Hirsesuppe

Hirse ist eines der gesündesten Getreide. Gewöhnliche Hirse enthält viele Substanzen, die für den menschlichen Körper notwendig sind: Enzyme, Mikro- und Makroelemente - Kalium, Stärke und Phosphor, Eisen und viele andere. Hirse ist besonders reich an Magnesium, das zur Normalisierung des Blutdrucks beiträgt..

Hirse enthält auch viele B-Vitamine, darunter Vitamin B6. Daher ist Hirse besonders für schwangere Frauen und Kinder geeignet. Und dieses scheinbar gewöhnliche Getreide hilft, Giftstoffe aus dem menschlichen Körper zu entfernen. Achten Sie daher darauf, Hirse in Ihre Ernährung aufzunehmen..

Wir empfehlen die Zubereitung einer gesunden, leichten Hirsesuppe, die sich perfekt für eine Diät und für Personen mit Magenproblemen eignet.

Zutaten für die Herstellung von Hirsesuppe

junge Kartoffeln - 6-7 Stück.,

Zwiebel - 1 Stück.,

frische Karotten - 1 Stck.,

Hirse - 4 EL. Löffel,

Dill - 3-4 Zweige,

Lorbeerblatt - 2-3 Stk.

Diät-Suppe mit Hirse kochen

Für die Suppe müssen Sie das gesamte Gemüse zubereiten. Reinigen Sie sie und waschen Sie sie gut. Dann schneiden Sie die Kartoffeln in Würfel. Stellen Sie sofort einen Topf Wasser in Brand und geben Sie Salz ins Wasser.

Zwiebel auch fein hacken.

Karotten auf einer groben Reibe reiben.

Legen Sie das Gemüse in kochendes Wasser und kochen Sie es, bis die Kartoffeln weich sind. Hirse hinzufügen. Lorbeerblatt legen.

Wenn die Hirse zart ist, schalten Sie die Heizung aus. Hirsesuppe ist fertig. Mit Kräutern servieren.

Hirsesuppe

Hirsesuppe ist ideal für Allergiker. Dies ist das hypoallergenste Getreide, das möglich ist. Es wird schnell von Organismen aufgenommen, verursacht keine Beschwerden und negativen Folgen.

Dieser erste Kurs wird den Körper mit Folsäure, Eisen, Kalzium, Jod, Magnesium und vielen anderen anreichern. Hirse enthält auch viel Protein, daher ist sie bei Sportlern und Anhängern einer gesunden Ernährung gefragt..

Hirsesuppe ist reich an ungesättigten Fetten, wodurch sie füllend, aber nicht gesundheitsschädlich wird. Dies liegt daran, dass solche Fette die Blutgefäße nicht mit Plaques verstopfen. Ein solches Gericht muss für diejenigen, die an Pankreatitis, Diabetes oder Anämie leiden, in die Ernährung aufgenommen werden..

Das Gericht ist sehr vielseitig, da Sie verschiedene Fleischsorten, Lieblingsgemüse oder Gewürze verwenden können. Dies wird sowieso eine köstliche Suppe machen..

Wie man Hirsesuppe macht - 16 Sorten

  1. Hirsesuppe - ein klassisches Rezept
  2. Hirsesuppe mit Ei
  3. Hirsesuppe mit Schweinefleisch
  4. Diät Hirsesuppe
  5. Hirsesuppe in einem Slow Cooker
  6. Hirsesuppe mit Wurst
  7. Hirsesuppe mit Kohl
  8. Hirsesuppe mit Sauerkraut
  9. Hirsesuppe mit Fleischbällchen
  10. Hirsesuppe mit Speck
  11. Hirsemilchsuppe
  12. Hirse Kürbissuppe
  13. Hirsesuppe mit Konserven
  14. Hirsesuppe mit Eintopf
  15. Suppe mit Hirse und Sellerie
  16. Hirsesuppe mit Pilzen

Hirsesuppe - ein klassisches Rezept

Dies ist ein bewährtes Rezept. Nahrhaft, lecker und einfach zuzubereiten.

Zutaten:

  • Hirse - 100 g
  • Huhn - 500 g
  • Kartoffeln - 2 Stück
  • Zwiebel - 1 Stück
  • Karotten - 1 Stck
  • Pflanzenöl
  • Würzen

Vorbereitung:

Das Fleisch muss gehackt und in einen Topf gegeben werden. Mit Wasser abdecken und in Brand setzen.

Kartoffeln würfeln, Zwiebeln und Karotten hacken.

Wenn das Fleisch fast fertig ist, fügen Sie die Kartoffeln und Hirse hinzu.

Braten Sie Gemüse und fügen Sie es ebenfalls zur Suppe hinzu. Kochen Sie bis zart, würzen Sie nach Geschmack.

Es ist am besten, in dieser Suppe Hühnchen ohne Knochen anstelle von Filet zu verwenden. Die Suppe wird geschmackvoller und reicher.

Hirsesuppe mit Ei

Ein Gericht, das zart schmeckt. Es ist einfach vorzubereiten und erfordert ein Minimum an Zeit..

Zutaten:

  • Hirse - 1/2 Tasse
  • Kartoffeln - 2 Stück
  • Ei - 1 Stück
  • Zwiebel - 1 Stück
  • Butter - 20 g
  • Pflanzenfett
  • Salz

Vorbereitung:

Schneiden Sie die Kartoffeln und legen Sie sie mit den Kartoffeln in einen Behälter.

Die Zwiebel braten, das Ei hacken.

Braten hinzufügen, 5 Minuten kochen lassen. Fügen Sie am Ende ein Ei hinzu.

Das Highlight wird die Zugabe von Butter am Ende sein.

Auf Wunsch mit Käse bestreuen. Dies erfolgt in jeder Portion separat..

Hirsesuppe mit Schweinefleisch

Diese Art von Suppe ist nahrhafter. Trotzdem ist das Gericht leicht verdaulich..

Zutaten:

  • Hirse - 100 g
  • Schweinefleisch - 500 g
  • Kartoffeln - 3 Stück
  • Zwiebel - 1 Stück
  • Karotten - 1 Stck
  • Pflanzenfett
  • Salz

Vorbereitung:

Das Schweinefleisch hacken und Wasser hinzufügen. Köcheln lassen, mit Salz abschmecken.

Fügen Sie Kartoffeln und Hirse hinzu.

Zwiebeln und Karotten anbraten. Gießen Sie den Braten in die Suppe.

Diät Hirsesuppe

Wenn ein Gourmet aus gesundheitlichen oder eigenen Gründen auf Diät ist, dann ist diese Suppe ein echter Fund. Es ist auch die budgetärste aller Optionen..

Zutaten:

  • Hirse - 1/2 Tasse
  • Kartoffeln - 2 Stück
  • Zwiebel - 1 Stück
  • Salz

Vorbereitung:

Kartoffeln schneiden, Hirse abspülen. Schneide die Zwiebel.

Kartoffeln und Hirse in kochendes Salzwasser geben. Kochen, bis die Hälfte gekocht ist. Zwiebel hinzufügen und bis zum Ende kochen.

Hirsesuppe in einem Slow Cooker

Der Vorteil des Kochens von Hirsesuppe in einem langsamen Kocher ist, dass Hirse so schnell einkocht. Das Gericht ist in 30 Minuten fertig.

Zutaten:

  • Huhn - 300 g
  • Zwiebel - 1 Stück
  • Karotten - 1 Stck
  • Pflanzenfett
  • Salz Pfeffer

Vorbereitung:

Stellen Sie den "Braten" -Modus ein, gießen Sie Pflanzenöl auf die Unterseite des Geräts und braten Sie das Fleisch. Würzen und Zwiebeln und Karotten hinzufügen.

Die Kartoffeln hacken und zusammen mit der Hirse in die Suppe geben. Mit Wasser abdecken, ggf. salzen.

Wählen Sie den "Suppen" -Modus für eine halbe Stunde.

Wenn es keinen "Suppen" -Modus gibt, können Sie das "Stew" -Programm verwenden.

Hirsesuppe mit Wurst

Wenn Sie den ersten Gang kochen möchten, aber kein Fleisch vorhanden ist, hilft Ihnen die Wurst. Hirse passt gut dazu.

