mariendistelbrühe hinzuzufügen.
  2. Die Delikatesse kann als Dessert in seiner reinen Form oder als Belag für Pfannkuchen verwendet werden, die Kuchen damit bestreichen und zu jeder Süßware hinzufügen.
  3. Für eine dickere Marmelade beim Kochen Pektin hinzufügen.
  4. Verwenden Sie bei Erkältungen Marmelade mit Zitrone oder Honig.
  5. Um die Nerven zu beruhigen, waschen Sie den Leckerbissen mit Tee mit Kamille, Minze oder Zitronenmelisse ab.
  6. Sie können ein Dessert machen, ohne zu kochen. Mahlen Sie dazu die Blumen mit einem Mixer, mischen Sie sie mit Honig und lassen Sie die Mischung einen Tag lang bei Raumtemperatur ziehen. Für diejenigen, die Gewicht verlieren möchten, empfehle ich, ein wenig geriebenen Ingwer hinzuzufügen. Die resultierende Masse hilft dabei, Kraft und Vitalität wiederherzustellen..
  7. Wenn Sie einen Leckerbissen mit einer Orange zubereiten, kochen Sie die ganzen Früchte 3 Minuten lang in kochendem Wasser. Diese Manipulation hilft, einen bitteren Geschmack zu vermeiden..
  8. Marmelade kann nicht nur auf dem Herd, sondern auch in einem Multikocher gekocht werden. Es reicht aus, die Blumen mit Wasser zu füllen, Zitronensaft hinzuzufügen und den Eintopfmodus 30 Minuten lang einzuschalten. Lassen Sie den Inhalt in der Schüssel, bis er vollständig abgekühlt ist, und geben Sie den Kuchen ab und entfernen Sie ihn. Flüssigkeit in den Behälter zurückgeben, Zucker hinzufügen und 1 Stunde kochen lassen.

5 ungewöhnliche Optionen

  • Mit Orange

Eine duftende und köstliche Option, deren Zubereitung nur 2 Stunden dauert. Spülen Sie die Blumen unter fließendem Wasser ab und lassen Sie sie 1 Stunde lang in einer Schüssel mit Wasser. Wasser wechseln und bei schwacher Hitze zum Kochen bringen. Nach dem Kochen weitere 10 Minuten kochen lassen. Brühe abkühlen lassen und abseihen. Fügen Sie dünn geschnittene Orange zum Wasser hinzu und fügen Sie Zucker hinzu. Kochen Sie die Mischung nach 20 Minuten Kochen. Sie müssen die Orangenscheiben nicht wegwerfen. Gießen Sie die fertige Delikatesse in sterilisierte Gläser.

  • Mit Zitrone

Eine würzige Option mit einer leichten Säure. Spülen Sie die Löwenzahnblüten in kaltem Wasser ab und werfen Sie sie in ein Sieb, um überschüssige Flüssigkeit aus den Knospen abzulassen. Die Blütenblätter von den Köpfen abreißen, in einen Topf geben und mit gereinigtem Wasser bedecken. In Brand setzen, zum Kochen bringen und 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Vom Herd nehmen und die Brühe abkühlen lassen. Dann abseihen, erhitzen und Zucker hinzufügen.

Gut kochen, nicht vergessen zu rühren, damit sich der Zucker schneller auflöst, den Schaum entfernen und 10-15 Minuten kochen lassen. Nehmen Sie den Topf vom Herd und kühlen Sie ihn auf Raumtemperatur ab. Pektin hinzufügen und weitere 10 Minuten köcheln lassen, bis die Marmelade eindickt. Hitze abstellen, Zitronensaft einfüllen und gut umrühren. Gießen Sie den fertigen Leckerbissen in saubere Gläser und verschließen Sie ihn mit engen Nylondeckeln.

Tauchen Sie die Deckel zuerst einige Sekunden lang in kochendes Wasser. Ich empfehle nicht, Marmelade sofort nach dem Kochen zu verwenden. Besser 2-3 Tage ziehen lassen. Mit Pfannkuchen oder üppigen Pfannkuchen servieren.

Eine duftende, schmackhafte und gesunde Option, die an sonnige Sommertage erinnert. Löwenzahnblüten sammeln und unter kaltem Wasser abspülen. Mit Wasser abdecken und 4 Stunden ruhen lassen. Drücken Sie den Saft aus der Zitrone, hacken Sie das Fruchtfleisch mit der Schale und geben Sie es zum Löwenzahn. Den Behälter mit den Blumen in Brand setzen, zum Kochen bringen und 10 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Dann die Brühe durch ein Käsetuch abseihen und erneut zum Kochen bringen, Honig und Zitronensaft hinzufügen. Wenn die Marmelade kocht, nehmen Sie sie vom Herd und gießen Sie sie in saubere Gläser, verschließen Sie sie, drehen Sie sie um und kühlen Sie sie ab.

  • Mit Minze

Heilende, aromatische und schmackhafte Option, die dazu beiträgt, die Abwehrkräfte des Körpers in der kalten Jahreszeit zu stärken. Gießen Sie Wasser in einen Topf, fügen Sie Zucker hinzu und machen Sie einen Sirup. Schneiden Sie die Zitronen in Keile, ohne sie zu schälen, und entfernen Sie die Samen. Legen Sie die geschnittenen Zitronen in den Sirup, fügen Sie Löwenzahnblütenblätter und Minzzweige hinzu. Die Mischung zum Kochen bringen und 12 Stunden ziehen lassen. Dann die Mischung wieder zum Kochen bringen und 30 Minuten kochen lassen. Gießen Sie die fertige Delikatesse in saubere Gläser und verschließen Sie sie fest.

Eine dickere Version, die sich bequem auf Brot verteilen lässt. Darüber hinaus wird solche Marmelade einfach und schnell gekocht. Die gewaschenen Blütenblätter in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und kochen. Abdecken und bei schwacher Hitze 35 Minuten köcheln lassen. Lassen Sie die Pfanne 10 Stunden lang vollständig abkühlen.

Dann die Brühe abseihen und die Blütenblätter herausdrücken. Die Gelatine 20 Minuten in Wasser mit Raumtemperatur einweichen. Stellen Sie den Topf mit den Blütenblättern wieder auf das Feuer, fügen Sie Zucker hinzu und kochen Sie, bis er vollständig aufgelöst ist. Probieren Sie die Marmelade. Wenn Sie es zu süß finden, fügen Sie etwas Zitronensaft hinzu. Gießen Sie dann Gelatine und Wasser in einem dünnen Strahl unter Rühren in die Mischung, so dass sich beide Flüssigkeiten verbinden. Gießen Sie das fertige Dessert in Gläser und Kork.

Fazit

In diesem Artikel haben wir ein schrittweises Rezept für die Herstellung von Löwenzahnmarmelade untersucht, die Vorteile und Gefahren für die Gesundheit kennengelernt und herausgefunden, mit welchen Zutaten Sie duftende Blumen kombinieren können.

Machen Sie Löwenzahnmarmelade? Teilen Sie Ihre Geheimnisse und köstlichen Variationen in den Kommentaren!

Löwenzahnmarmelade

Löwenzahn ist nicht nur fröhliche goldene Wiesen im Frühling und ein Gewitter für Gärtner und Gärtner, sondern auch sehr nützliche Pflanzen. Darüber hinaus sind sie absolut nützlich - von den Wurzelspitzen bis zu den Blüten. In der Volksmedizin wird Löwenzahn zur Behandlung aller Krankheiten verwendet, die zur Bildung von Steinen führen, bei Erkrankungen des Magens, Verstopfung, Ödemen und Hämorrhoiden. Frische Blätter sind frei von Bitterkeit und sehen in Salaten gut aus. Und trockene können beim Husten in Brand gesetzt und eingeatmet werden. Löwenzahnwurzeln enthalten gesunden Saft. Deutsche Soldaten verwendeten in beiden Weltkriegen getrocknete und geröstete Löwenzahnwurzeln als Kaffeeersatz. In China gilt Löwenzahn übrigens immer noch als Gemüse, im Gegensatz zu Europa, das ihn fleißig wie Unkraut bekämpft..

Mit Löwenzahn können viele gesunde und köstliche Gerichte zubereitet werden. Dies sind die ersten Frühlingsvitaminsalate, alle Arten von Tinkturen und Likören, aus dem Saft von Wurzeln und Blättern, gemischt mit Honig. Es wird ein nützliches Arzneimittel erhalten, das die Durchblutung fördert und die Leberfunktion verbessert. Sogar Wein wird aus Löwenzahn hergestellt - Fantasieliebhaber erinnern sich an die Geschichte von Ray Bradbury "Löwenzahnwein". Dieser Wein wird seit langem in England hergestellt und hat gute medizinische Eigenschaften. Aber das bekannteste Löwenzahngericht ist Marmelade oder Honig. Früher glaubte man, dass Löwenzahnmarmelade liebevolle Eigenschaften hat. Vielleicht ist es. Was jedoch zweifelsfrei ist, sind die gesundheitlichen Vorteile von Löwenzahnmarmelade. Löwenzahnmarmelade wirkt sich positiv auf Leberzellen aus und hilft bei Harnwegserkrankungen. Löwenzahnmarmelade enthält Antioxidantien, die Abfall und Giftstoffe aus dem Körper entfernen, was im Kampf gegen Übergewicht hilft. Löwenzahnmarmelade ist nützlich bei Bluthochdruck, Diabetes, Anämie, Gelbsucht und kann sogar zur Vorbeugung von Krebs verwendet werden.

Das Wichtigste ist jedoch, dass Löwenzahn im Gegensatz zu einigen Heilkräutern keine Kontraindikationen aufweist, keine Nebenwirkungen hat und absolut sicher ist. Daher kann diese Marmelade den ganzen Winter über genauso lecker zum Tee gegessen werden..

Das Sammeln von Löwenzahn sollte an einem klaren, sonnigen Tag mittags erfolgen, damit alle Blumen geöffnet sind. Löwenzahn wird am besten außerhalb der Vorteile der Zivilisation gesammelt, irgendwo in fernen Wiesen oder Waldlichtungen. Pflücken Sie niemals Löwenzahn in der Nähe von Straßen, Fabriken oder Fabriken - sonst besteht die Gefahr, dass Sie mit schädlichen Chemikalien vollgestopft werden. Löwenzahnmarmelade wird auf verschiedene Arten zubereitet. Jemand bevorzugt die Blumen, die aus dem grünen Gefäß befreit wurden, spült oder tränkt sie zuerst, während es jemandem leid tut, den nützlichen Pollen abzuwaschen. Unsere Website hat mehrere Rezepte für Sie ausgewählt, nach denen Sie Löwenzahnmarmelade auf die eine oder andere Weise nach Ihrem Geschmack herstellen können.

Löwenzahnmarmelade wird in saubere Gläser gegossen und mit starken Nylondeckeln verschlossen. Lagern Sie es an einem kühlen Ort, im Kühlschrank oder im Keller..

Löwenzahnmarmelade Nr. 1

Zutaten:
370-400 Stk. Löwenzahn,
2 Stapel Wasser,
7 Stapel Sahara.

Vorbereitung:
Die Blumen abspülen, mit Wasser bedecken und in Brand setzen. Nach dem Kochen 2 Minuten kochen lassen. Decken Sie das Sieb mit Gaze ab, falten Sie den Löwenzahn darauf und drücken Sie ihn zusammen. Gießen Sie Zucker in die resultierende Brühe, setzen Sie sie in Brand und kochen Sie sie. Kochen Sie die Marmelade nach dem Kochen 7 Minuten lang, gießen Sie die Marmelade in saubere Gläser und schließen Sie die Deckel.

Löwenzahnmarmelade Nr. 2

Zutaten:
370-400 Stk. Löwenzahn,
500 ml Wasser,
1-2 Zitronen,
1 1,5 kg Zucker.

Vorbereitung:
Löwenzahnblüten in kaltem Wasser einweichen, auspressen, 500 ml Wasser einschenken und 15 Minuten kochen lassen. 3 Minuten vor dem Ende des Garvorgangs die Zitronen zusammen mit der in Scheiben geschnittenen Haut hinzufügen. Die Brühe vom Herd nehmen und 24 Stunden ziehen lassen. Abseihen, auspressen, Zucker hinzufügen und in 2-3 Schritten bis zur Honigviskosität kochen.

Löwenzahnmarmelade Nr. 3

Zutaten:
3 Liter Glas Löwenzahnblüten,
2 Zitronen,
2,5 kg Zucker,
2 l Wasser.

Vorbereitung:
Die gewaschenen und sortierten Blumen in einen Topf geben und mit kochendem Wasser übergießen. Abdecken und 24 Stunden ruhen lassen. Abgießen, Zitronenwürfel, Zucker und Hitze hinzufügen. Die Marmelade bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren köcheln lassen, bis sie eingedickt ist.

Löwenzahnmarmelade Nr. 4

Zutaten:
500 Stk. Löwenzahnblüten,
2 Zitronen,
12 Kirschblätter,
6 Stapel Wasser,
1,6 kg Zucker.

Vorbereitung:
Spülen Sie die Blumen schnell mit kaltem Wasser ab, trocknen Sie sie ab, fügen Sie Zitronen hinzu, die mit der Haut gerieben wurden, und Kirschblätter. Gießen Sie Wasser ein und lassen Sie es bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren 10 Minuten köcheln. Vom Herd nehmen und 24 Stunden ziehen lassen. Den Aufguss durch ein Käsetuch abseihen, Zucker hinzufügen und eine Stunde unter gelegentlichem Rühren kochen. Abkühlen lassen, in Gläser füllen.

Löwenzahnmarmelade Nr. 5

Zutaten:
400 Stk. Löwenzahnblüten,
1 kg Zucker,
1 Liter Wasser.

Vorbereitung:
Die aussortierten Löwenzahnköpfe werden ohne Spülen in einen Topf gegeben und mit Wasser bedeckt. Abdecken und Infusion abkühlen lassen. Abseihen, Zucker hinzufügen und 20 Minuten kochen lassen. Entfernen Sie nach dem Kochen den weißen Schaum. Gießen Sie die fertige Marmelade in Gläser.

Löwenzahnmarmelade mit Zitronensäure

Zutaten:
300 Stk. Löwenzahn,
1 kg Zucker,
2 Stapel Wasser,
½ TL Zitronensäure.

Vorbereitung:
Zucker und Wassersirup kochen. Tauchen Sie die geschälten und gewaschenen Blumen in den kochenden Sirup, mischen Sie und lassen Sie es kochen. Ab dem Moment des Kochens 20 Minuten kochen lassen. Fügen Sie 2-3 Minuten vor dem Kochen Zitronensäure (oder den Saft einer halben Zitrone) hinzu, kochen Sie und kochen Sie vom Herd. Lass es für einen Tag. Am nächsten Tag die Masse durch ein Käsetuch drücken, erneut ins Feuer legen und 20 Minuten kochen lassen.

Löwenzahnmarmelade mit Zitronen und Orangen

Zutaten:
250 g Löwenzahnblüten,
1,5 l Wasser,
1 Zitrone,
2 Orangen,
750 g Zucker pro Liter Brühe.

Vorbereitung:
Orangen waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Blumen abspülen und trocknen. Löwenzahn und Orangen in eine Schüssel geben, mit Wasser bedecken und eine Stunde kochen lassen. Die Brühe abseihen. Berechnen Sie die Zuckermenge, geben Sie sie in die Brühe, gießen Sie den Zitronensaft hinein und lassen Sie sie bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren eine weitere Stunde köcheln. Abkühlen lassen, in Gläser füllen.

Löwenzahnmarmelade mit Pektin

Zutaten:
400 Stk. Löwenzahnblüten,
6 Stapel Wasser,
6 Stapel Sahara,
1 Zitrone,
6-8 TL Pektinpulver.

Vorbereitung:
Gießen Sie die gewaschenen und sortierten Blumen mit Wasser, setzen Sie sie in Brand und bringen Sie sie zum Kochen. Hitze auf mittleres Niveau reduzieren und 5-10 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Abdecken und über Nacht stehen lassen. Abseihen, anzünden und erhitzen. Zucker hinzufügen und kochen. Unter gelegentlichem Rühren 10 Minuten kochen lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat und der Schaum abgeschöpft ist. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Pektin hinzufügen, dick erhitzen (gemäß Packungsanweisung), vom Herd nehmen und Zitronensaft einfüllen. In sterilisierte Gläser umfüllen. Mit Nylonkappen abdecken. Im Kühlschrank oder Keller lagern.