Zutaten:

  • Wurst - 300 g
  • Hirse - 150 g
  • Kartoffeln - 2 Stück
  • Zwiebel - 1 Stück
  • Karotten - 1 Stck
  • Pflanzenfett
  • Salz Pfeffer

Vorbereitung:

Kartoffeln und Hirse in einen Topf geben und in Brand setzen.

Zwiebeln, Karotten und Würstchen in Pflanzenöl anbraten.

Alle Zutaten mischen, Salz in die Suppe geben und bis zum Ende des Garvorgangs warten.

Hirsesuppe mit Kohl

Hirse passt gut zu Gemüse, daher ist Kohl in dieser Suppe angemessen. Es gibt zwei Kochoptionen: mit normalem und Sauerkraut.

Zutaten:

  • Hirse - 150 g
  • Kartoffeln - 2 Stück
  • Weißkohl - 300 g
  • Zwiebel - 1 Stück
  • Karotten - 1 Stck
  • Fleisch - 300 g
  • Pflanzenfett
  • Salz Pfeffer

Vorbereitung:

Das Fleisch in Portionen schneiden und in kaltes Wasser legen. In Brand setzen.

Zwiebeln und Karotten anbraten. Kohl hacken.

Wenn das Fleisch fertig ist, gießen Sie die Kartoffeln und Hirse ein. Dann - Braten. Und erst ganz am Ende Kohl hinzufügen.

Hirsesuppe mit Sauerkraut

Das Sauerkraut verleiht der delikaten Suppe einen Geschmack. Die Säure macht es besonders.

Zutaten:

  • Sauerkraut - 200 g
  • Kartoffeln - 3 Stück
  • Hirse - 150 g
  • Fleisch - 300 g
  • Zwiebel - 1 Stück
  • Karotten - 1 Stck
  • Pflanzenfett
  • Würzen

Vorbereitung:

Der Garvorgang beginnt mit der Tatsache, dass Sie Fleisch in die Pfanne geben und kochen müssen.

Dann fügen Sie Kartoffeln zusammen mit Hirse hinzu.

Gemüse mit Zwiebeln und Karotten anbraten. Schicken Sie sie auch etwas später zur Suppe.

Am Ende Sauerkraut, das zuerst herausgedrückt werden muss.

Hirsesuppe mit Fleischbällchen

Eine einfache Fleischbällchensuppe kann mit Hirse für eine zufriedenstellendere und gesündere Mahlzeit ergänzt werden..

Zutaten:

  • Hackfleisch - 400 g
  • Zwiebeln - 2 Stück
  • Karotten - 1 Stck
  • Kartoffeln - 2 Stück
  • Hirse - 1/2 Tasse
  • Pflanzenfett
  • Würzen

Vorbereitung:

Kombinieren Sie das Hackfleisch mit fein gehackten Zwiebeln und Salz. Bilden Sie kleine Fleischbällchen.

Kartoffeln in Würfel schneiden, Hirse abspülen. Gießen Sie die Zutaten mit Wasser und kochen Sie bis zur Hälfte gekocht.

Zwiebeln und Karotten goldbraun braten. Fügen Sie Braten zur Suppe hinzu.

Legen Sie die Frikadellen in einen Topf. Die Suppe würzen und kochen, bis alle Zutaten durchgegart sind.

Hirsesuppe mit Speck

Ein echter Gourmet sollte mindestens einmal versuchen, eine solche Suppe zuzubereiten. Es stellt sich als sehr lecker, befriedigend und aromatisch heraus. Das einzig Negative ist der Kaloriengehalt. Aber in kleinen Mengen schadet ein solches Gericht der Figur nicht..

Zutaten:

  • Hirse - 150 g
  • Kartoffeln - 2 Stück
  • Schmalz - 100 g
  • Zwiebel - 1 Stück
  • Karotten - 1 Stck
  • Pflanzenfett
  • Salz

Vorbereitung:

Kartoffeln und Hirse mit Wasser gießen und kochen.

Den Speck fein hacken und in Pflanzenöl braten. Fügen Sie Zwiebeln und Karotten hinzu.

Gießen Sie die Braten in die Suppe, sobald die Kartoffeln und Müsli gekocht sind. Nach Geschmack würzen.

Hirsemilchsuppe

Für Liebhaber von Milchgerichten wird diese Option zu einer der beliebtesten. Das Gericht ist dem einfachen Milchbrei sehr ähnlich, aber in der Suppe wird mehr Milch verwendet.

Zutaten:

  • Hirse - 1/2 Tasse
  • Milch - 1 l
  • Butter - 20 g
  • Zucker

Vorbereitung:

Hirse mit Milch gießen. Zucker hinzufügen. Unter ständigem Rühren zart kochen.

Fügen Sie ganz am Ende Butter hinzu und lassen Sie es schmelzen.

Hirse Kürbissuppe

Dieses Gericht ist ein Lagerhaus für Vitamine. Das Getreide selbst ist sehr nützlich und in Kombination mit Kürbis - doppelt.

Zutaten:

  • Kürbis - 200 g
  • Hirse - 1 Glas
  • Milch - 0,5 l
  • Wasser - 0,5 l
  • Zucker
  • Butter

Vorbereitung:

Den Kürbis schälen, in kleine Würfel schneiden und über die Milch gießen, so dass sie die Masse nur leicht bedeckt. Bei schwacher Hitze den Kürbis weich werden lassen.

Wenn dies passiert, kneten Sie es ein wenig mit einer Gabel, gießen Sie die restliche Milch und Wasser. Fügen Sie Hirse und Zucker hinzu. Bis zart kochen. Fügen Sie am Ende Butter hinzu.

Hirsesuppe mit Konserven

Sehr beliebt ist auch die Fischvariante der Hirsesuppe. Es wird mit Konserven zubereitet.

Zutaten:

  • Konserven "Saira" - 1 Dose
  • Hirse - 1 Glas
  • Kartoffeln - 2 Stück
  • Zwiebel - 1 Stück
  • Karotten - 1 Stck
  • Pflanzenfett
  • Salz

Vorbereitung:

Die Kartoffeln schneiden und zusammen mit der Hirse in einem Topf kochen.

Den Fisch mit einer Gabel zerdrücken. Zwiebeln und Karotten anbraten.

Wenn die Kartoffeln und die Hirse fertig sind, fügen Sie den Fisch zusammen mit der Flüssigkeit hinzu und legen Sie den Braten aus.

Weitere 10 Minuten kochen lassen.

Hirsesuppe mit Eintopf

Eintopf ist ein großartiger Ersatz für rohes Fleisch. Die Suppe wird nicht weniger befriedigend und lecker sein und die Garzeit wird erheblich verkürzt..

Zutaten:

  • Eintopf - 1 Dose
  • Kartoffeln - 3 Stück
  • Hirse - 1/2 Tasse
  • Zwiebel - 1 Stück
  • Karotten - 1 Stck
  • Pflanzenfett
  • Salz

Vorbereitung:

Zuerst Kartoffeln und Hirse in einen Topf geben, salzen.

Gemüse mit Zwiebeln und Karotten anbraten.

Den Eintopf hinzufügen und nach 10 Minuten braten. Einige Minuten kochen lassen.

Suppe mit Hirse und Sellerie

Ein weiteres Diätrezept. Sellerie ist reich an Vitamin C, B und E..

Zutaten:

  • Sellerie - 150 g
  • Hirse - 1/2 Tasse
  • Kartoffeln - 3 Stück
  • Huhn - 300 g
  • Zwiebel - 1 Stück
  • Karotten - 1 Stck
  • Pflanzenfett
  • Würzen

Vorbereitung:

1. Schneiden Sie das Fleisch in kleine Stücke und lassen Sie es in einem Topf kochen. Salz.

2. Kartoffeln in Würfel schneiden und zum Fleisch geben.

3. Gießen Sie das Getreide aus.

4. Zwiebeln, Sellerie und Karotten braten, die Mischung in die Suppe geben.

5. Bis zart kochen.

Hirsesuppe mit Pilzen

Wenn Sie keine Lust mehr auf Fleisch- und Fischsuppen haben, können Sie eine Suppe mit Hirse und Pilzen zubereiten. Grütze wird den delikaten Geschmack von Pilzen betonen, und das Gericht wird sich als sehr leicht, aber zufriedenstellend herausstellen..