Löwenzahnhonig

Legen Sie die gewaschenen Blumen ohne grünes Gefäß in Schichten in ein Glas und bestreuen Sie sie reichlich mit Zucker. Sie müssen ungefähr 2 mal mehr Zucker als Löwenzahn nehmen. Verschließen Sie das Glas fest mit einem Deckel und setzen Sie es 2 Wochen lang der Sonne zur Gärung aus. Den entstehenden Saft abseihen und auspressen. In einem dicht verschlossenen Behälter im Kühlschrank aufbewahren.

Erfolgreiche Leerzeichen!

Löwenzahnmarmelade Schritt für Schritt Rezept mit Foto. Die Vor- und Nachteile von Löwenzahnmarmelade und deren Verwendung

Liebe Freunde, es ist nicht allzu lange her, dass Sie sich für den Winter mit sehr ungewöhnlicher Marmelade eindecken können. Das ist Löwenzahnmarmelade.

Ungewöhnliche, gesunde und schöne Marmelade, die zur Erhaltung der Gesundheit beiträgt. Es beeinflusst aktiv Lebererkrankungen, Gelenke, verminderte Immunität und andere pathologische Zustände..

Wir werden im Folgenden näher auf all seine wunderbaren Eigenschaften eingehen..

Wir haben für Sie ein bewährtes und leckeres Rezept für diese wunderbare Marmelade vorbereitet.

Verwenden Sie die Liste in einem blauen Feld, um schnell zum gewünschten Abschnitt des Artikels zu springen:

Heute im Artikel:

400 Löwenzahnmarmelade mit Zitrone

Zitrone verbessert die gesundheitlichen Vorteile von Löwenzahn. Und Sie können die Menge selbst anpassen: Die Anzahl der Zitronen im Rezept kann erhöht werden, oder Sie können sie überhaupt nicht hinzufügen.

Zutaten

  • 400 Löwenzahnblüten ohne Beine
  • 1 kg Zucker
  • 1 Zitrone
  • gute Laune

Kochvorgang

Wir sammeln Löwenzahn in einem ökologisch sauberen Gebiet, abseits von Straßen und schädlichen Unternehmen. Wählen Sie gut geöffnete gelbe Blüten und schneiden Sie an der Basis des Kopfes.

Sie werden sich über ein solches Abenteuer nicht freuen und sie werden schnell genug schließen, es sollte so sein.

Die resultierenden Blumen müssen gut mit fließendem Wasser gewaschen werden..

Als nächstes füllen Sie unseren Löwenzahn mit reinem Wasser. Und wir bestehen 24 Stunden. Dies ist notwendig, damit die Bitterkeit und der milchige Saft verschwinden..

Als nächstes drücken wir die Blumen zusammen und legen sie in einen Topf, in dem wir sie kochen werden.

Wir füllen unseren Löwenzahn mit 1 Liter sauberem Wasser. Meins und verbrühe die Zitrone. Er wird zusammen mit der Haut Geschäfte machen.

Wir schneiden die Zitrone und schicken sie an die Löwenzahnfirma. Gründlich mischen. Wir stellen diese Mischung auf mittlere Hitze und kochen sie etwa 30 Minuten lang.

Nach dieser Zeit erhalten wir eine reichhaltige Kräuterkochung mit einem bestimmten Geruch. Wir müssen es vom Herd nehmen, abdecken und 6 Stunden bei Raumtemperatur stehen lassen..

Filtern Sie die Brühe nach 6 Stunden in mehreren Schichten durch das Käsetuch und drücken Sie sie zusammen. Entfernen Sie den Kuchen.

Dies ist eine so goldene Flüssigkeit, die nach diesem Vorgang zurückbleibt..

Wir legen es zurück in die Pfanne und fügen Zucker hinzu.

Bei mittlerer Hitze kochen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Aber mindestens eine halbe Stunde. Je länger Sie kochen, desto dicker ist die Marmelade. Denken Sie daran, dass es nach dem Abkühlen immer noch dicker wird.

Fertige Marmelade wird in sterile Gläser gegossen.

Löwenzahnmarmelade ist fertig! Es ist wunderbar, golden und erinnert an jungen Honig. Es wird manchmal "Löwenzahnhonig" genannt.

Haltbarkeit einer solchen Marmelade: 1 Monat im Kühlschrank ohne Nähte. Und 1 Jahr an einem dunklen, kühlen Ort.

Lassen Sie uns herausfinden, wie nützlich Löwenzahnmarmelade ist und wie man sie richtig verwendet, um keinen Schaden zu verursachen.

Löwenzahnmarmelade Nutzen und Schaden und wie man verwendet

Nicht umsonst gilt "Löwenzahnhonig" seit der Antike als Heilmittel. Seine Wirkung ist sehr sanft, aber greifbar..

Seine vorteilhaften Eigenschaften sind wie folgt:

  • stimuliert die Immunität und stärkt den Körper
  • lindert Entzündungen
  • schützt und reinigt Leber und Gänge (choleretisch)
  • bakterizid und antiviral
  • heilt den Magen-Darm-Trakt, verbessert die Darmflora
  • Anti-Stress

Löwenzahnmarmelade kann schädlich sein, wenn Sie Kontraindikationen nicht beachten (siehe unten)..

Und auch, wenn Sie Blumen in ungünstigen ökologischen Gebieten pflücken wollen. Löwenzahn neigt dazu, schädliche Substanzen aus der Umwelt anzusammeln, falls vorhanden..

Sie müssen es nach folgendem Schema anwenden:

Stärkung des Immunsystems und Beschleunigung der Genesung von Erkältungen

  • 1-2 Esslöffel pro Tag, vorzugsweise abends, abends, zusammen mit warmem Tee.

Bei Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße

  • Täglich vor dem Frühstück (2 Stunden) 1 TL einnehmen. Verlauf von 2 Wochen. Dann eine Monatspause. Insgesamt können Sie bis zu 5 Kurse pro Jahr belegen.

Zur Behandlung und Vorbeugung von Gelenkerkrankungen

  • täglich vor dem Frühstück (1-2 Stunden) 1 EL. Ich habe einen Kurs von 1 Monat. Dann eine Pause von 2 Monaten. Und nach 2 Monaten kann der Kurs wiederholt werden.

Wie man Löwenzahnmarmelade zur Leber- und Blutreinigung einnimmt

  • 1-2 Löffel pro Tag, 4-5 mal pro Woche. Es ist nützlich, Marmelade und Hepatoprotektoren zu kombinieren, um einen komplexen Effekt zu erzielen.

Zur Behandlung von akuten Atemwegserkrankungen

1 TL 3 mal am Tag. Eintrittsdauer 10 Tage.

Wie jede Medizin, wenn auch köstlich, hat Löwenzahnmarmelade Kontraindikationen für die Einnahme:

  • Kinder unter 5 Jahren
  • Diabetes
  • Allergie
  • akute Gastritis
  • Geschwür
  • Gallensteine

Am besten holen Sie sich vor dem Termin die Unterstützung eines Spezialisten.

Wir hoffen, dass unser Artikel für Sie nützlich ist und Sie sich ein Heilglas besorgen. Vergessen Sie nicht, diese Informationen mit Ihren Freunden in sozialen Netzwerken zu teilen..

Wie man Löwenzahnmarmelade macht, die besten Rezepte

In vielen Regionen des Landes blüht Löwenzahn, aus dessen Körben ein duftender, heilender Bernsteinsirup hergestellt wird. Es wird auch Marmelade genannt. Es ist mit Wirkstoffen gefüllt, Spurenelementen, die helfen, den Vitaminmangel im Frühjahr zu bewältigen. Einführung von Löwenzahnmarmeladenrezepten, die Ihnen helfen, Ihre Gesundheit zu verbessern.

Um die Delikatesse schmackhafter und aromatischer zu machen, kann sie mit Zitronensaft und Fruchtstücken angereichert werden. Nach Belieben mit Minze oder Gelee kochen.

Sammlung und Aufbereitung von Rohstoffen

Löwenzahn erfordert wie jedes Pflanzenmaterial eine kompetente Ernte. Rohstoffe sollten in umweltfreundlichen Gebieten gesammelt werden, abseits der Straßen von Automobil-, Eisenbahn- und Industrieunternehmen, die außerhalb der Stadt wachsen.

Die Vorteile einer süßen Medizin hängen davon ab, zu welcher Tageszeit die Rohstoffe gesammelt wurden. Blumen sind am frühen Morgen bei sonnigem Wetter voller Nektar und wertvoller Substanzen. Warten Sie, bis sie sich vollständig geöffnet haben, bevor Sie sie zupfen. Es ist ratsam, Körbe des zweiten Blütejahres zu sammeln. Sie können sie nach Größe bestimmen, die Blüten sind größer.

Nach dem Sammeln der Rohstoffe werden die Körbe in Wasser eingeweicht, das Staub und kleine Insekten entfernt, und mit fließendem Wasser gespült. Nur die gelben Teile der Blume sind für kulinarische Zwecke geeignet, daher werden alle Grüns entfernt, um sicherzustellen, dass keine verdorbenen Pflanzen auftauchen.

Zum Kochen ist es besser, emailliertes Geschirr oder Edelstahlbehälter zu verwenden. Und die Gläser müssen vor dem Verstopfen gründlich sterilisiert werden..

Löwenzahn Marmelade Rezepte

Die Pflanze hat eine heilende Wirkung und die Marmelade hat einen angenehmen Geschmack. Das Produkt enthält bei richtiger Zubereitung ein Maximum an Vitaminen und Mineralstoffen, die reich an den ursprünglichen Rohstoffen sind. Süße kann ein voller Ersatz für teure Desserts werden..

Welche Funktionen sind zu beachten?

Viele klassische und ungewöhnliche Rezepte für die Herstellung von süßem medizinischem Sirup unter Einbeziehung zusätzlicher Zutaten wurden gesammelt. Bei der Herstellung von Marmelade werden nicht nur Geschmackspräferenzen berücksichtigt, sondern auch gesundheitliche Vorteile.

Wenn das Immunsystem gestärkt, Erkältungen oder Bronchitis beseitigt werden müssen, hilft Marmelade mit Zitrone und Honig. Um das Nervensystem zu verbessern, chronische Überlastung, Schlaflosigkeit und Depressionen zu beseitigen, bereiten sie Marmelade mit Minze zu, und das Produkt mit Zitrusfrüchten ist gut zur Stärkung und Linderung von Immunschwäche.

Einfaches Blumen- und Zuckerrezept

Für die klassische Kochmethode benötigen Sie nur drei Hauptzutaten: vorbereitete Rohstoffe, Wasser und Zucker. Sammeln Sie ca. 400 Blütenstände, 500 ml Wasser und 700 g Zucker. Das Schritt-für-Schritt-Rezept lautet wie folgt:

  • Vorbereitete Blumen werden mit Wasser gegossen, nach dem Kochen einige Minuten kochen lassen;
  • Drücken Sie nach dem Ablassen des Wassers die Blütenstände mit Gaze zusammen.
  • Der resultierenden Brühe wird Zucker zugesetzt und bei schwacher Hitze erneut zum Kochen gebracht;
  • 7 Minuten kochen lassen, ausschalten und in Gläser füllen. Deckel aufrollen.

Klassiker mit Zitrone

Meistens wird das Dessert mit Zitrone zubereitet: Durch die Zugabe dieser Zutat wird die Bitterkeit beseitigt, die manchmal nach dem Einweichen in Wasser in den Blüten verbleibt.

Variante 1

  1. Zusätzlich zu den bereits erwähnten Zutaten werden 1 oder 2 saure Zitrusfrüchte benötigt. Die Garzeit erhöht sich leicht.
  2. Nach dem Einweichen und Ablassen des Wassers von den Blumen werden sie übergossen und 15 Minuten lang gekocht. 3 Minuten vor dem Entfernen vom Herd Zitrone hinzufügen, zusammen mit der Schale in Scheiben schneiden, zu der Mischung geben.
  3. Die fertige Substanz wird etwa einen Tag lang abgekühlt und darauf bestanden. Zitronen-Löwenzahn-Infusion wird gefiltert, Zucker hinzugefügt.
  4. In zwei Schritten kochen, bis die Mischung die Konsistenz von dickem Honig erreicht. Das fertige Produkt wird heiß in Gläsern versiegelt.

Option 2

Eine weitere Option für die Herstellung von Zitronenmarmelade ist:

  • Sirup machen,
  • kochende Blumen darin.

Dieser Ansatz verändert die Viskosität des Produkts und stellt sich als dicker und homogener heraus. Kochvorgang:

  1. Bereiten Sie die Zutaten zu: 300 Blumen, Zucker - Kilogramm, Zitronenhälfte und Wasser - 500 ml;
  2. Zuckersirup wird gekocht;
  3. Die Blüten werden gewaschen und in den Sirup gegeben, der vorab zum Kochen gebracht wird. 20 Minuten kochen lassen;
  4. Drücken Sie den Saft am Ende des Garvorgangs aus der Hälfte der Zitrusfrüchte.
  5. Bestehen Sie 24 Stunden, bevor der Sirup eindickt.
  6. Nochmals ca. 20 Minuten kochen lassen.
  7. Durch das Käsetuch gepresst und in Gläser gerollt.

Dieses Rezept kann mit Zitronensäure anstelle von frischem Obst hergestellt werden..

Blumenmarmelade mit Zitrone und Orange

Löwenzahngeschmack passt gut zu Orangengeschmack. Die Zusammensetzung des Rezepts ist wie folgt:

  • 200 g Löwenzahnblüten vom Grün geschält;
  • 2 mittelorange Zitrusfrüchte;
  • 1 Zitronenfrucht;
  • Wasser - 1,5 Liter;
  • Zucker wird nach dem Volumen des Produkts berechnet.
  1. Orangen werden ohne Schälen in Scheiben geschnitten;
  2. Gewaschene und getrocknete Blumen werden mit Wasser gegossen, gehackte Früchte werden hinzugefügt und 50-60 Minuten gekocht;
  3. Filtriere die fertige Brühe und füge Zucker in einer Menge von 750 g pro Liter Brühe hinzu.
  4. Weitere 1 Stunde kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren, um eine gleichmäßige Wirkung zu erzielen.

Nach dem Ausschalten des Feuers wird das fertige Produkt sofort in Gläser verkorkt.

Marmelade mit Zitrone, Mandarinen und Minze

Eine interessante Geschmackskombination kann durch die Kombination von Löwenzahn, Minze, Mandarinen und Zitrone erhalten werden (Liebhaber von saurer Marmelade können Limette ersetzen). Kochmethode ist Standard:

  • Bereiten Sie etwa 450 g Blumen vor,
  • 3 mittelgroße Mandarinen,
  • 1 Zitronenfrucht,
  • 2,5 kg Zucker,
  • ca. 50 g frische Minzblätter,
  • 2 Liter gereinigtes Wasser.

Die Blüten werden mit frisch gepresstem Mandarinensaft und Minze gemischt, mit Wasser übergossen und in Brand gesetzt. Nach 20 Minuten kochen lassen, durch ein Sieb passieren. Setzen Sie es wieder auf das Feuer und fügen Sie Zucker hinzu. Unter häufigem Rühren wird die Mischung zwei Stunden lang gekocht. Heißer Sirup wird in Gläsern aufgerollt oder in Keramikbehälter gegeben und im Kühlschrank aufbewahrt.

Rhabarbermarmelade

Der Rhabarber der Heilpflanze erhöht nicht nur die Vorteile von Marmelade, sondern verleiht auch einen besonderen Geschmack. Und sie sammeln es zur gleichen Zeit, in der Löwenzahn erscheint..

Das Rezept für Löwenzahn und Rhabarber kann durch Zugabe von Kirschblättern angereichert werden, die dem fertigen Produkt einen einzigartigen Geschmack verleihen. Die Zusammensetzung ist wie folgt:

  • 180 g vorbereitete Blumen;
  • 300 g Rhabarber;
  • 400 g Zucker;
  • 70 g Kirschblätter;
  • 1 Zitronenfrucht;
  • 950 g Wasser.

Rhabarber wird gründlich gewaschen, die Stängel werden geschält und in Würfel geschnitten. Zuckersirup wird auf übliche Weise hergestellt, zu der Rhabarber hinzugefügt wird. Legen Sie zerquetschte Löwenzahnblüten und Kirschblätter.

Alle Komponenten werden bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten lang gekocht. Die resultierende Masse wird durch ein Käsetuch gefiltert. Der Löwenzahn wird entfernt und der Rhabarber noch eine Stunde gekocht. Wenn die Marmelade fertig ist, gießen Sie sie in Gläser und rollen Sie sie auf.

Löwenzahn und Melone

Löwenzahn und Melonenpulpe ergeben eine erfolgreiche Geschmackskombination im Rezept. Zum Kochen nehmen Sie:

  • 400 g Blüten,
  • 150 g Melonenpulpe,
  • 2,5 kg Zucker,
  • 2000 ml Wasser.