Zutaten:

  • Pilze - 400 g
  • Hirse - 1/2 Tasse
  • Kartoffeln - 2 Stück
  • Zwiebel - 1 Stück
  • Karotten - 1 Stck
  • Butter - 20 g
  • Salz

Vorbereitung:

Kartoffeln und Hirse kochen.

Die Pilze hacken und in Butter braten. Fügen Sie Zwiebeln und dann Karotten hinzu. 5 Minuten zusammen köcheln lassen.

Wenn die ersten Zutaten fertig sind, gießen Sie die Pilzbraten hinein. Jahreszeit.

Hirsesuppe kann sehr vielfältig sein: Fleisch, Pilze, Gemüse, Fisch. Es kann auch mit der Zugabe von Milch gekocht werden, und es wird nicht als Brei betrachtet. Dieses Getreide lässt sich leicht mit vielen Zutaten kombinieren, so dass es fast unmöglich ist, die Suppe zu verderben..

Eine solche kulinarische Position muss auf der Speisekarte von Kindern, Sportlern und Menschen stehen, die sich um ihre Gesundheit kümmern. Die Effizienz der Zubereitung wird auch dem Küchenchef gefallen.

Das Suppenset ist zu jeder Jahreszeit erhältlich und erfordert keine große Investition. Das Gericht kann mehrere Tage sicher gekocht werden, es verliert nicht seinen Geschmack und sein Aroma.

Diät Hühnersuppe mit Hirse: ein Rezept mit einem Foto

Leichte Hühnersuppe mit Hirse ist ein herzhaftes und leckeres Mittagessen, das Sie mindestens einige Stunden lang davon abhält, hungrig zu sein.

Der Vorteil einer solchen Suppe mit Kiritsa ist, dass Sie kein Gemüse braten und dadurch die Diät nicht brechen, was den Ausschluss von frittierten Lebensmitteln vorsieht. Und Sie können einem Kind sicher eine solche Suppe geben, ohne Angst vor unerwünschten Reaktionen zu haben.

Zutaten für Diät-Hühnersuppe:

  • Zwiebeln (mittelgroß) - 1 Stück.
  • Frische Karotten (mittelgroß) - 1 Stk.
  • Paprika (bulgarisch) - 1 Stück.
  • Kartoffeln (mittelgroß) - 3-4 Stück.
  • Hirse - 5 Esslöffel.
  • Grüns (Dill, Petersilie) - nach Geschmack.
  • Salz - nach Ihrem Geschmack.
  • Hühnerviertel - 1 Stk.

Rezept für die Zubereitung einer Diät-Suppe mit Huhn und Hirse

1) Zuerst müssen Sie einen Topf Wasser auf das Feuer stellen, es salzen und ein ausgewaschenes Viertel des Huhns geben. Die Brühe kochen lassen.

Mittelgroße Zwiebeln müssen geschält und anschließend unter fließendem Wasser gründlich gewaschen werden. Die Zwiebel halbieren und in Würfel schneiden.

2) Waschen Sie die Karotten von Schmutz und schälen Sie sie gegebenenfalls ab. Dann können Sie verschiedene Optionen ausprobieren. Oder auf einer feinen Reibe reiben oder fein in Würfel oder Scheiben schneiden.

3) Schälen Sie die Samen von den Paprika, entfernen Sie den Schwanz. Paprika waschen und in Würfel schneiden.

4) Schälen und waschen Sie die Kartoffeln, damit sie sauber werden. Dann in Würfel schneiden.

5) Wenn das Fleisch fertig ist, fügen Sie die Zwiebeln, Paprika, Karotten und Kartoffeln zur Suppe hinzu. Bis zart kochen. Probieren Sie die Suppe. Bei Bedarf Salz hinzufügen. Hacken Sie die Grüns. Sie können Dill, Petersilie nehmen.

6) Bereiten Sie die Hirse vor. Waschen Sie es gut und wenn die Kartoffeln fertig sind, legen Sie sie in die Suppe. Der letzte Schritt - setzen Sie die Grüns, wenn die Hirse fertig ist.

7) Schalten Sie nach zehn Minuten die Heizung aus und lassen Sie die Suppe ein wenig ziehen. Diät Hühnersuppe mit Hirse ist fertig, Sie können es in Teller gießen! Mit saurer Sahne oder Mayonnaise servieren.

Fischsuppe mit Hirse

Nach reichlich befriedigenden Ferien möchten Sie leichtes Essen. Eine solche Suppe wird gerecht sein.

Eiweiß22 g
Fette3 g
Kohlenhydrate29 g

Wasser oder Wasserstoffoxid ist unter normalen Bedingungen eine klare Flüssigkeit, geschmacks-, farblos und geruchlos.

500 g

Mit jeder leckeren Sauce sind Kartoffeln nicht weniger interessant als italienische Pasta, sie passen gut zu anderem Gemüse, sind sehr gut in Salaten und als Beilage zu Fisch oder Fleisch.

500 g

Wir können sehr lange über die vorteilhaften Eigenschaften von Hirse sprechen: Sie zieht leicht ein und gilt als eines der am wenigsten allergenen Getreide..

3 EL. l.

Der Kopf der weißen Zwiebel hat eine dichte weiße Haut und eine ordentliche Form. Diese zweijährige Pflanze hat eine reiche Geschichte, da sie vor mehreren tausend Jahren gegessen wurde..

Karotten sind so beliebt wie Kartoffeln, und manche Leute mögen sie noch mehr. Die beste Karotte, jung, Frühling, beginnt im April, zart, süß, knusprig. Berühmt für seinen hohen Carotingehalt, der für das Sehen unglaublich vorteilhaft ist.

Geschmack

Salz heißt Natriumchlorid, diese Substanz sieht aus wie kleine weiße Kristalle.

Hirsesuppe "Golden"

Aus irgendeinem Grund wird Hirsesuppe nicht so oft zubereitet. Tatsächlich ist eine so geringe Beliebtheit von Hirse durch nichts gerechtfertigt. Sie können es fast überall kaufen, es kostet viel billiger als viele Getreide, es ist auch sehr nützlich, weil es B-Vitamine, Eisen, Mangan, Kalium usw. enthält. Hirse ist auch hypoallergen und kann von Allergikern und kleinen Kindern gegessen werden. Heute werde ich Suppe mit Hühnerbrühe und Hirse kochen. Zusammen mit den Erwachsenen werden wir versuchen, die kleinen, unwilligen Menschen mit dieser diätetischen, leichten, aromatischen Suppe zu füttern.

Zutaten für die Goldene Hirsesuppe:

  • Hirse - 0,5 Stapel.
  • Kartoffeln - 4 Stück
  • Karotten - 1 Stck
  • Zwiebel - 1 Stück
  • Hühnerei - 2 Stück
  • Wasser - 3 l
  • Hühnerbrust - 1 Stück
  • Pflanzenöl (zum Braten von Gemüse) - 2 EL. l.
  • Schwarzer Pfeffer (ein paar Erbsen für Brühe) - 0,5 TL.

Garzeit: 30 Minuten

Portionen: 5

Nährwert und Energiewert:

Fertiggerichte
kcal
1648,4 kcal
Proteine
109,3 g
Fette
51,2 g
Kohlenhydrate
187,5 g
Portionen
kcal
329,7 kcal
Proteine
21,9 g
Fette
10,2 g
Kohlenhydrate
37,5 g
100 g Schüssel
kcal
39,2 kcal
Proteine
2,6 g
Fette
1,2 g
Kohlenhydrate
4,5 g

Rezept "Goldene Hirsesuppe":

Die Garzeiten werden ohne die für die Zubereitung der Brühe aufgewendete Zeit angegeben.
Bereiten wir also das Fleisch vor und reinigen das Gemüse.

Brühe kochen. Ich füge der Hühnerbrühe nur schwarze Pfefferkörner hinzu.

Die Zwiebel in Würfel schneiden und die Karotten fein reiben. In Pflanzenöl braten.

Nachdem das Huhn gekocht hat, nehmen wir es aus der Brühe und lassen es abkühlen. Gießen Sie zu diesem Zeitpunkt die gewaschene Hirse in die Brühe. 7 Minuten kochen lassen, dann die Bratkartoffeln und die gehackten Kartoffeln darauf legen.