Die gehackten Blumen in einen Topf geben, mit kochendem Wasser übergießen, mit einem Deckel abdecken und 20-24 Stunden ruhen lassen. Den Aufguss abseihen, fein gewürfelte Melone und Zucker hinzufügen.

Sehen Sie sich ein Videorezept an, wie man Marmelade richtig macht:

Kochen Sie den Inhalt des Behälters bei schwacher Hitze (denken Sie daran zu rühren), bis die Masse dick ist. Wenn der Sirup eine charakteristische Konsistenz annimmt, rollen Sie ihn in Gläsern auf.

Marmelade mit Granatapfelsaft

Jedes dieser Rezepte kann mit Ihren anderen Lieblingszutaten verdünnt werden. Eine originelle und leckere Idee wäre ein süßes Produkt mit Zitrone und Granatapfel. Granatapfel kann jede Art von Zitrusfrüchten erfolgreich ersetzen und dem Produkt die notwendige Säure verleihen. Um Granatapfel zu verwenden, wird Saft vorgepresst.

Um dies einfach und effektiv zu tun, müssen die Früchte vor dem Schneiden von verschiedenen Seiten auf den Tisch geschlagen, dann in zwei Hälften geschnitten und, indem jede der Hälften mit Gaze umwickelt wird, der Saft gepresst werden.

Mit Zitrone, Grapefruit und Äpfeln

Süß-saure Marmelade wird durch die Kombination von Löwenzahnblüten, Äpfeln und Grapefruit erhalten. Das Verhältnis der Inhaltsstoffe ist wie folgt:

  • 500 g Blumen;
  • 4 mittelgroße Äpfel;
  • 1 Grapefruit (Sie können auch 1 weitere Orange nehmen, um die Marmelade süßer und aromatischer zu machen;
  • 1 Zitronenfrucht;
  • 1500 g Zucker.

Drücken Sie den Saft aus Zitrusfrüchten vor, schälen Sie die Äpfel, entfernen Sie den Kern und mahlen Sie ihn püriert. Die resultierenden Rohlinge werden vereinigt, Wasser wird hineingegossen und langsam bei schwacher Hitze erhitzt, wobei allmählich Zucker hinzugefügt wird.

Eine Stunde kochen lassen, dabei ständig mit einem Löffel umrühren. Dann entweder aufrollen oder gekühlt in Gläser füllen. Wenn die Marmelade nicht versiegelt ist, sollte sie im Kühlschrank aufbewahrt werden..

Pektinmarmelade

Um ein dickes, geleeartiges Produkt zu erhalten, wird Pektin verwendet, das in Pulverform verkauft wird. Um Marmelade auf diese Weise zuzubereiten, benötigen Sie:

  • etwa 400 Blütenstände,
  • 1 Zitrone,
  • 6 Gläser Zucker und Wasser,
  • 4 - 8 TL Pektinpulver.

Die Blumen vorbereitet, gereinigt, gewaschen und mit Wasser überflutet. Zum Kochen bringen, bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten kochen lassen. Nach dem Entfernen vom Herd über Nacht unter dem Deckel ziehen lassen.

Nachdem die Mischung filtriert wurde, wird Zucker hinzugefügt und bei schwacher Hitze gehalten, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Nachdem der Sirup abgekühlt ist, wird Pektin hinzugefügt, erhitzt, um ihn zu verdicken, Zitronensaft wird hineingegossen und vom Herd genommen. Die letzte Stufe ist, dass die fertige Marmelade in Gläser gegossen und verkorkt wird.

Nuancen und Tipps

Löwenzahnblütenmarmelade ist sehr reichhaltig und konzentriert, trotz der enormen Vorteile sollte sie mit Vorsicht verwendet werden. Dies ist besonders wichtig für Personen, die empfindlich auf Allergene reagieren, schwangere Frauen und Kinder..

Jeder, der eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber dem Produkt hat, sollte es vollständig von der Ernährung ausschließen. Oder versuchen Sie, Marmelade zu verwenden und essen Sie nicht mehr als ein paar Löffel pro Tag. Gleiches gilt für schwangere, stillende Frauen und Kinder unter 5 Jahren.

Die Hauptkontraindikation neben Allergien ist das Vorhandensein von Heuschnupfen, Magengeschwüren und anderen Magen-Darm-Erkrankungen in der akuten Phase.

  1. Die Kelchblätter, die den Blütenstand umgeben, geben große Bitterkeit. Es ist besser, die grüne Hülle des Korbs zu entfernen, oder die Blumen müssen gut eingeweicht werden, damit die Bitterkeit sie verlässt.
  2. Um die Geschmacksqualität zu verbessern, werden der Brühe Vanille und gemahlener Zimt zugesetzt.
  3. Beim Kochen von Marmelade kann sich die Emaille auf der Pfanne verfärben.
  4. Bevor Sie den Sirup vom Herd nehmen, probieren Sie ihn, um die Zutaten sofort hinzuzufügen und besser zu machen..
  5. Der Sirup wird zum Imprägnieren von Kekskuchen verwendet.
  6. Wenn Sie Sirup zur Behandlung verwenden, verdünnen Sie einen Esslöffel Sirup in einem Glas Wasser und trinken Sie ihn morgens vor dem Frühstück. Kann mit grünem Tee getrunken werden. Nachts wird Sirup nicht verwendet, da er den Körper stärkt.

Mit Rezepten für Löwenzahnmarmelade können Sie verschiedene medizinische Vorbereitungen für den Winter treffen. Es ist wichtig, die Rohstoffe richtig zu sammeln und vorzubereiten und das Rezept bei der Herstellung von Süßigkeiten einzuhalten.

Ich wünsche Ihnen gute Gesundheit, liebe Leser!

Die Blog-Artikel verwenden Bilder aus Open Source im Internet. Wenn Sie plötzlich das Foto Ihres Autors sehen, informieren Sie den Blog-Editor über das Feedback-Formular. Das Foto wird entfernt oder ein Link zu Ihrer Ressource wird platziert. danke für das Verständnis!

Löwenzahnmarmelade - 8 Rezepte für die Herstellung von Löwenzahnmarmelade

Guten Nachmittag Freunde! Ich möchte das Frühlingsthema der Leerzeichen fortsetzen. Das letzte Mal haben Sie und ich gelernt, wie man Birkensaft zubereitet und konserviert, aber dieses Mal biete ich Ihnen nach dem Lesen eine Auswahl an, in der Sie nicht nur lernen, wie man Löwenzahnmarmelade köstlich kocht, sondern auch die Vorteile und Gefahren dieses Produkts kennenlernen.

Heute habe ich alle Rezepte auf einem Stapel gesammelt, damit Sie die richtige Option für sich selbst auswählen und finden können. Und wer interessiert ist, und Sie möchten experimentieren, können Sie hier schauen, dort teilte ich mit ganz originellen und alten Optionen, gab sogar die altgriechische Art zu kochen.

Im Allgemeinen wollte ich fragen und fragen, ob Sie ein solches Naturwunder für den Winter ernten. oder Sie bewundern einfach diese Blumen. Als Kind liebte ich es, Kränze aus ihnen zu weben, es war so lustig und vor allem schön. Es ist nur schade, dass sie schnell verblassen.

Die Vor- und Nachteile von Löwenzahnmarmelade. Wie man so einen Leckerbissen benutzt?

Da diese Pflanze uns von der Natur selbst gegeben wurde, hat sie zweifellos sowohl positive Eigenschaften als auch Kontraindikationen für ihre Verwendung.

Schauen wir uns zunächst alle heilenden Eigenschaften an, es gibt noch viele weitere, und das ist großartig..

Die Vorteile sind also wie folgt.