Das abgekühlte Fleisch in Stücke schneiden und ebenfalls in die Suppe geben.

Wenn die Kartoffeln gekocht sind, gießen Sie das mit etwas Salz geschlagene Ei in einem dünnen Strahl hinein. Einige Kinder mögen kein so gekochtes Ei. Sie können das Ei separat kochen und auf den Teller geben, halbieren oder kleiner.

Schalte aus. Wir lassen es ein paar Minuten brauen und rufen alle an den Tisch. Es ist so lecker und einfach.
Guten Appetit!

Abonnieren Sie die Povaryonka-Gruppe in VKontakte und erhalten Sie jeden Tag zehn neue Rezepte!

Schließen Sie sich unserer Gruppe auf Odnoklassniki an und erhalten Sie jeden Tag neue Rezepte!

Teilen Sie das Rezept mit Ihren Freunden:

Ich mag unsere Rezepte?
BB-Einbettungscode:
BB-Code wird in Foren verwendet
HTML-Einbettungscode:
HTML-Code wird in Blogs wie LiveJournal verwendet
Wie wird es aussehen??

Ähnliche Rezepte

Erbsensuppe mit Pilzen

  • 59
  • 812
  • 11407

Chinesische Suppe mit Fleisch- und Reisnudeln

  • 0
  • 17
  • 5669

Suppe mit Gemüse, Nudeln und Garnelen

  • zehn
  • 24
  • 3149

Reissuppe mit Tomaten

  • 12
  • 43
  • 4827

Tofu und Bohnensuppe

  • 49
  • 127
  • 11142

Griechische magere Tomatensuppe

  • 57
  • 443
  • 7143

Diät-Sommersuppe mit Spitzen

  • 85
  • 417
  • 12884

Wildschweinjagd-Shulum

  • 22
  • 40
  • 13974

Linsensuppe "Duftend"

  • 55
  • 161
  • 11179

Versuche zusammen zu kochen

Kartoffelrosen

  • 50
  • 514
  • 10569

Kievsky-Salat

  • 123
  • 292
  • 47533

Auberginenzungen

  • 72
  • 148
  • 23320

Fotos "Goldene Hirsesuppe" vom Koch (6)

Kommentare und Feedback

  • Alle
  • Verschreibungspflichtige Fragen
  • Bewertungen

7. März vlada # (Rezeptautor)

15. Mai 2019 weise1288 #

15. Mai 2019 svetik5552 #

15. Mai 2019 mazziadri #

15. Mai 2019 jannasimf #

15. Mai 2019 lina0710 #

16. Mai 2019 mtata #

17. Mai 2019 vlada # (Rezeptautor)

17. Mai 2019 Mikheeva76 #

19. Mai 2019 Glushets #

5. Mai 2019 nat-talli1 #

5. Mai 2019 Mikheeva76 #

6. Mai 2019 nat-talli1 #

6. Mai 2019 vlada # (Autor des Rezepts)

20. Oktober 2018 alexeevaelena64 #

20. Oktober 2018 vlada # (Rezeptautor)

6. August 2018 Surik #

6. August 2018 virgola71 #

13. August 2018 Surik #

7. August 2018 Lilek3011 #

13. August 2018 Surik #

7. August 2018 akchuch #

13. August 2018 Surik #

7. August 2018 vlada # (Autor des Rezepts)

8. August 2018 mtata #

13. August 2018 Surik #

18. Mai 2018 Khlorkina #

21. Mai 2018 vlada # (Autor des Rezepts)

20. April 2018 MineyKa #

20. April 2018 vlada # (Autor des Rezepts)

20. April 2018 MineyKa #

20. April 2018 vlada # (Autor des Rezepts)

14. März 2018 L-lka2805 #

14. März 2018 vlada # (Rezeptautor)

19. Februar 2018 Irpenchanka #

19. Februar 2018 vlada # (Autor des Rezepts)

18. Februar 2018 Irushenka #

19. Februar 2018 vlada # (Autor des Rezepts)

18. Februar 2018 Wera13 #

18. Februar 2018 vlada # (Autor des Rezepts)

17. Februar 2018 Miss #

17. Februar 2018 vlada # (Autor des Rezepts)

16. Februar 2018 Marina Barkhatova #

17. Februar 2018 vlada # (Autor des Rezepts)

16. Februar 2018 Spezialist # (Moderator)

17. Februar 2018 vlada # (Autor des Rezepts)

16. Februar 2018 Lyubashka 77777 #

17. Februar 2018 vlada # (Autor des Rezepts)

16. Februar 2018 inulia68 #

16. Februar 2018 vlada # (Autor des Rezepts)

16. Februar 2018 ms olya1226 #

16. Februar 2018 vlada # (Autor des Rezepts)

Hinterlasse einen Kommentar oder eine Bewertung zum Rezept

Registrieren Sie sich oder melden Sie sich an, wenn Sie sich bereits registriert haben.

Sie können die Site betreten, ohne sich mit Ihrem Konto auf den folgenden Sites zu registrieren und ein Passwort einzugeben:

Suppen mit Hirse

Hirsesuppenrezepte finden sich in vielen Kochbüchern. Hirse für Suppe wird wie für andere Gerichte zubereitet. In vielen Rezepten für Suppen mit Hirse werden die Müsli mit kochendem Wasser vorgebrüht oder in einer Pfanne trocken gebraten. Dies geschieht, um die leichte Bitterkeit zu beseitigen, die auftritt, wenn Hirse lange Zeit zu Hause gehalten wurde. Übrigens, wenn sie Hirse als Suppe wählen, bevorzugen sie gelbere Körner..

Tomatensuppe mit Rindfleisch, Hirse und frischem Kohl

Rindfleisch (Fleisch am Knochen) - 600 g; Weißkohl - 200 g; Tomaten - 2 Stk.; Karotten - 2 Stk.; Kartoffeln - 2 Stk.; Zwiebeln - 2 Stk.; Hirse - 70 g; Tomatenmark - 3 Esslöffel; Piment (Erbsen) - 1-2 Erbsen; Lorbeerblatt - 1 Stk.; Salz- -

Sauerkraut-Kohlsuppe mit Hirse- und Rindfleischrippen

Rindfleischrippen - 600 g; Sauerkraut - 300 g; Kartoffeln - 2 Stk.; Karotten - 1 Stk.; Zwiebel - 1 Zwiebel; Knoblauch - 1 Kopf; Hirse - 2 Esslöffel; Tomatenmark - 3 Esslöffel; Lorbeerblatt - 2 Stk.; schwarzer Pfeffer (gemahlen) - nach Geschmack; Salz - nach Geschmack

Hühnersuppe mit geschmolzenem Käse und Hirse

Hirse - 100 g; Pilzkonserven - 250 g; Hühnerfleisch - 150 g; Kartoffeln - 200 g; Karotten - 100 g; Schmelzkäse - 1 Stk.; Lorbeerblatt - 3-4 Stk. ;; Dill (getrocknet) - 3 g; Salz - 5 g; Wasser - 2l.

Hirsesuppe mit Ei

Hirsegrütze - 50 g; Kartoffeln - 5 Stk. (mittlere Größe); Zwiebeln - 1 Stk.; Karotten - 1 Stk.; Ei - 2 Stk.; Frittieröl; Salz, Gewürze, Kräuter - nach Geschmack.

Hirsesuppe mit Topinambur und jungen Kräutern

Topinambur - 120 g (4-5 mittelgroße Knollen); Karotten - 1 Stk.; junges Grün (Brennnessel, früher Knoblauch mit grünen Federn, Sauerampfer und Petersilie) - 1 Bund ca. 50 g; Wasser - 2-2,5 l; Hirse - 1/3 Tasse; geräuchertes Fleisch mit einer Schicht Speck - ca. 100 g; Salz, schwarz

Suppe mit gebratener Hirse

Huhn - 1 Stk.; Fleischbrühe (Huhn oder Lamm) - 4 l; Hirse; Zwiebeln - 1 Stk.; Karotten - 1 Stk.; Kartoffeln; gemahlener Paprika - nach Geschmack; zira - nach Geschmack; Knoblauch - 1 Nelke; Grüns nach Geschmack; Lorbeerblatt - 1 Stück.

Bitte bestätigen Sie, dass Sie ein Mensch sind.

Der Zugriff auf diese Seite wurde verweigert, da wir der Ansicht sind, dass Sie zum Anzeigen der Website Automatisierungstools verwenden.

Dies kann folgende Folgen haben:

  • Javascript wird durch eine Erweiterung (z. B. Werbeblocker) deaktiviert oder blockiert.
  • Ihr Browser unterstützt keine Cookies

Stellen Sie sicher, dass Javascript und Cookies in Ihrem Browser aktiviert sind und Sie das Laden nicht blockieren.

Referenz-ID: # 60028d20-bc10-11ea-bbcd-79235c413d93

Hirsesuppe

Hirse ist eines der gesündesten Getreide. Gewöhnliche Hirse enthält viele Substanzen, die für den menschlichen Körper notwendig sind: Enzyme, Mikro- und Makroelemente - Kalium, Stärke und Phosphor, Eisen und viele andere. Hirse ist besonders reich an Magnesium, das zur Normalisierung des Blutdrucks beiträgt..

Hirse enthält auch viele B-Vitamine, darunter Vitamin B6. Daher ist Hirse besonders für schwangere Frauen und Kinder geeignet. Und dieses scheinbar gewöhnliche Getreide hilft, Giftstoffe aus dem menschlichen Körper zu entfernen. Achten Sie daher darauf, Hirse in Ihre Ernährung aufzunehmen..

Wir empfehlen die Zubereitung einer gesunden, leichten Hirsesuppe, die sich perfekt für eine Diät und für Personen mit Magenproblemen eignet.

Zutaten für die Herstellung von Hirsesuppe

junge Kartoffeln - 6-7 Stück.,

Zwiebel - 1 Stück.,

frische Karotten - 1 Stck.,

Hirse - 4 EL. Löffel,

Dill - 3-4 Zweige,

Lorbeerblatt - 2-3 Stk.

Diät-Suppe mit Hirse kochen

Für die Suppe müssen Sie das gesamte Gemüse zubereiten. Reinigen Sie sie und waschen Sie sie gut. Dann schneiden Sie die Kartoffeln in Würfel. Stellen Sie sofort einen Topf Wasser in Brand und geben Sie Salz ins Wasser.

Zwiebel auch fein hacken.

Karotten auf einer groben Reibe reiben.

Legen Sie das Gemüse in kochendes Wasser und kochen Sie es, bis die Kartoffeln weich sind. Hirse hinzufügen. Lorbeerblatt legen.

Wenn die Hirse zart ist, schalten Sie die Heizung aus. Hirsesuppe ist fertig. Mit Kräutern servieren.

Feldsuppe - 5 Rezepte mit Hirse

Dieses Rezept ist allen Bewohnern Russlands bekannt. Feldsuppe wurde von öffentlichen Catering-Köchen in Kindergärten, Lagern, Krankenhäusern, Militäreinheiten und Sanatorien zubereitet. Aber in unserer Zeit bereiten viele Hausfrauen eine so einfache und herzhafte Suppe zu, die trotz der einfachen Zubereitung und der Verfügbarkeit von Produkten einen interessanten und ausgewogenen Geschmack hat. Das Kochen erfordert nicht viel Zeit und der Preis für ein solches Gericht ist sehr günstig..

Feldsuppe mit Hirse

Leichte und duftende Suppe in Hühnerbrühe wird sowohl Erwachsenen als auch Kindern gefallen.

Zutaten:

  • Huhn - 1/2 Stk.;
  • Kartoffeln - 2-3 Stück;
  • Karotten - 1 Stk.;
  • Hirse - 1 Glas;
  • Zwiebel - 1 Stk.;
  • Salz, Gewürze, Öl.

Vorbereitung:

  1. Das Huhn waschen und in Stücke schneiden.
  2. Kochen Sie die klare Brühe und entfernen Sie das Huhn mit einem geschlitzten Löffel.
  3. Trennen Sie das Fleisch von den Knochen und Häuten und kehren Sie in die Pfanne zurück.
  4. Hirse gründlich ausspülen.
  5. Das Gemüse schälen. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Karotten auf einer groben Reibe reiben.
  6. Kartoffeln in Würfel oder Streifen schneiden.
  7. Die Zwiebeln goldbraun braten, die Karotten dazugeben.
  8. Kartoffeln und Müsli in die Brühe geben.
  9. Lorbeerblatt und Piment hinzufügen.
  10. Nach einer Viertelstunde die gebratenen Zwiebeln und Karotten hinzufügen.

Zur Bereitschaft bringen und dienen.

Feldsuppe im Kindergarten

Erwachsene Kinder bitten ihre Mutter oft, ein Gericht wie im Kindergarten zu kochen, und Erwachsene werden auch den vergessenen Geschmack der Kindheit zu schätzen wissen.

Zutaten:

  • Rindfleisch - 0,5 kg;
  • Speck - 0,2 kg;
  • Kartoffeln - 4-5 Stück;
  • Karotten - 1 Stk.;
  • Hirse - 1/2 Tasse;
  • Zwiebel - 2 Stk.;
  • Salz, Gewürze, Öl.

Vorbereitung:

  1. Ein Stück Rindfleisch mit einem Knochen abspülen, mit Wasser bedecken und die Brühe kochen.
  2. Eine Stunde vor dem Ende des Garvorgangs die Zwiebel, die geschälten Karotten und die Petersilienwurzel hinzufügen.
  3. Die Hirse gründlich ausspülen und mit kochendem Wasser füllen.
  4. Die Kartoffeln müssen geschält und in kleine Stücke geschnitten werden.
  5. Den Speck in kleine Stücke schneiden und in einer Pfanne braten.
  6. Wenn der Speck gebraten ist, fügen Sie die Zwiebel hinzu, gehackt in kleine Würfel.
  7. Die Hirse in die Brühe geben und nach zehn Minuten die Kartoffeln hinzufügen.
  8. Als nächstes den gebratenen Speck mit Zwiebeln, Lorbeerblatt und Pfefferkörnern in die Pfanne geben und die Suppe zart kochen.

Gießen Sie die fertige Suppe in Schalen und bestreuen Sie sie mit gehackter Petersilie.

Feldsuppe mit Schmalz

Eine köstliche und reichhaltige Suppe kann nicht nur in Fleischbrühe, sondern auch in Wasser zubereitet werden, indem geräuchertes Bruststück oder gesalzenes Schmalz hinzugefügt werden.

Zutaten:

  • Bruststück - 0,5 kg;
  • Kartoffeln - 4-5 Stück;
  • Karotten - 1 Stk.;
  • Hirse - 1/2 Tasse;
  • Zwiebel - 1 Stk.;
  • Salz, Gewürze, Öl.

Vorbereitung:

  1. Schneiden Sie das geräucherte Bruststück oder den Speck in Streifen oder Würfel.
  2. In einer Pfanne braten und mit kochendem Wasser in eine Schüssel geben.
  3. Hirse mehrmals ausspülen.
  4. Das Gemüse schälen, in Würfel schneiden und die Karotten auf einer groben Reibe reiben.
  5. Die Zwiebeln in einer Pfanne mit geschmolzenem Fett anbraten und die Karotten hinzufügen.
  6. Gewürze und Salz in die Pfanne geben.
  7. Tauchen Sie die Hirse und die Kartoffeln ein und fügen Sie die geborgenen Zwiebeln und Karotten hinzu.
  8. Wenn die Kartoffeln weich werden, stellen Sie die Hitze ab, lassen Sie die Suppe ein wenig ziehen und rufen Sie alle zum Tisch.

Feldsuppe mit Fisch

Dieses Rezept ähnelt dem Ohr, ist jedoch schneller und einfacher zuzubereiten..

Zutaten:

  • Kabeljaufilet - 0,5 kg;
  • Kartoffeln - 3-4 Stk.;
  • Karotten - 1 Stk.;
  • Hirse - 1/2 Tasse;
  • Zwiebel - 1 Stk.;
  • Tomate - 1 Stk.;
  • Grüns;
  • Salz, Gewürze, Öl.