  • Wenn Sie auf Ihre Gesundheit achten, insbesondere nicht besser werden wollen, dann wird es für medizinische Zwecke verwendet, um Gewicht zu verlieren. Es verlangsamt den Fettleibigkeitsprozess.
  • Wenn Sie an Krankheiten wie Gastritis oder anderen Magenbeschwerden leiden, hilft diese Delikatesse auch bei der Bewältigung eines solchen Problems. Es wird helfen, weniger Magensaft zu produzieren.
  • Wenn Sie einen schlechten Appetit haben, hilft Ihnen dies nur, ihn zu steigern und das gesamte Verdauungssystem insgesamt zu verbessern..
  • Löwenzahnmarmelade wird sehr oft bei Ödemen verwendet. Sie kann überschüssige Flüssigkeit perfekt aus dem Körper entfernen.
  • Hilft ziemlich oft im Kampf gegen Fieber.
  • Für diejenigen, die Probleme mit der Gallenblase und der Milz haben, wird auch empfohlen, diese Mischung mit einem Teelöffel pro Tag einzunehmen..
  • Wenn jemand Asthma hat, ist Marmelade eine gute Quelle und hilft, die Blutgefäße zu erweitern und so ein Ersticken zu verhindern..
  • Kann auch als Hustenmittel verwendet werden. Wirkt weichmachend.
  • Natürlich hilft es auch bei Lebererkrankungen, was sehr wichtig ist, oft verschreiben Ärzte sogar Tinkturen und Abkochungen.
  • Bekämpft Erkältungen, akute Infektionen der Atemwege und akute Infektionen der Atemwege.
  • Hilft mit Stresssituationen umzugehen und hilft auch nachts gut zu schlafen.
  • Tötet parasitäre Kreaturen im Menschen.
  • Stimuliert die geistige Beschäftigungsfähigkeit.

Das ist noch nicht alles, der Löwenzahn selbst enthält eine große Menge Jod, Kupfer, Mangan, Eisen, Kalium usw. Im Allgemeinen ist das Periodensystem gerade. Das gleiche gilt für Vitamine, es enthält A, Gruppen B, PP, K, E und viele andere.

Damit all diese heilenden Eigenschaften wirken, müssen Sie auch darauf achten, wo und wie Sie Blumen pflücken. Meistens ist es besser, dies auf der Wiese und länger in der Zivilisation zu tun, wo es keine Straßen, keinen Rauch und andere böse Dinge gibt, besonders von Autos.

Vergessen Sie auch nicht, dass die Blumen vollständig geöffnet und nicht geschlossen sein sollten, dh sammeln Sie die Blumen bei sonnigem und klarem Wetter näher am Mittagessen..

Also, jetzt lass es uns herausfinden und in der Küche kochen und ausflippen. Das Interessanteste ist, dass Sie diese Sonnen beim Sammeln zählen müssen. Sind Sie bereit dafür? Nun, oder messen Sie die Proportionen auf Waagen oder Bechern, Plastikflaschen.

Für wen ist diese Delikatesse schädlich? Wie denkst du? Ärzte empfehlen, es nicht für Kinder unter 5-7 Jahren sowie für diejenigen zu essen, die Durchfall und häufige Diathese für Süßigkeiten haben. Auch wenn Sie chronische Magenerkrankungen verschlimmert haben.

Sie können diese Marmelade 1 Teelöffel pro Tag ausschließlich auf leeren Magen verwenden, wenn Sie sie zur Vorbeugung verwenden möchten. Und wenn Sie eine Krankheit behandeln, wenden Sie sich am besten an Ihren Arzt, um sich über die Dosierung zu informieren.

Sie können es auch als Dessert verwenden, jedoch in Maßen..

Löwenzahn Marmelade Rezept ohne Zusatzstoffe

Zunächst möchte ich Ihnen von dieser Option erzählen, ich denke, jeder verfolgt sie. Aber ich möchte nicht nur den gesamten Kochprozess beschreiben, sondern auch ein weiteres Video zeigen, nachdem Sie gesehen haben, dass Sie diese einfache Kunst auf jeden Fall lernen werden..

Dieses Rezept ist extrem einfach, jede unerfahrene Hausfrau kann damit umgehen, und sogar eine erfahrene. Nun, lasst uns unsere Immunität mit Volksheilmitteln erhöhen und wir werden ein solches Naturwunder auf die Zukunft vorbereiten.

Diese Option ist für eine ungefähre Menge von 400-500 Blütenständen ausgelegt. Laufen Sie also in den Wald oder auf die Wiese, um diese niedlichen Blumen zu sammeln..

Wir brauchen:

  • Löwenzahn - 400-500 Stück.
  • Zucker - 500 ml
  • Wasser - 7 EL.

Kochmethode:

1. Die Vorarbeiten werden so sein, die Blumen sehr sorgfältig waschen, sortieren und alle Insekten und Spinnen entfernen. Wenn Sie auf faulen oder stark kontaminierten Löwenzahn stoßen, ist es besser, ihn sofort wegzuwerfen..

Um das Arbeiten zu erleichtern, nehmen Sie eine Schere und schneiden Sie den gelben Teil ab. Alles ist grün, wir brauchen es nicht. Denken Sie nicht, dass es lange dauern wird, das ist alles ziemlich schnell..

Wichtig! Um es einfacher zu machen, trocknen Sie die Rohstoffe nach dem Spülen mit normalen Papiertüchern..

2. Nach getaner Arbeit sieben Gläser gekühltes Wasser einschenken, umrühren, abdecken und die ganze Nacht stehen lassen und ziehen lassen.

3. Und am Morgen, wenn Sie aufstehen, schalten Sie sofort den Herd ein und stellen Sie diesen Topf zum Kochen auf das Feuer. Die Mischung sollte kochen, etwa 5 Minuten köcheln lassen und alle 30 Sekunden umrühren.

4. Fühlst du, welcher Geschmack kommt? Oh, so dass du dich einfach verlieben kannst). Nehmen Sie ein Sieb und passieren Sie diese braune Tinktur. Vergessen Sie nicht die Blumen, drücken Sie sie direkt mit einem Löffel, damit sich die gesamte Feuchtigkeit im Glas ansammelt.

5. Zucker in die braune Flüssigkeit geben, umrühren. Zum Kochen auf den Herd stellen, umrühren. Sobald Sie Blasen sehen, beginnen Sie, den gebildeten Schaum zu entfernen..

Wichtig! Nach dem Kochen etwa 5-10 Minuten über dem Feuer kochen. Das Licht sollte sehr schwach sein..

6. Wenn Sie ein schicker Dicker sind und keine flüssige Marmelade bevorzugen, müssen Sie den Garvorgang 2-3 Mal wiederholen, um die Dicke zu erreichen, bis Sie die gewünschte Konsistenz erreicht haben.

7. Und das Letzte, um ein solches Wunder zu bewahren, müssen Sie es in sterilisierte Gläser geben und die Deckel schließen. Lagern Sie die Marmelade bis zur nächsten Saison an einem kühlen Ort im Kühlschrank oder im Keller. Obwohl es definitiv nicht erreicht wird, essen Sie es im Herbst).

Hier ist eine solche Schönheit, süß und sehr angenehm und lecker, und wenn Sie sich ändern und eine erfrischende Note hinzufügen möchten, dann lesen Sie die nächste Kochoption.

Wie man Zitronenleber Vorteile Löwenzahn Marmelade macht?

Hast du jemals darüber nachgedacht? Ich weiß es ehrlich gesagt nicht, aber ich weiß, dass Zitrone eine große Menge an Vitamin C enthält, obwohl es beim Kochen, wie viele sagen, verschwindet. Wenn Sie jedoch die einschlägige Literatur lesen, können wir sagen, dass eine solche Kombination die Immunität des Menschen in der Zeit der Erkältungen und Viren erhöht und erhöht. So etwas ist auch süß).

Zitrone wird eine leichte Säure geben, es wird das Highlight dieses Gerichts sein. Wenn Sie es nicht frisch haben, können Sie mit gewöhnlicher Zitronensäure auskommen, verwenden Sie es nach Ihrem Ermessen.

Wir brauchen:

  • Löwenzahnblüten ohne Beine - 300 g
  • Kristallzucker - 1 kg
  • Zitrone - 1 Zitrone
  • Wasser - 1 l

Kochmethode:

1. Pflücken Sie die funky Blüten, bringen Sie sie nach Hause und wow, Sie werden sehen, wie sie sich schließen und in Panik geraten. In eine Schüssel geben und gut mit Wasser abspülen.

Dann mit kaltem Wasser füllen und einen Tag ziehen lassen. Ja, Sie müssen warten, ohne eine solche Infusion wird es keine gewünschte Wirkung geben.

Dies geschieht so, dass alle unnötige Bitterkeit herauskommt..

2. Wringen Sie sie am nächsten Tag gründlich mit den Händen aus und entfernen Sie alle Feuchtigkeit. Übertragen Sie auf eine Schüssel, in der Sie das Werkstück in Zukunft machen werden..

Interessant! Die Leute nennen so einen Wunderlöwenzahnhonig aus eigener Produktion..