Vorbereitung:

  1. Filets von Weißfisch waschen, Knochen entfernen und in Portionen schneiden.
  2. Gießen Sie Wasser in einen Topf, fügen Sie Gewürze, Salz und einen Zweig oder eine Petersilienwurzel hinzu und lassen Sie es kochen.
  3. Hirse abspülen und in kaltem Wasser einweichen.
  4. Das Gemüse schälen.
  5. Die Zwiebel in eine kleine Tasse schneiden und die Karotten mit einer Reibe hacken.
  6. In einer Pfanne mit Pflanzenöl oder geschmolzenem Fett braten.
  7. Die Kartoffel in Würfel und die Tomate in Scheiben schneiden.
  8. Legen Sie Fischstücke in einen Topf, fügen Sie Hirse und nach einigen Minuten Kartoffeln hinzu.
  9. Dann das sautierte Gemüse und die Tomatenscheiben hinzufügen.
  10. Am Ende des Garvorgangs die Suppe großzügig mit gehackten Kräutern bestreuen.

Mit weichem Brot und frischem Dill und Petersilie servieren.

Feldsuppe mit Ei

Das Rezept ist diätetischer, aber nicht weniger befriedigend und lecker.

Zutaten:

  • Huhn - 0,5 kg;
  • Kartoffeln - 3-4 Stk.;
  • Karotten - 1 Stk.;
  • Hirse - 1/2 Tasse;
  • Zwiebel - 1 Stk.;
  • Pfeffer - 1 Stk.;
  • Ei - 1 Stk.;
  • Grüns;
  • Salz, Gewürze.

Vorbereitung:

  1. Um die Brühe zuzubereiten, können Sie ein halbes kleines Huhn, eine Wachtel oder ein Hühnerfilet nehmen.
  2. Entfernen Sie den Vogel aus der fertigen Brühe und trennen Sie das Fleisch von den Knochen.
  3. Gemüse schälen und Hirse abspülen.
  4. Kartoffeln legen, in kleine Stücke schneiden und Hirse in die kochende Brühe geben.
  5. Fügen Sie Karotten hinzu, gehackt in dünne Streifen, und dann Zwiebeln, gehackt in halbe Ringe.
  6. Legen Sie die Fleischstücke wieder in die Pfanne und fügen Sie die Paprika hinzu, die in zufällige Stücke geschnitten ist.
  7. Dann gehacktes Grün hinzufügen.
  8. Das Ei in eine Schüssel geben und mit einer Gabel umrühren.
  9. Gießen Sie es in einen Topf und rühren Sie die Suppe ständig um, damit sich das Eierdressing in der Brühe verteilt..

Lassen Sie es brauen und servieren, Sie können frische Kräuter auf die Teller geben. Ein so herzhafter und leckerer erster Gang kann bei einem Picknick oder auf dem Land zubereitet werden, wenn Sie schnell eine große Gruppe hungriger Menschen ernähren müssen. Sie können dem Hauptrezept Zutaten Ihrer Wahl hinzufügen. Verwenden Sie das Feldsuppenrezept und guten Appetit!

Hirsesuppe

Fleischsuppe mit Weizenkörnern

Zutaten

Schritt 1

Das Fleisch muss gewaschen und in kleine Stücke geschnitten werden.

Schritt 2

Sie benötigen einen Topf mit dickem Boden, fügen etwas Pflanzenöl hinzu und braten das Fleisch etwa 10 Minuten lang direkt darin. Sie können dazu auch eine Pfanne verwenden..

Schritt 3

Zu diesem Zeitpunkt das Gemüse schälen. Reiben Sie die Karotten auf einer groben Reibe.

Schritt 4

Zwiebel fein hacken und Kartoffeln in kleine Stücke schneiden.

Schritt 5

Gießen Sie das Fleisch mit kochendem Wasser in einen Topf, Salz und Pfeffer nach Geschmack und fügen Sie Gemüse hinzu. 5 Minuten kochen lassen.

Schritt 6

Fügen Sie Arnautka hinzu und kochen Sie für weitere 15-20 Minuten. Danach müssen Sie die Bereitschaft des Getreides testen.

Schritt 7

Fügen Sie Gemüse (Dill) hinzu und bringen Sie es zum Kochen. Vom Herd nehmen.

Schritt 8

Heiß servieren. Guten Appetit!

Option für eine Suppe mit Hirse und Huhn

1) Hühnerfleisch ist gut gewaschen. Dann wird es eine Stunde lang in kaltem Wasser eingeweicht. Das Fleisch wird mit zwei Litern Wasser gegossen und in Brand gesetzt. Das Kochen von Fleisch dauert 30 Minuten.

2) Die Grütze wird lange Zeit direkt im Beutel gespült. Dies dient dazu, Schmutz und überschüssigen Schaum zu entfernen, wenn Sie die Suppe weiter kochen..

3) Gebratene Zwiebeln, Karotten in einer Mischung aus Gemüse und Butter. Um die diätetischen Eigenschaften der Suppe zu verbessern, wird das Gemüse leicht in Öl gedünstet. Es wird empfohlen, einen Löffel Brühe oder Wasser hinzuzufügen. Für Babynahrung wird kein Braten benötigt. Das Suppendressing darf nur mit Öl gelöscht werden.

4) 30 Minuten nach Beginn des Kochens der Brühe wird das vorbereitete Müsli in einem Beutel der Suppe hinzugefügt. Das langsame Kochen dauert weitere 20 Minuten. Die Kartoffeln werden in große Würfel geschnitten. Während des Garvorgangs verformt es sich leicht. Dies hängt von der Variabilität der Knollen ab.

Kartoffeln werden der Suppe hinzugefügt. Zwanzig Minuten später wird das Gericht mit Braten und Gewürzen gewürzt. Die Brühe wird nach Geschmack gesalzen und etwa fünfzehn Minuten lang gekocht.

Fertige Suppe wird 10 Minuten lang hineingegossen. Zuvor wird ein Beutel mit Müsli herausgenommen und vorsichtig geschnitten.

Fügen Sie 2 Esslöffel Weizenbrei zur Hühnersuppe hinzu. Der Rest geht zu einer Beilage mit Butter. Das Fleisch wird vom Knochen getrennt und in kleine Stücke geschnitten oder in Fasern zerlegt. Kinder mögen die erste Möglichkeit, Fleisch zu servieren.

Die Suppe wird in Teller gegossen. Dazu wird in Portionen gekochtes Hähnchen hinzugefügt.

Weizengrießsuppe ohne Fleisch

Zutaten

  • Wasser - 2 l;
  • Kartoffeln - 3-4 Stk. mittlere Größe;
  • Zwiebel - 1 Stck. mittlere Größe;
  • Karotten - 1 Stck. zierlich;
  • Weizengrütze - 2 EL. l.;
  • Salz nach Geschmack, ca. 1/2 EL l.;
  • Sonnenblumenöl - 1 EL. l.;

Kochmethode

  1. Gießen Sie zuerst Wasser in einen Topf und bringen Sie es zum Kochen..
  2. Der nächste Schritt besteht darin, die Kartoffeln zu schälen und in kleine Würfel zu schneiden. Sobald das Wasser kocht, schicken wir die Kartoffeln sofort in die Pfanne.
  3. Vergessen wir nicht, unsere Suppe zu salzen, lassen Sie die Kartoffeln in Salzwasser kochen.
  4. Und dann die Zwiebel in die Suppe werfen. Ich bin kein Fan von Braten aller Art, wenn die Zwiebeln goldbraun gebraten und dann in die ersten Gänge geworfen werden. Ich koche lieber Suppe, indem ich eine ganze Zwiebel in die Pfanne gebe.
  5. Am Ende des Kochens nehme ich es immer aus der Pfanne und werfe es weg. So gibt die Zwiebel dem Gericht ihren ganzen Saft und Geschmack, schwimmt aber nicht dort.
  6. Alle! Mit einem Deckel abdecken und 30 Minuten kochen, bis die Kartoffeln fertig sind.
  7. Nach etwa einer halben Stunde fein geriebene Karotten in die Suppe geben. Es kann in die Suppe und zusammen mit Karotten geworfen werden, aber dann verliert das fertige Gericht die schöne Farbe, die Karotten ihm geben.