3. Füllen Sie nun einen Liter Wasser ein. Und mit kochendem Wasser über die Zitrone gießen.

4. Schneiden Sie die Früchte genau an der Stelle mit der Schale in kleine Stücke.

5. Und senden Sie die Scheiben zu den Blumen. Rühren. Stellen Sie den Herd auf und kochen Sie bis zum Kochen, entfernen Sie dann den gesamten Schaum, reduzieren Sie die Hitze und kochen Sie weitere 30 Minuten bei niedrigster Hitze und schalten Sie ihn dann aus. Der Geruch wird sehr angenehm sein und Sie an Kräuter erinnern. Mit einem Deckel abdecken und 6 Stunden ziehen lassen.

6. Und nach Ablauf der Zeit durch das Käsetuch abseihen und gut zusammendrücken. In diesem Fall können Sie einen normalen Esslöffel oder eine Kartoffelmühle verwenden.

7. Fügen Sie nun diesem Saft Zucker hinzu. Rühren und erneut zum Kochen an den Herd schicken.

9. Passen Sie diesen Vorgang selbst an, je nachdem, welche Marmeladenkonsistenz Sie wünschen. Wenn Sie es dünner mögen, kochen Sie es bei schwacher Hitze etwa 30 Minuten lang und wenn es dicker ist, dann 110 Minuten lang.

10. Beachten Sie, dass es sich mit der Zeit und beim Abkühlen verdickt. Sie müssen es streng in sterile Gläser gießen. Aus dieser Menge an Zutaten kamen zwei halbe Liter Gläser heraus. Sie können mehr bekommen, wenn Sie es flüssig lassen und es nicht so stark einkochen..

Essen Sie für die Gesundheit, fügen Sie im Winter Tee hinzu, um das Aroma von Frühling und Sommer zu spüren. Kann auch vor dem Schlafengehen eingenommen werden, damit Sie gut schlafen und süße Träume haben.

11. Hier ist es die Schönheit der Natur, als ob Blumenhonig, leicht und vollkommen duftend, von Ihnen mit Liebe und Sorgfalt für Ihre Lieben geschaffen wurde. Dieser wird sich definitiv nicht verschlechtern und sich im Laufe der Zeit nicht niederlassen..

Das beste Rezept von Alla Kovalchuk

Leser und Abonnenten haben wirklich nach dieser Option gefragt, die sie irgendwie auf ihrem Fernseher gehört haben. Ich habe dieses Video gefunden und das Kochgeheimnis jetzt hier in diesem Artikel veröffentlicht. Obwohl an dieser Option nichts Besonderes zu sein scheint. Nun, seit Sie gefragt haben, kann ich diesen berühmten Fernsehmoderator nicht ablehnen, lesen und kochen.

Ein Merkmal dieses Produkts ist, dass die Schauspielerin empfiehlt, keine Zitrusschalen zu verwenden, sondern ohne sie zu kochen. Sie geben eine Bitterkeit im Geschmack, aber Sie können es anders machen, denn es gibt schließlich auch viele Vitamine und Nährstoffe in der Schale..

Aber das ist nicht alles. Im Allgemeinen lesen wir die Empfehlungen bis zum Ende und machen alles gemäß dieser schrittweisen Anleitung.

Wir brauchen:

  • Löwenzahn - 150 g
  • Zucker - 1 kg
  • Zitrone - 1 Stück.
  • Wasser - 1 EL.

Kochmethode:

1. Drücken Sie den Zitronensaft in eine Schüssel und waschen Sie ihn vorher gründlich. Fügen Sie dieser Flüssigkeit Zucker und Wasser hinzu, rühren Sie um und kochen Sie über dem Feuer, bis sich die Körner vollständig aufgelöst haben..

2. Löwenzahnblüten müssen vorher auf Papiertüchern gespült und getrocknet werden. Dann legen Sie sie in Zitronensirup. Nach dem Kochen ca. 20 Minuten kochen lassen. Dann mit einem Deckel abdecken und die Mischung ruhen lassen und ca. 6 Stunden ziehen lassen.

Wenn Sie mehr Zeit haben, können Sie es über Nacht oder 12 Stunden verlassen. Es wird noch besser!

3. Entfernen Sie nach Ablauf der benötigten Zeit die "Beeren", verwenden Sie ein Sieb, gießen Sie die Marmelade in saubere sterile Gläser und ziehen Sie sie mit Eisendeckeln aus Metall fest. An einem kühlen und dunklen Ort aufbewahren. Guten Appetit!

Ein schnelles Rezept ohne zu belasten und zu kochen

Denken Sie, dass dies überhaupt möglich ist? Zuerst dachte ich, dass Menschen Tinktur meinen, aber nicht, wie sich herausstellte. Sie brauchen Marmelade, müssen aber nicht verarbeitet werden. Ist es möglich? ja definitiv.

Ersetzen Sie Kristallzucker durch etwas Fadenförmiges und Blumiges, oh, Sie haben es natürlich für Honig erraten. Wenn es zwei natürliche Produkte gibt, ist das Gericht im Allgemeinen nur ein Märchen. Zwei in einem auf einmal.

Sie können die Blumen wiegen oder sie zählen, ich weiß, dass viele Menschen für 100, 200 Stück kochen, wenn die Familie klein ist und wenn es mehr gibt, dann nehmen sie natürlich riesige Anteile von 500-700 Stück.

Solch ein köstliches Dessert ist sehr nützlich, weil es alle notwendigen Elemente enthält, zumal Honig in der Regel ein Lagerhaus des gesamten Periodensystems ist..

Wir brauchen:

  • Honig - 100 g
  • Löwenzahnblütenstände und ihre Stängel - 0,5 kg

Kochmethode:

1. Diese Option ist gut, da alle Teile dieser Pflanze mit Ausnahme der Blätter verwendet werden. Spülen Sie die Pflanzen gut mit Wasser ab und geben Sie sie dann durch einen Fleischwolf. Übrigens, wenn Ihnen diese Option nicht gefällt, folgen Sie diesem Link, wo ich ein anderes Rezept für dieses coole Gericht gegeben habe.

2. Nun Honig zur Löwenzahnmischung geben und glatt rühren.

Honig sollte weich und zart sein..

3. Decken Sie den Behälter mit einem Deckel ab und lassen Sie ihn etwa einen Tag lang warm stehen. Gleichzeitig aber während dieser Zeit gelegentlich umrühren.

4. Schicken Sie das Glas dann an einen kühlen Ort und lagern Sie es ausschließlich im Kühlschrank. Das ist das ganze Geheimnis, genießen Sie den Geschmack und das Aroma. Guten Appetit!

Mit Orange und Blumen kochen

Es scheint mir, dass zuallererst jeder zuerst das Aussehen der Marmelade betrachtet, nach diesem Rezept wird es sich als bernsteinfarben herausstellen. Sie können jede Zitrusfrucht verwenden, auch aus Grapefruit. Wenn Sie die Bitterkeit mögen, ersetzen Sie sie und setzen Sie sie anstelle von Orange ein.

Die Option ist für eine kleine Portion gegeben, Sie müssen nur etwa 100 Blumen finden.

Wir brauchen:

  • Löwenzahn - 100 Stück.
  • Zucker - 320 g
  • Wasser - 250 ml oder 1 EL.
  • Zitrone - 0,5 Stk.
  • orange - 0,5 Stk.

Kochmethode:

1. Spülen Sie die gelben gründlich mit Wasser ab. Nach alten Traditionen müssen Sie sie weiter einweichen, dies tun und über Nacht stehen lassen, damit es besser wird, oder zumindest für 8-10 Stunden.

Lassen Sie am Morgen die Flüssigkeit ab und schütteln Sie sie durch ein Sieb.

2. Die Vorbereitungsarbeiten sind noch nicht abgeschlossen, Sie müssen nun alle Kelchblätter und dementsprechend den Behälter mit einem Messer abschneiden. Für diejenigen, die dies nicht verstehen, erkläre ich auf Russisch, sagen Sie diesen "Esel", lassen Sie nur die gelben Blütenblätter.

3. Legen Sie diese Blütenkonsistenz in einen Topf und bedecken Sie sie mit der erforderlichen Menge Wasser, nämlich einem Glas. Rühren Sie und kochen Sie bis zum Kochen, nachdem die Mischung kocht, entfernen Sie den Schaum, es kann erscheinen. Und dann 10 Minuten kochen lassen.