Weizengrieß Suppe Rezept

Zutaten

  • Bulgur (zerkleinerte Weizengrütze) - 50 g;
  • Weißkohl (früh) - 100 g;
  • Kartoffeln - 3 Stk. oder 270 g;
  • Selleriewurzel - 20 g;
  • Karotten - 1 / 2-1 Stck. 80 g;
  • Zwiebeln 1 / 2-1 Stck. 70 g;
  • Butter 30 g;
  • schwarze Pfefferkörner - 2-3 Stk.;
  • Salz 1-2 Prise;
  • Thymian (trocken) 1 TL 5 g;
  • frischer Dill / andere Kräuter 10 g;
  • Knoblauch 2 Nelken;

Kochmethode

  1. Wenn Sie 1,5-1,6 Liter Wasser aktiv kochen, senken Sie einen Teil des sonnigen Bulgurs ab.
  2. Dann - geschälte Kartoffeln in kleine Riegel geschnitten. Für einen würzigen Duft eine Prise getrocknete Thymianblätter einwerfen.
  3. Als nächstes laden Sie in kleine Würfel oder dünne Federn gehackte Zwiebeln, ein paar schwarze Pfefferkörner und ein Segment Selleriewurzel, die am Ende des Garvorgangs gefangen und weggeworfen werden müssen.
  4. Entfernen Sie die oberste Schicht von saftigen Karotten, reiben oder hacken Sie sie in kurze Streifen - geben Sie sie in die Pfanne und senken Sie die Temperatur beim nächsten Kochen 15-20 Minuten lang unter einem seitlichen Deckel. Nicht salzen, damit alles harte Gemüse schneller kocht!
  5. Kartoffeln zerdrücken und in die Gemüsebrühe zurückkehren. Dadurch wird der erste Gang dicker..
  6. Die Blätter des jungen Kohls hacken, in eine fast fertige Suppe geben - die nächsten 10 Minuten weitergaren. Mit Salz abschmecken.
  7. Vom Herd nehmen, mit Butter würzen, eine große Handvoll fein gehackten Dill, Knoblauch und, falls gewünscht, gemahlenen Pfeffer hinzufügen. Bestehen Sie etwa fünf Minuten lang ohne zu bedecken und behalten Sie die saftige Farbe der Grüns bei. Allein oder mit einem Löffel Sauerrahm (Doppelrahm) servieren.

Hühnersuppe mit Weizenkornrezept mit Foto

Hausgemachte Hühnersuppe ist ein gesundes und leckeres Gericht. Aber wenn der Haushalt die traditionelle Version der Suppe ein wenig satt hat, können Sie die Zutaten variieren. Die Zugabe von zerkleinerten Weizenkörnern macht die Brühe befriedigender und duftender. Die Suppe wird sehr nahrhaft und lecker sein. Diese Suppe benötigt nicht viel Fleisch, was Geld spart. Daher kann das Rezept als budgetär angesehen werden. Trotz der Tatsache, dass der Nutzen der Suppe im Gegenteil deutlich zunimmt. Fettarme Suppen sind schließlich sehr gesund. Sie werden für verschiedene Verdauungsbeschwerden empfohlen.

Diese Suppe wird sehr schnell und einfach zubereitet. Sogar ein Kochanfänger kann dieses Rezept beherrschen. Das Garen des Gerichts dauert 1,5 Stunden (Garzeit für Fleisch). Die erforderlichen Zutaten ergeben 4-5 Portionen Suppe.

Wie viel Hirse wird in Suppe gekocht

Um die Weizensuppe schmackhaft zu machen, müssen Sie das Müsli vor dem Kochen richtig zubereiten..

Zuerst müssen Sie die Hirse aussortieren und gründlich mit fließendem Wasser abspülen. Dann sollte es sieben Stunden in Flüssigkeit eingeweicht werden - dadurch quillt das Getreide etwas auf und kocht schneller. Wenn für all diese Manipulationen keine Zeit bleibt, können Sie es einfach einige Minuten lang in kochendes Wasser gießen und dann mit kaltem Wasser abspülen.

Normalerweise interessieren sich Hausfrauen dafür, wie viel Hirse in Suppe gekocht werden soll und in welchem ​​Stadium des Kochens es besser ist, sie in einen Topf zu geben, da ein Gericht mit gekochtem Getreide einen zarteren und angenehmeren Geschmack erhält.

Normalerweise wird Hirse etwa 30 Minuten lang gekocht. In diesem Zusammenhang empfehlen erfahrene Köche, sie zu Beginn des Prozesses auszufüllen und dann die restlichen Komponenten und Gewürze nach und nach hinzuzufügen.

Kochfunktionen und Geschmack

Warum Zitronensaft und Tkemali in der Suppe

Hühnersuppe mit Weizenkörnern erweist sich als sehr befriedigend, warm und von innen angenehm wärmend. Bevor Sie den Zitronensaft einschenken, scheint die Suppe so niedrig, stämmig, herzhaft, aber nicht ausdrucksstark zu sein.

Und sobald die goldene Hühnerbrühe mit Zitronensaft gemischt wird, wird die Suppe mit hellen Geschmacksnoten gefüllt, erhält Charakter, Bedeutung und ein sehr angenehmes Aroma. Der Zitronensaft scheint wie auf dem Foto das Muster der Suppengewürze und das Geschmacksmuster unseres ersten Ganges zu zeigen.

Und Tkemali-Sauce fügt eine angenehm fruchtige Säure hinzu, aber wenn es nicht da ist, ein wenig Pflaume und / oder Apfelmus oder eine normale Tomate (Sie können sofort in Form von Ketchup).

Mit welchen Körnern können Sie diese Hühnersuppe kochen?

Für Suppen mit Hühnerbrühe eignen sich Buchweizen, Reis und kleine (einfache oder lockige) Nudeln.

So sehen gekochte Weizenkörner aus, lecker und gesund!

Es scheint mir, dass Buchweizen den hellsten Geschmack dieser würzigen Hühnersuppe bekommt, aber ich hatte ihn nicht, und die Version der Suppe mit Weizenkörnern ist billiger und rentabler.

Wenn Sie kein Müsli haben, dann schneiden Sie 3-4 Kartoffeln in Würfel, es wird auch eine sehr leckere Hühnersuppe sein.

Leute, das ist schon die zweite Portion der Suppe, ich konnte nicht widerstehen!

Was können Sie Ihrer Suppe noch hinzufügen?

Paprika, in Streifen geschnitten, kann zum Braten hinzugefügt werden. Zum Beispiel habe ich Chili geschnitten und die Suppe hat sich mit einem angenehmen Gewürz und einem heißen, gefühlvollen Geschmack herausgestellt.

Guten Appetit und Wärme im Inneren!

Diese Hühnersuppe ist besonders gut bei starkem Frost - sie erwärmt Sie von innen.!

Die Vorteile von Weizengrütze

Weizengrütze, die aus irgendeinem Grund auch nicht so häufig auf unseren Tischen zu Gast sind, ist unglaublich nützlich:

  • fördert die Verdauung, hilft bei der Bekämpfung verschiedener Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts oder beugt ihnen vor;
  • ermöglicht es Ihnen, Stoffwechsel, Fettstoffwechsel zu etablieren;
  • enthält viel Ballaststoffe, die für den menschlichen Körper wichtig sind;
  • erhöht die Elastizität der Blutgefäße;
  • verbessert die Immunität;
  • gut für Blut, Skelettsystem, Sehorgane, Haare.

Außerdem ist dieses interessante Produkt reich an Vitaminen, Mineralien und hat einen niedrigen glykämischen Index. Achten Sie daher darauf, Weizenkörner in Ihre Ernährung aufzunehmen, zumindest als Teil einer Suppe..

Je gröber das Mahlen des Getreides ist, desto mehr nützliche Substanzen bleiben erhalten. Dies sollte beim Kauf berücksichtigt werden.

Hühnersuppe

Für ein hausgemachtes Mittagessen ist eine herzhafte Püreesuppe mit Hirse und Gemüse in Hühnerbrühe perfekt. Aufgrund des Vorhandenseins von Käse hat der Genuss einen delikaten Geschmack mit cremigen Noten, und aromatische Gewürze und Kräuter verleihen dem Gericht Raffinesse und Frische..

Erforderliche Zutaten:

  • Hühnerfleisch - 0,8 kg;
  • drei Kartoffeln:
  • Weizengrütze - 70 g;
  • zwei verarbeitete Frischkäse;
  • Karotten - 75 g;
  • Bogenkopf;
  • Hühnerbrühe - 2,3 l;
  • Petersilie, Lorbeerblätter, Gewürze, Meersalz - nach Geschmack.

Kochen:

  1. Das Huhn abspülen und in Stücke schneiden, dann in einen Topf mit Butter geben und hellbraun braten..
  2. Zwiebel und Karotten schälen, in Quadrate schneiden und zum Fleisch geben. Das Essen acht Minuten lang zusammen braten, dann die Brühe (250 ml) einfüllen und die gehackte Petersilie hinzufügen.
  3. Nach einigen Minuten die geschnittenen Kartoffeln in einen Topf geben, Hirse hinzufügen und den Rest der Brühe hinzufügen.
  4. Den Quark in Würfel schneiden, in einen Mixer geben, mit etwas Wasser verdünnen und gut mahlen.
  5. Wenn Gemüse und Hirse gekocht sind, fügen Sie der Suppe Salz, Lorbeerblätter und Gewürze hinzu. Danach die Käsemischung einschenken, gut mischen und nach einer Minute den Ofen ausschalten.

Es wird empfohlen, 20 Minuten nach dem Kochen Püreesuppe mit Weizenkörnern zu servieren. Es ist ratsam, jeden Teller mit Leckereien mit Petersilienscheiben zu dekorieren.

Weizengrießsuppe mit Hühnchen

Zutaten

  • 1 Hühnerbein;
  • 1 Zwiebel;
  • 1 Karotte;
  • 6-7 mittelgroße Kartoffeln;
  • 100 g Hirse;
  • 1 Ei;
  • Lorbeerblatt;
  • schwarze Pfefferkörner;
  • Grüns;
  • Salz, Pfeffer, Gewürze nach Geschmack;

Kochmethode

  1. Den Schinken halbieren und gut waschen. Mit Wasser füllen, Lorbeerblätter und Erbsen hinzufügen. 40 Minuten kochen lassen.
  2. Um eine reine Brühe zu erhalten, müssen Geräusche entfernt werden (weißer dicker Schaum, der sich beim Kochen bildet)..
  3. Wir filtern es durch ein Sieb, persönlich mache ich das immer, unabhängig davon, ob ich das Geräusch gut gesammelt habe oder nicht. Wenn das Sieb nicht fein genug ist, können Sie ein Käsetuch darauf legen.
  4. Wir legen die reine, transparente Brühe wieder ins Feuer. Wir schneiden die Kartoffeln in ein Quadrat von 1 x 1 cm oder eine andere Form Ihrer Wahl.
  5. Ziehen Sie es leicht an und werfen Sie die Kartoffeln hinein. Zwiebel hacken und Karotte hacken.
  6. Jetzt müssen Sie die Hirse reinigen. Spülen Sie es aus, bis das Wasser klar ist. Gießen Sie die Hirse in die Brühe, fügen Sie Salz und Ihre Lieblingsgewürze hinzu - in diesem Fall Oregano.
  7. Nehmen Sie eine kleine Schüssel und schlagen Sie ein Ei hinein und fügen Sie Salz hinzu. Gut verquirlen.
  8. Insgesamt ist die Suppe in 30-40 Minuten fertig.
  9. Fügen Sie den letzten Schliff hinzu - das Ei. Langsam einfüllen und umrühren. Es wird mit kleinen Schnüren genommen, die in einer Suppe hübsch aussehen.
  10. Noch ein paar Minuten kochen lassen, mit Kräutern bestreuen und vom Herd nehmen.

Nachdem Sie anderthalb Stunden Ihrer Zeit verbracht haben, können Sie ein köstliches Mittagessen für Ihre Familie zubereiten.

Käsesuppe mit Hirse und Huhn

Käsesuppe mit Hirse und Hühnchen sieht den derzeit modischen Cremesuppen sehr ähnlich. Es sollte beachtet werden, dass es in Bezug auf seinen Geschmack auch unnachahmlich ist. Wenn Sie es einmal probiert haben, bleibt Ihnen ein solches erstes Gericht immer in Erinnerung..

  • Hühnerfleisch - ½ kg.
  • Hirse - ¼ Glas
  • Hühnerbrühe - 2 l.
  • Schmelzkäse - 2 Stk.
  • Kartoffeln - 2 Stück.
  • Karotten - 1 Stck.
  • Zwiebel - 1 Stück.
  • Pflanzenöl - 1 EL. l.
  • Petersilie - 1 Bund
  • Salz, Gewürze, Lorbeerblatt - nach Geschmack

Pflanzenöl in einen Topf geben und gut erhitzen. Dann legen wir das gewaschene und geschnittene Huhn hinein und braten es dort goldbraun. Wenn das Huhn den gewünschten Zustand erreicht hat, fügen Sie die gewürfelten Zwiebeln und Karotten hinzu und braten Sie alles zusammen für ungefähr 5 Minuten. Gießen Sie dann eine Kelle Brühe in einen Topf und fügen Sie gehackte Petersilienstiele hinzu. Nach ca. 7 Minuten die gehackten Kartoffeln, die gewaschene Hirse und die restliche Brühe in den Topf geben. Lassen Sie ein paar Tassen in einen kleinen Behälter ab, bevor Sie die Brühe in einen gemeinsamen Topf geben. Den Käse in Würfel schneiden, in eine Mixschüssel geben, die Brühe aus dem dortigen Behälter hinzufügen und alles gründlich unterbrechen. Sie erhalten eine homogene Käsemasse. Wenn die Kartoffeln und die Hirse gut gekocht sind, die Käsemasse, das Salz, die Gewürze, das Lorbeerblatt und die gehackte Petersilie in die Pfanne geben. Alles mischen und nach 1 Minute vom Herd nehmen. Es ist ratsam, die Suppe vor dem Servieren etwa 30 Minuten unter einem geschlossenen Deckel ziehen zu lassen..

Rezept für Suppe mit Innereien und Weizenkörnern

Nun, lass uns anfangen zu kochen? Für eine köstliche, reichhaltige Suppe brauchen wir:

  • 250 Gramm Innereien (Herzen, Hälse, Mägen);
  • ein Drittel eines Glases Weizengrütze;
  • 3-4 Kartoffeln;
  • 1 Karotte;
  • 1 Zwiebel;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • Gemüse oder Butter;
  • Salz, schwarzer Pfeffer;
  • Grüns auf Wunsch.

Ausbeute: 4-6 Portionen.

Garzeit: 2-2,5 Stunden.

  1. Hühnchen-Innereien gut abspülen (ggf. reinigen), mit kaltem Wasser füllen, salzen. Warten wir auf ein Kochen, entfernen Sie den unästhetischen Schaum. Stellen Sie die Temperatur unter den Durchschnitt und kochen Sie die Brühe anderthalb bis zwei Stunden lang.
  2. Gemüse vorbereiten: Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein hacken, Karotten reiben.
  3. Wir sparen Zwiebeln und Karotten in Butter / Pflanzenöl. Sie können ihnen Knoblauch hinzufügen, wenn Sie möchten. Oder legen Sie es am Ende des Garvorgangs frisch. Der Geschmack wird sich ein wenig ändern.
  4. Die fertige Brühe abseihen, die Innereien entfernen und abschneiden.
  5. Die Brühe zum Kochen bringen, die Kartoffeln und die gewaschenen Weizenkörner hinzufügen. Wir werden 7-10 Minuten kochen.
  6. Fügen Sie gebräuntes Gemüse und Innereien hinzu, kochen Sie weitere 5 Minuten. Fügen Sie dann Knoblauch und Kräuter hinzu und fügen Sie bei Bedarf Salz und Pfeffer hinzu.
  7. 10-15 Minuten ziehen lassen, dann servieren.

Diese Suppe ist besonders gut in der kalten Jahreszeit. Es wärmt und nährt perfekt.

Babysuppe mit Weizenkörnern

Hühnerleber ist ein Muss für Babynahrung. Es ist nützlich für alle Kinder, insbesondere aber für diejenigen, die an einem niedrigen Hämoglobinspiegel leiden. Eine solche Suppe kann 1-2 mal pro Woche für Ihr Kind zubereitet werden. Das Hinzufügen von Hirse zur Suppe macht es ungewöhnlich. Versuchen Sie, Ihren Kleinen mit diesem Gericht zu behandeln.