4. Nach solchen Manipulationen müssen Sie die Blumen durch ein Tuch oder Sieb drücken.

5. Und fügen Sie der resultierenden Brühe Zitrusfrüchte hinzu. Spülen Sie sie gut ab und schneiden Sie sie direkt mit der Schale in kleine Scheiben. Achten Sie darauf, dass die Häute nicht verwöhnt werden und insbesondere keine Mängel auf ihrer Oberfläche aufweisen.

Jetzt gibt es nicht genug Kristallzucker, bringen Sie ihn bald hierher.

6. Wie Sie vermutet haben, muss die Marmelade mit den Früchten zum Kochen gebracht und gekocht werden. Manchmal muss die Garzeit etwa 15 bis 20 Minuten betragen.

7. Es sieht schon gut aus, einige entfernen die Krusten, während andere sie im Gegenteil verlassen, um einen noch reichhaltigeren Geschmack zu erhalten.

Denken Sie daran, dass Sie nach dem Kochen die Heilmischung nur noch in sterile Gläser oder Flaschen füllen müssen. In einem Keller lagern und dann gesund essen. Guten Appetit!

Wenn Sie Probleme mit dieser Option haben, kann dies für Sie hilfreich sein. Dies ist ein ähnliches Video aus dem YouTube-Kanal. Ja, die Gastgeberin verwendet übrigens Grapefruit, ich mag sie nicht, aber wie siehst du das Ding an??

Löwenzahn Marmelade - Zitronensäure Rezept

Wir haben sozusagen in Eile eine andere sehr interessante Option gefunden, wenn die Blumen bereits gesammelt wurden und es zu spät ist, in den Laden zu rennen, weil die abgerissenen Kreationen sofort in die Tat umgesetzt werden müssen und nicht warten müssen, bis sie verdorren und sauer werden.

Und dann, wissen Sie, wird es schon Kwas oder Wein sein. Übrigens kochen Sie solche Köstlichkeiten aus Löwenzahn?

Wir brauchen:

  • Heilpflanze Löwenzahn - 200 Stk.
  • Wasser - 500 ml
  • Zucker - 750 g
  • Zitrone oder Zitronensäure

Kochmethode:

1. Die Sonnen in ein Sieb geben und mit Wasser abspülen. Es ist nicht notwendig, die Kelchblätter zu schneiden, hier werden sie unbedingt verwendet. Dies ist eine Funktion dieses Produkts.

2. Waschen Sie die Zitrone gut in heißem Wasser und schrubben Sie sie mit einer Bürste. Schließlich wird die Lust auch hier gehen.

3. Als nächstes in dreieckige Keile schneiden und in einen Topf geben. Gießen Sie die erforderliche Menge Wasser ein und köcheln Sie nach 10-minütigem Kochen. Vergessen Sie nicht, die medizinische Infusion gelegentlich umzurühren.

Wenn Sie ohne Zitrone kochen, verwenden Sie Zitronensäure anstelle Ihres Geschmacks, etwa 3-5 g.

Im nächsten Schritt den Herd ausschalten, mit einem Deckel abdecken und 24 Stunden ruhen lassen, um alle Nährstoffe zuzuführen.

4. Und dann durch zwei Schichten Gaze abseihen, wird es viel bequemer sein. Hier ist, was sich für eine Tasche herausstellte.

5. Die Flüssigkeit ist gelblich-grün, dies ist die Basis, in die Kristallzucker gegeben und nach dem Kochen 30 Minuten bei schwacher Hitze gekocht wird.

6. Und dann kühlen Sie es auf einen warmen Zustand ab und gießen Sie es in sterilisierte Gläser. Es können selbstspannende Deckel verwendet werden. In Gläsern wird es dicker, wenn es vollständig abkühlt. Bis zum nächsten Frühjahr lagern. Mit grünem Tee oder Schwarz einnehmen.

Löwenzahngelee

Gelee wird oft als Füllung oder Dekoration für Kuchen verwendet, und nicht nur. Diese Delikatesse kann einfach durch Verteilen auf einem Stück Brot oder frischem Brot verzehrt werden. Seine Farbe ist schön und hell und vor allem transparent und nicht dunkel, sondern nur, weil sie Zitronensaft enthält.

Beobachten Sie diese Proportionen und Sie werden definitiv Erfolg haben..

Wir brauchen:

  • Blumen - 4 EL.
  • Wasser - 1 l
  • Pektin - 4,5 EL
  • Zucker - 0,8 kg
  • Zitronensaft - 2 EL

Kochmethode:

1. Nachdem Sie die Sonnenkreationen in Angriff genommen haben, müssen Sie sie zunächst sortieren, damit Sie nicht von Ameisen und Insekten aller Art erfasst werden. Für diese Heilmischung benötigen Sie nur Blumen, keine Blätter und ein Kelchgefäß.

Nur gelbe und weiße, flauschige Blätter abreißen, unter fließendem Wasser abspülen und dann durch ein Sieb passieren.

Als nächstes geben Sie diese ganze Masse in 1 Liter Wasser und stellen Sie sie zum Kochen auf den Herd. Sobald sie kocht, entfernen Sie den Schaum und kochen Sie sie etwa 4 Minuten lang bei schwacher Hitze. Dann schalten Sie es aus und lassen Sie die Mischung in dieser Brühe und Natom stehen, bedecken Sie mit einem Deckel.

Sobald einige Zeit vergangen ist und die Brühe abgekühlt ist, durch ein Käsetuch oder ein Sieb passieren.

2. Geben Sie Kristallzucker und Pektin in diese Infusion, rühren Sie um und bringen Sie die Flüssigkeit in den gewünschten Blasenzustand.

Wichtig! Vergessen Sie nicht, alles gründlich umzurühren, damit sich Zucker und Pektin in diesem Sirup gut auflösen..

Sobald sich alles aufgelöst hat, tropfen Sie den natürlich frisch gepressten Zitronensaft ab, kochen Sie ihn noch 1 Minute lang und stellen Sie die Hitze ab.

3. Jetzt muss noch ein wenig gewartet werden, bis das Gelee abgekühlt ist, und dann in sterilisierte Gläser verpackt werden, die mit gekochten Nylondeckeln verschlossen sind.

Wenn Sie vorhaben, dieses duftende Gelee fast sofort zu essen, können die Dosen nicht sterilisiert werden. Ein solches Wunder wird 14 Tage lang im Kühlschrank aufbewahrt. Denken Sie daran.

In jedem Fall an einem kühlen Ort aufbewahren und für die Gesundheit essen!

Ein interessantes Rhabarberrezept für die ganze Familie

In meinem letzten Beitrag habe ich Ihnen bereits ein Rezept gegeben, ich möchte es hier wiederholen, es nur leicht modifizieren und mit Kirschblättern machen, oder Sie können Vogelkirsche hinzufügen. Schließlich können Rhabarber und diese Sonnen ungefähr zur gleichen Zeit gesammelt werden, es hängt alles davon ab, wo Sie leben, in welchen Gebieten unseres Landes.

Wir brauchen:

  • Zitrone - 1 Stück.
  • Kristallzucker - 400 g
  • Löwenzahn - 180 g
  • Wasser - 950 ml.
  • Rhabarber - 300 g
  • Kirschblätter - 70 g

Kochmethode:

1. Waschen Sie den Rhabarberstiel und die Löwenzahnköpfe gründlich. Den Rhabarber schälen und mit einem Messer in Würfel schneiden.

2. Machen Sie als nächstes Zuckersirup, gießen Sie Wasser in einen Behälter und geben Sie Zucker hinein, schalten Sie die Hitze ein und kochen Sie, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Dann fügen Sie Rhabarberstücke und Löwenzahnblüten, Kirschblätter hinzu. Die Mischung sollte bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten lang gekocht werden..

3. Dann die gesamte Masse durch ein Käsetuch abseihen, den Löwenzahn entfernen, die Rhabarberstücke belassen und diese Flüssigkeit weiter kochen. 1 Stunde kochen lassen, dann in saubere Gläser gießen und die Deckel aufrollen.

Bei diesen Freunden beende ich diesen Beitrag, ich wünsche dir, nimm mehr Rohstoffe und mache ein riesiges Fass mit süßem und aromatischem Trank))). Ich wünsche allen einen schönen Tag und eine gute Woche! Treten Sie der Gruppe in Kontakt und schreiben Sie Ihre Bewertungen und Wünsche. Bis bald! Tschüss!